Zurückgezogene Ausgaben - Webseite

  • Hallo zusammen,


    Ein kleiner Auszug aus meinem Spezialkatalog:

    Die beiden polnischen Marken im Rahmen der Serie "Polnische Könige" wurden für den Umlauf für den 06.04.1990 geplant.

    Der Termin wurde dann auf den 26.04.1990 verschoben um dann aber endgültig zu bestimmen dass die Marken aufgrund der kleinen Nominale (10 und 50 polnische Zloty) und der Größe der Marken nicht zu verausgaben. Man hatte die Sorge dass die dann nicht oft verwendet werden.

    Geplant war eine Auflage von jeweils 2000000 Stück.

    Die Entscheidung die Marken doch nicht zu verausgaben soll wohl zu spät an die Poststellen bekannt gegeben worden sein und somit wurden ca. 3500 Serien (auch FDC's) bereits verkauft bevor man die aus dem Verkehr genommen hat.


    Die beiden Marken mit dem neuen Überdruck 1000zl und 1500zl (Fi 3167-3168 / Mi 3315-3316) wurden erst am 25.03.1991 verausgabt, also fast ein Jahr später.


    Gruß

    Jakob

  • Russland 1962 100. Geburtstag Dichter Alekper Ssasbir


    Bei Ebay werden gerade 2 Versionen dieser Briefmarke angeboten, eine davon anscheinend mit einer falschen längeren Inschrift. In meinem alten Michel Osteuropa steht kein Hinweis über eine Abart drin. Vermutlich wurde die Marke mit der falschen Inschrift vor dem Verkauf zurückgezogen und neu gedruckt. Hat jemand einen neueren Russland-Spezial-Katalog und kann Näheres zu der Abart sagen?


    https://www.ebay.de/itm/Russia…4231cc:g:-3EAAOSwLF1X3FkP


    Gruß kartenhai