Seitenanfang
Startseite

Logo
 
Herzlich Willkommen im Philaforum!
Registrieren Sie sich jetzt völlig kostenlos, um an den zahlreichen Diskussionen teilzunehmen.
The sub-forum for non-German speaking collectors, here

Sollten Sie nach der Registrierung keine Aktivierungsmail erhalten haben,
wenden Sie sich bitte an: support (at) philaforum.com





Deutsches Briefmarkenforum | Briefmarken & Philatelie » Briefmarken » International » Australien, Ozean.& Antarktis » Wer ein abgeschlossenes Sammelgebiet bevorzugt, braucht keine Neuheiten zu "fürchten" ! » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Dieses Thema wurde als unerledigt markiert. Thread unerledigt

Zum Ende der Seite springen Wer ein abgeschlossenes Sammelgebiet bevorzugt, braucht keine Neuheiten zu "fürchten" !
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Rabaul
erfahrenes Mitglied




images/avatars/avatar-938.jpg

Dabei seit: 30.10.2007



Wer ein abgeschlossenes Sammelgebiet bevorzugt, braucht keine Neuheiten zu "fürchten" !
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Wenn Sie das "alte" Papua als Sammelgebiet wählen, brauchen Sie sich nicht mit Neuheiten zu befassen! Aber für das abgeschlossene Gebiet sollten Sie viel philatelistisches Wissen mitbringen. Daru - um bei der Titelgeschichte des vorliegenden Magazins zu bleiben - benutzte einen Einschreibestempel ohne Ortsbezeichnung - lt. Croaker ab 1906. Roger Lee hält den abgebildeten Brief für eine ausgesprochene Rarität. Es sollen bis jetzt nur drei solcher Briefe gefunden worden sein - einer davon ist ein Wilson Cover.
Das moderne Papua New Guinea sorgt indessen für "eigene" Raritäten, mit von den Sammlern meist unbemerkten Aufdruck-Provisorien und anderen Überraschungen. Diese können Sie ebenso bei uns bestaunen. http://www.briefmarken-gemeinschaft-neuguinea.de

Dateianhang:
png tpv # 177 bunt.png (309 KB, 115 mal heruntergeladen)


__________________
Mitglied der " http://www.briefmarken-gemeinschaft-neuguinea.de "
16.03.2016 14:22 Rabaul ist offline E-Mail an Rabaul senden Homepage von Rabaul Beiträge von Rabaul suchen Nehmen Sie Rabaul in Ihre Freundesliste auf
Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen



Deutsches Briefmarkenforum | Briefmarken & Philatelie » Briefmarken » International » Australien, Ozean.& Antarktis » Wer ein abgeschlossenes Sammelgebiet bevorzugt, braucht keine Neuheiten zu "fürchten" !
Mit aidabar.net einfach besser vorbereitet in den AIDA-Urlaub starten!
Professionelle Werbemittel und Geschäftsausstattungen, Internetauftritte und viel mehr! wework.de



Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH
© PHILAFORUM.COM | Das Briefmarkenforum