Seitenanfang
Startseite

Logo
 
Herzlich Willkommen im Philaforum!
Registrieren Sie sich jetzt völlig kostenlos, um an den zahlreichen Diskussionen teilzunehmen.
The sub-forum for non-German speaking collectors, here

Sollten Sie nach der Registrierung keine Aktivierungsmail erhalten haben,
wenden Sie sich bitte an: support (at) philaforum.com





Deutsches Briefmarkenforum | Briefmarken & Philatelie » Suche » Suchergebnis » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Zeige Beiträge 1 bis 20 von 5.820 Treffern Seiten (291): [1] 2 3 nächste » ... letzte »
Autor Beitrag
Thema: Zeppelinpost
Kontrollratjunkie

Antworten: 268
Hits: 86.453
20.04.2017 13:11 Forum: Zeppelin-Post


Das Wasserzeichen 2 X hat stehende Waffeln, während das Wasserzeichen 2 Y liegende Waffeln aufweist. Die Prüfung erfolgte im Prüfbüro Schlegel und ich habe daran keine Zweifel.

Gruß
KJ
Thema: Zeppelinpost
Kontrollratjunkie

Antworten: 268
Hits: 86.453
20.04.2017 11:41 Forum: Zeppelin-Post


Zitat:
Original von Kontrollratjunkie
Zitat:
Original von Tawwa
Sehr schön,
kannst Du eventuell auch noch gelaufene Zeppelin Belege zeigen?

Gruß

Tawwa


So etwas vielleicht ?

Gruß
KJ


Dann will ich noch eben die Beschreibung des Beleges ergänzen.

Beleg von der Südamerikafahrt in Form einer unbeschriebenen Postkarte in offensichtlich dokumentarischer Verwendung.

Südamerikafahrt vom 18.05. - 06.06.1930 mit vorderseitigem Bestätigungsstempel in roter Farbe und violettem "Correio Aereo" - Stempel vom 25.05.1930 als Ankunftstempel.
Die Karte wurde mit einer Einzelfrankatur der Zeppelinmarke mit Aufdruck zur Südamerikafahrt zu 2 RM Nr. 438 Y portorichtig freigemacht.

Rückseitig findet sich noch der "2A SECC�O-RIO … MANH�" - Stempel, der auf Poststücken, die direkt nach Rio de Janeiro adressiert waren, abgeschlagen wurde. "SECC�O" ist mit Abteilung, (Post-)Filiale zu übersetzten, "MANH�" steht für morgens, vormittags. Mit diesem Stempel dokumentiert die Post, dass sie den Beleg schon vormittags zugestellt hat.

Sieger 57 M
Michel 64 a

Attest Schlegel BPP

Gruß
KJ
Thema: Zeppelinpost
Kontrollratjunkie

Antworten: 268
Hits: 86.453
20.04.2017 00:13 Forum: Zeppelin-Post


Zitat:
Original von Tawwa
Sehr schön,
kannst Du eventuell auch noch gelaufene Zeppelin Belege zeigen?

Gruß

Tawwa


So etwas vielleicht ?

Gruß
KJ
Thema: Tausch / Verschenke Berlinmarken mit falschen Stempeln
Kontrollratjunkie

Antworten: 3
Hits: 184
10.04.2017 13:09 Forum: Tauschbasar


Danke für den Hinweis Manowar, ist wieder Platz.....
Thema: Neues Wanderalbum 3
Kontrollratjunkie

Antworten: 20
Hits: 820
10.04.2017 13:01 Forum: Briefmarken Allgemein


Hätte auch Interesse.

Gruß
KJ
Thema: Tausch / Verschenke Berlinmarken mit falschen Stempeln
Kontrollratjunkie

Antworten: 3
Hits: 184
09.04.2017 00:33 Forum: Tauschbasar


Sie haben Post
Thema: Berlin Mi 543
Kontrollratjunkie

Antworten: 3
Hits: 157
09.04.2017 00:26 Forum: Briefmarken Allgemein


So sehen Formnummern aus.

