Seitenanfang
Startseite

Logo
 
Herzlich Willkommen im Philaforum!
Registrieren Sie sich jetzt völlig kostenlos, um an den zahlreichen Diskussionen teilzunehmen.
The sub-forum for non-German speaking collectors, here

Sollten Sie nach der Registrierung keine Aktivierungsmail erhalten haben,
wenden Sie sich bitte an: support (at) philaforum.com





Deutsches Briefmarkenforum | Briefmarken & Philatelie » Community » Allgemeines Forum - Café » Der Versand erfolgt sofort nach Geldeingang auf schutzsicherer Steckkarte » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen Der Versand erfolgt sofort nach Geldeingang auf schutzsicherer Steckkarte
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
mx5schmidt mx5schmidt ist männlich
Moderator




images/avatars/avatar-1774.gif

Dabei seit: 21.05.2008
eBay-Name: mx5schmidt
Wohnort: Nähe Köln
Herkunft: Lüneburger Heide



Der Versand erfolgt sofort nach Geldeingang auf schutzsicherer Steckkarte
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Mal was zum Schmunzeln!

http://www.ebay.de/itm/DR-Nr-507-40-Pfg-...=item3cc243da0e

Siehe Angabe zum Versand:

''Der Versand erfolgt sofort nach Geldeingang auf schutzsicherer Steckkarte''

Da fragt man sich doch, wie sehen diese Steckkarten aus???

Haben diese Steckkarten vielleicht kleine Nadeln, um der Marke so Schutz gegen Verrutschen zu geben?

Liebe Grüße
mx5schmidt
19.02.2012 08:20 mx5schmidt ist offline Beiträge von mx5schmidt suchen Nehmen Sie mx5schmidt in Ihre Freundesliste auf
Literatur (18)
kartenhai kartenhai ist männlich
Stamm Mitglied




images/avatars/avatar-1367.jpg

Dabei seit: 01.02.2009



RE: Der Versand erfolgt sofort nach Geldeingang auf schutzsicherer Steckkarte
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Diese Marke wude mit sehr vielen Nadeln gegen das Verrutschen gesichert! Augenzwinkern großes Grinsen

Gruß kartenhai

Dateianhang:
jpg Nadellöcher.jpg (36 KB, 112 mal heruntergeladen)


__________________

19.02.2012 08:39 kartenhai ist offline Beiträge von kartenhai suchen Nehmen Sie kartenhai in Ihre Freundesliste auf
wolleauslauf wolleauslauf ist männlich
Stamm Mitglied




images/avatars/avatar-1276.jpg

Dabei seit: 05.07.2007
eBay-Name: wolleauslauf
Wohnort: D - Lauf/Pegnitz Mfr - Bayern
Herkunft: Deutschland



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo kartenhai,

man weiß ja nie mit welchen Sammlern man es zu tun hat großes Grinsen Augenzwinkern
( Anfänger, Neuling, Einsteiger, oder sogenannte "Spezialisten" Augenzwinkern )

Derjenige, der Deine abgebildete Marke schön im Muster angetackert hat, muss ja auch einen genauso doofen Partner gehabt haben, der die Klammers so sauber aus der Marke gebracht hat, dass man nichts sieht großes Grinsen Augenzwinkern Zunge raus

Aber ohne Flax, ich hatte auch schon mal so einen Schlauberger ohne Ahnung, der mit was Gutes tun wollte. großes Grinsen
Er klebte eine höherwertige postfrische Marke damit sie nicht verrutscht mit den oberen linken 3 Zähnen auf das Trägerpapier, worüber Wolle sich unheimlich freute und die Marke zurücksandt großes Grinsen

Sammlergrüße von Wolle
19.02.2012 12:07 wolleauslauf ist offline E-Mail an wolleauslauf senden Beiträge von wolleauslauf suchen Nehmen Sie wolleauslauf in Ihre Freundesliste auf
Fehllisten (16) Dublettlisten (4)
kartenhai kartenhai ist männlich
Stamm Mitglied




images/avatars/avatar-1367.jpg

Dabei seit: 01.02.2009



frühe Befestigungs-Arten von Briefmarken
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Wenn man früher keinen Falz zur Hand hatte, konnte es schon mal vorkommen, daß man die Marke, sogar postfrische, mal schnell mit irgendeinem Kleister im Vordruck-Album befestigte! erstaunt

Da gibt es auch so manchen Spezial-Kleister aus heute undefinierbaren Bestandteilen, der sich auch in heissem Wasser nicht mehr auflösen läßt. Eher geht die Marke kaputt, als daß dieser Kleister sich löst. großes Grinsen

Gruß kartenhai

__________________

19.02.2012 13:10 kartenhai ist offline Beiträge von kartenhai suchen Nehmen Sie kartenhai in Ihre Freundesliste auf
wolleauslauf wolleauslauf ist männlich
Stamm Mitglied




images/avatars/avatar-1276.jpg

Dabei seit: 05.07.2007
eBay-Name: wolleauslauf
Wohnort: D - Lauf/Pegnitz Mfr - Bayern
Herkunft: Deutschland



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Tja, Tischler- oder Knochenleim war halt nicht zum befestigen von Briefmarken angedacht großes Grinsen Augenzwinkern

Grüße von Wolle

( PS: in der DDR müssen sie ähnliche Klebstoffe verwendet haben, denn manche Marken bekommst Du nur mit kochendem Wasser vom Papier großes Grinsen )
19.02.2012 13:19 wolleauslauf ist offline E-Mail an wolleauslauf senden Beiträge von wolleauslauf suchen Nehmen Sie wolleauslauf in Ihre Freundesliste auf
Fehllisten (16) Dublettlisten (4)
Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen



Deutsches Briefmarkenforum | Briefmarken & Philatelie » Community » Allgemeines Forum - Café » Der Versand erfolgt sofort nach Geldeingang auf schutzsicherer Steckkarte
Mit aidabar.net einfach besser vorbereitet in den AIDA-Urlaub starten!
Professionelle Werbemittel und Geschäftsausstattungen, Internetauftritte und viel mehr! wework.de



Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH
© PHILAFORUM.COM | Das Briefmarkenforum