Seitenanfang
Startseite

Logo
 
Herzlich Willkommen im Philaforum!
Registrieren Sie sich jetzt völlig kostenlos, um an den zahlreichen Diskussionen teilzunehmen.
The sub-forum for non-German speaking collectors, here

Sollten Sie nach der Registrierung keine Aktivierungsmail erhalten haben,
wenden Sie sich bitte an: support (at) philaforum.com





Deutsches Briefmarkenforum | Briefmarken & Philatelie » User hilft User (Briefmarken, Stempel und mehr) » Inhaltsdeutung von Briefen » Wer kann diese Unterschrift lesen? » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Dieses Thema wurde als erledigt markiert. Thread erledigt

Zum Ende der Seite springen Wer kann diese Unterschrift lesen?
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
uie4
neues Mitglied




Dabei seit: 24.10.2010



Wer kann diese Unterschrift lesen?
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Liebe Forumgemeinde,

ich verzweifele an der Entzifferung dieser Unterschrift (siehe Anhang) und brauche Eure Hilfe.
Ich würde gerne den Namen des Schalterbeamten erfahren, der diese beiden Dokumente unterschrieben hat. Sie stammen aus den 1940er/1950er Jahren. Wer kann mir helfen?

Danke!
uie4

Dateianhang:
jpg Unterschrift.jpg (29,10 KB, 251 mal heruntergeladen)

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von uie4: 06.04.2017 21:28.

06.04.2017 21:27 uie4 ist offline Beiträge von uie4 suchen Nehmen Sie uie4 in Ihre Freundesliste auf
kartenhai kartenhai ist männlich
Stamm Mitglied




images/avatars/avatar-1367.jpg

Dabei seit: 01.02.2009



RE: Wer kann diese Unterschrift lesen?
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Der Name läßt sich wohl nur noch herausfinden, wenn man mal bei dem Postamt, das auf dem Stempel steht, nachfrägt. Entweder gibt es noch alte Unterlagen im Archiv, oder man kann noch einen pensionierten Postbeamten dieses Postamts fragen, ob er sich erinnert.

Gruß kartenhai

__________________

06.04.2017 22:22 kartenhai ist offline Beiträge von kartenhai suchen Nehmen Sie kartenhai in Ihre Freundesliste auf
Winnir
aktives Mitglied




Dabei seit: 22.11.2014
eBay-Name: %
Wohnort: H Hi Bs Sz. Peine
Herkunft: Deutschland



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo uie4 ,

Die Unterschrift ,erinnert mich an eine ,die ich schon oft gesehen
habe . Ein Geschäftsinhaber in der Nähe schreibt fast so ,
leider habe ich keinen Beleg mehr gefunden.

Molerring

MfG Winnir

__________________
Winnir

Suche zur Zeit ,alle Welt ab 1990 und alle Welt mit
Stempel 22.10.1958-2016
07.04.2017 20:31 Winnir ist offline E-Mail an Winnir senden Homepage von Winnir Beiträge von Winnir suchen Nehmen Sie Winnir in Ihre Freundesliste auf AIM-Name von Winnir: % YIM-Name von Winnir: % MSN Passport-Profil von Winnir anzeigen
Fehllisten (5)
DKKW DKKW ist männlich
Stamm Mitglied




images/avatars/avatar-1768.gif

Dabei seit: 18.07.2010
Wohnort: München
Herkunft: Schleswig-Holstein



RE: Wer kann diese Unterschrift lesen?
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo uie4,

gefühlt würde ich sagen "Schreyer." Aber das ist, wie gesagt, mehr aus dem Bauch heraus. Unterschriften sind immer schwer interpretierbar. Würde ich meine Unterschrift zehn Leuten vorlegen, die mich nicht kennen, dann kämen bestimmt auch sehr lustige Ergebnisse raus.

Viele Grüße
DKKW
07.04.2017 22:23 DKKW ist offline E-Mail an DKKW senden Beiträge von DKKW suchen Nehmen Sie DKKW in Ihre Freundesliste auf
uie4
neues Mitglied




Dabei seit: 24.10.2010

Themenstarter Thema begonnen von uie4


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo DKKW,

Sie sind für mich der Held! Augenzwinkern
Tatsächlich gibt es in der Festschrift zum 75jährigen Jubiläum des Hertener Postamtes aus dem Jahre 1951 eine Liste der Mitarbeiter. In der Briefannahme und -ausgabe wird ein Postassistent Schreyer gelistet. Da wäre ich bei dieser Unterschrift nie drauf gekommen. Danke!

Gruß
uie4
11.04.2017 21:31 uie4 ist offline Beiträge von uie4 suchen Nehmen Sie uie4 in Ihre Freundesliste auf
DKKW DKKW ist männlich
Stamm Mitglied




images/avatars/avatar-1768.gif

Dabei seit: 18.07.2010
Wohnort: München
Herkunft: Schleswig-Holstein



RE: Wer kann diese Unterschrift lesen?
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo uie4,

oh, rot werden da nich für. Das war Glück, nicht Können. Wie schon geschrieben, Unterschriften sind immer schwer interpretierbar.

Freue mich natürlich trotzdem über meinen "Treffer"

Viele Grüße
DKKW
11.04.2017 22:13 DKKW ist offline E-Mail an DKKW senden Beiträge von DKKW suchen Nehmen Sie DKKW in Ihre Freundesliste auf
Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen



Deutsches Briefmarkenforum | Briefmarken & Philatelie » User hilft User (Briefmarken, Stempel und mehr) » Inhaltsdeutung von Briefen » Wer kann diese Unterschrift lesen?
Mit aidabar.net einfach besser vorbereitet in den AIDA-Urlaub starten!
Professionelle Werbemittel und Geschäftsausstattungen, Internetauftritte und viel mehr! www.bjoerngerlach.eu



Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH
© PHILAFORUM.COM | Das Briefmarkenforum