Gruß
KJ
Thema: Ein neuer Themenabend im Philaforum-Chat
Kontrollratjunkie

Antworten: 26
Hits: 2.648
RE: Neuer Themenabend am Samstag 01.04.2017 01:11 Forum: Philaforum informiert


Zitat:
Original von Braunbear
Hallo liebe Sammlerfreunde,

hiermit möchte ich mit euch einen neuen Themenabend in unserem Chatraum veranstalten. Als neuen Termin für unseren Themenabend soll der nächste Samstag, der 1. April 2017 sein. Der Start wäre 19.00 Uhr.

Da es bis dahin noch genügend Zeit ist, würde ich gerne von euch wissen, welches Phiatelistisches Thema ihr gerne besprechen möchtet. Ihr könnt eure Kommentare und Vorschläge hier in diesem Thema posten. Wenn es viele verschiedene Themen sind, dann können wir vielleicht diverse Themen sammeln und später für einen anderen Gesprächsabend nutzen.

Ich freue mich auf eure Vorschläge und Kommentare.

Grüße Braunbear


Hallo Braunbär,

findet der Chat denn nun statt ?

Gruß
KJ
Thema: Briefmarken auf YouTube
Kontrollratjunkie

Antworten: 181
Hits: 9.117
01.04.2017 01:09 Forum: Briefmarken Allgemein


Prima Ron, gut gemacht.
Zu vielem kann man ganze Romane erzählen, aber es geht Dir ja schliesslich um einen Überblick. Bin schon auf die Specials gespannt....

Gruß
KJ
Thema: identifizieren Prüferzeichen "B"
Kontrollratjunkie

Antworten: 7
Hits: 254
RE: Prüferzeichen "B" 27.03.2017 15:27 Forum: Identifizierung und Wertbestimmung von Briefmarken


Zitat:
Original von TheJack1968
Hallo,

ist die das Prüferzeichen von Berthold.
Wenn ja, warum in der Mitte?

Grüße
TheJack


Wer ist Berthold ?
Ich sehe nur die Signatur von Alfred Burger BPP, seinerzeit Prüfer im BPP für Altsaar.

Gruß
KJ
Thema: Besonderheiten der Französischen Zone
Kontrollratjunkie

Antworten: 98
Hits: 19.835
20.03.2017 15:15 Forum: Französische Zone


Ich will Dein schönes FZ-Thema jetzt nicht mit "Fremd-Scans" verwässern, aber ist schon seltsam.

Gruß
KJ
Thema: Besonderheiten der Französischen Zone
Kontrollratjunkie

Antworten: 98
Hits: 19.835
20.03.2017 11:36 Forum: Französische Zone


Zitat:
Original von Ron Alexander
Zuerst nichts aufregendes aber wie Euch bei Michel Nummer 5 (15Pf) schon auffällt befindet sich das Prüfzeichen von Schlegel auf der Vorderseite des Markenbildes. Prüfzeichen werden aber doch immer auf die Gummiseite auf der Rückseite aufgebracht.


Schöne Stücke, Gummidrucke haben immer ganz spezielle Farben, die meistens deutlich von den normalen Drucken abweichen. Das kenne ich aus meinen Gebieten auch so.
Aber das Prüfzeichen sollte doch auf der Markenrückseiten erscheinen, bei Gummidrucken also auf der unbedruckten und gummifreien Seite der Marke. So ist es zumindest bei meinen Stücken.

Gruß
KJ
Thema: Hammer Fehlfarbe, die zweite Version
Kontrollratjunkie

Antworten: 1
Hits: 379
20.03.2017 11:19 Forum: Amerikanische und Britische Zone


Sieht mir nach einer stark ausgeblichenen Farbe aus, evtl. UV-Schaden ?

Gruß
KJ
Thema: wertschätzen Identifizieren und wertschätzen
Kontrollratjunkie

Antworten: 14
Hits: 318
RE: Identifizieren und wertschätzen 17.03.2017 16:04 Forum: Identifizierung und Wertbestimmung von Briefmarken


Zitat:
Original von kartenhai
Mir ist auch aufgefallen, daß der Satz nicht komplett ist. Die Michel-Nrn. 291-304 sollen ja 14 Werte sein, es fehlen aber die 4 teuersten Werte von 1 Peso bis 10 Pesos. Daher ist die Beschreibung im Auktionskatalog nicht ganz richtig.

