Seitenanfang
Startseite

Logo
 
Herzlich Willkommen im Philaforum!
Registrieren Sie sich jetzt völlig kostenlos, um an den zahlreichen Diskussionen teilzunehmen.
The sub-forum for non-German speaking collectors, here

Sollten Sie nach der Registrierung keine Aktivierungsmail erhalten haben,
wenden Sie sich bitte an: support (at) philaforum.com





Deutsches Briefmarkenforum | Briefmarken & Philatelie » Briefmarken » Foreign visitors » Stuttgart 1848, Portobrief n. Hintenlang (Hindelang !) » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Dieses Thema wurde als unerledigt markiert. Thread unerledigt

Zum Ende der Seite springen Stuttgart 1848, Portobrief n. Hintenlang (Hindelang !)
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
xiaolin
aktives Mitglied




images/avatars/avatar-2347.gif

Dabei seit: 20.07.2015
eBay-Name: guoxiaolin5
Wohnort: China
Herkunft: Qinghai



Stuttgart 1848, Portobrief n. Hintenlang (Hindelang !)
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hello,
I want to buy this,
Because, Stuttgart means "Stutengarten" which means "Garden of mares" (female horses)

The seller's instructions are:
Württemberg / Bayern - Stuttgart 1848, Portobrief n. Hintenlang (Hindelang!) -

This: Hintenlang (Hindelang!), What does that mean?

Is it a train mail?

The back of the two postmarks are free?

What is the address on the cover?
Cover, red 6, and 9, is postage?

thank you very much!

Dateianhänge:
jpg 76.jpg (88 KB, 111 mal heruntergeladen)
jpg 77.jpg (64,14 KB, 93 mal heruntergeladen)


__________________
Ich bin Chinese
My project:
"Nazi Germany from 1933 to 1945, its economic, cultural, political and foreign aggression",
"horse"
17.04.2017 15:34 xiaolin ist offline E-Mail an xiaolin senden Beiträge von xiaolin suchen Nehmen Sie xiaolin in Ihre Freundesliste auf
kartenhai kartenhai ist männlich
Stamm Mitglied




images/avatars/avatar-1367.jpg

Dabei seit: 01.02.2009



RE: Stuttgart 1848, Portobrief n. Hintenlang (Hindelang !)
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hintenlang is an incorrectly spelling for the right name Hindelang. The name comes from the earlier knights of Hundilanc.

The address is: Casp. (Caspar) Göht´s sel. Erben. The abbreviation sel. means selig (blessed), an additive for deceased people. The letter is for the heirs of Mr. Göht.

Gruß kartenhai

__________________

17.04.2017 16:23 kartenhai ist offline Beiträge von kartenhai suchen Nehmen Sie kartenhai in Ihre Freundesliste auf
xiaolin
aktives Mitglied




images/avatars/avatar-2347.gif

Dabei seit: 20.07.2015
eBay-Name: guoxiaolin5
Wohnort: China
Herkunft: Qinghai

Themenstarter Thema begonnen von xiaolin


RE: Stuttgart 1848, Portobrief n. Hintenlang (Hindelang !)
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von kartenhai
Hintenlang is an incorrectly spelling for the right name Hindelang. The name comes from the earlier knights of Hundilanc.

The address is: Casp. (Caspar) Göht´s sel. Erben. The abbreviation sel. means selig (blessed), an additive for deceased people. The letter is for the heirs of Mr. Göht.

Gruß kartenhai


The back of the two postmarks are free?

What is the address on the cover?
Cover, red 6, and 9, is postage?

thank you very much!

Dateianhänge:
jpg 360??20170418213847403.jpg (5,16 KB, 48 mal heruntergeladen)
jpg 360??20170418213905829.jpg (7 KB, 48 mal heruntergeladen)
jpg 360??20170418213918793.jpg (5 KB, 48 mal heruntergeladen)
jpg 360??20170418213927739.jpg (6 KB, 48 mal heruntergeladen)
jpg 360??20170418213957404.jpg (8,23 KB, 48 mal heruntergeladen)


__________________
Ich bin Chinese
My project:
"Nazi Germany from 1933 to 1945, its economic, cultural, political and foreign aggression",
"horse"
18.04.2017 15:41 xiaolin ist offline E-Mail an xiaolin senden Beiträge von xiaolin suchen Nehmen Sie xiaolin in Ihre Freundesliste auf
xiaolin
aktives Mitglied




images/avatars/avatar-2347.gif

Dabei seit: 20.07.2015
eBay-Name: guoxiaolin5
Wohnort: China
Herkunft: Qinghai

Themenstarter Thema begonnen von xiaolin


RE: Stuttgart 1848, Portobrief n. Hintenlang (Hindelang !)
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von xiaolin
Zitat:
Original von kartenhai
Hintenlang is an incorrectly spelling for the right name Hindelang. The name comes from the earlier knights of Hundilanc.

The address is: Casp. (Caspar) Göht´s sel. Erben. The abbreviation sel. means selig (blessed), an additive for deceased people. The letter is for the heirs of Mr. Göht.

Gruß kartenhai


The back of the two postmarks are free?

What is the address on the cover?
Cover, red 6, and 9, is postage?

thank you very much!


Dateianhang:
jpg 360??20170418214004338.jpg (8,14 KB, 46 mal heruntergeladen)


__________________
Ich bin Chinese
My project:
"Nazi Germany from 1933 to 1945, its economic, cultural, political and foreign aggression",
"horse"
18.04.2017 15:42 xiaolin ist offline E-Mail an xiaolin senden Beiträge von xiaolin suchen Nehmen Sie xiaolin in Ihre Freundesliste auf
kartenhai kartenhai ist männlich
Stamm Mitglied




images/avatars/avatar-1367.jpg

Dabei seit: 01.02.2009



RE: Stuttgart 1848, Portobrief n. Hintenlang (Hindelang !)
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Sonthofen and Kempten were greater neighbour-towns of Hindelang (name today is: Bad Hindelang), may be, the letters to Hindelang to this time have been delivered about these towns.

I don`t believe, it is a train mail, because the first train mail in Germany opened in 1848 in the district Baden, Hindelang belongs to Bavaria.

Gruß kartenhai

__________________

18.04.2017 16:16 kartenhai ist offline Beiträge von kartenhai suchen Nehmen Sie kartenhai in Ihre Freundesliste auf
nsc nsc ist weiblich
neues Mitglied




Dabei seit: 28.02.2009
Wohnort: Deutschland
Herkunft: Bayern



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Its 6 Kreuzers for Wurttemberg and 6 Kreuzers for Bavaria. Added its 12 Kreuzers.

From Kempten to Hindelang it was 1 Kreuzer more for the private mailman. So in the end the addressee paid 13 Kreuzers.

Yours
27.04.2017 19:32 nsc ist offline Beiträge von nsc suchen Nehmen Sie nsc in Ihre Freundesliste auf
Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen



Deutsches Briefmarkenforum | Briefmarken & Philatelie » Briefmarken » Foreign visitors » Stuttgart 1848, Portobrief n. Hintenlang (Hindelang !)
Mit aidabar.net einfach besser vorbereitet in den AIDA-Urlaub starten!
Professionelle Werbemittel und Geschäftsausstattungen, Internetauftritte und viel mehr! wework.de



Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH
© PHILAFORUM.COM | Das Briefmarkenforum