Bei einer Miniauflage von nur 500 Stück und dem Ersttags-Stempel kann dieser Beleg natürlich schon extrem selten sein, besonders für Luftpost-Motiv-Sammler, die auch für bestimmte Stempel mehr bezahlen.
Gruß kartenhai


Wer sagt denn, dass der Katalogausschnitt auch zu dem gezeigten Beleg passt ? Und wer sagt, dass dieses Stück für 5000 DM ? angeboten und gar verkauft wurde ? Lustiges Spekulationsspielchen, welches dem TE nicht wirklich hilft. Von "wohl gut 500 Euro wert" bis "und somit nichts wert ist" ist mal wieder alles dabei.
Das Auktionshaus Schlegel wird sich kaputt lachen, wenn man mit so einem Brieflein vorstellig wird. Die müssen auch etwas verdienen. Wie wäre es denn einmal, sich mit dem Katalog für Phillipinen bewaffnet auf dem Auktionsmarkt oder bei Händlerangeboten umzusehen ?
Ich empfehle z.B. diese Plattform:

https://www.philasearch.com/
Thema: Türkei
Kontrollratjunkie

Antworten: 6
Hits: 393
13.03.2017 14:09 Forum: Ankauf


Auch Türkei 80`er Jahre und Ganzsachen, alles postfrisch ?

Gruß
KJ
Thema: Legion Wallonie echt oder falsch?
Kontrollratjunkie

Antworten: 14
Hits: 1.076
08.03.2017 15:49 Forum: Fälschungen klassischer Briefmarken


Grundsätzlich wird alles gefälscht, selbst wenn es nur ein paar Euro einbringt. Das ist ja das große Problem.
Die von Dir gezeigten Blätter mit Sonderstempel halte ich alle für echt und die Kleinbogen der Legion Wallonie mit dem Flugpostaufdruck sehen auch gut aus. Der Wert ist nicht gering, da könnte beim Verkaufsvorhaben auch eine Prüfung Sinn machen.

Gruß
KJ
Thema: wolleauslauf hat Geburtstag
Kontrollratjunkie

Antworten: 31
Hits: 745
06.03.2017 13:06 Forum: Allgemeines Forum - Café


Spät, aber dennoch......

von mir auch noch nachträglich, aber dafür umso herzlicher alles Gute zum Geburtstag.

Rüdiger
Thema: wertschätzen Dachbodenfund, England, Japan, Indien..diverses alt...
Kontrollratjunkie

Antworten: 19
Hits: 550
04.03.2017 00:28 Forum: Identifizierung und Wertbestimmung von Briefmarken


Hier zum Vergleich eine echte Signatur des Berliner Prüfers Richter.

Gruß
KJ
Thema: DS Unfallverhütung
Kontrollratjunkie

Antworten: 27
Hits: 3.323
25.02.2017 23:36 Forum: Bundesrepublik (BRD) ab 1949


Zitat:
Original von hd82hd
Hallo,

ich habe eine 702 A hier liegen und wollte fragen ob es sich um eine 702 A DZ handelt.
Oder haben die Zahlen auf dem Seitenrand eine andere Bedeutung?

Gruß

Henrik


Hallo Henrik,

hier das Druckerzeichen "7" der Nr. 702 in Form eines Eckviererblocks.

Gruß
KJ
Thema: Trio-Briefe
Kontrollratjunkie

Antworten: 7
Hits: 250
24.02.2017 17:01 Forum: Briefmarken Allgemein


Die Triobriefe gibt es schon jahrelang. Es wurden die Gemeinschaftsausgaben der drei Ausgabestellen New York, Genf und Wien auf einem Umschlag angebracht und mit dem jeweils passenden ESST entwertet. Teilweise waren es normierte (kleine) Umschläge, vielfach aber auch Umschläge im Format DIN A5. Diese Sammelstücke sehen schön aus und passen gut in entsprechende thematische Sammlungen. Gedanken über einen Wert oder Verkaufspreis verbieten sich dabei allerdings...

Gruß
KJ
Zeige Beiträge 1 bis 20 von 5.820 Treffern Seiten (291): [1] 2 3 nächste » ... letzte »
Mit aidabar.net einfach besser vorbereitet in den AIDA-Urlaub starten!
Professionelle Werbemittel und Geschäftsausstattungen, Internetauftritte und viel mehr! wework.de



Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH
© PHILAFORUM.COM | Das Briefmarkenforum