Seitenanfang
Startseite

Logo
 
Herzlich Willkommen im Philaforum!
Registrieren Sie sich jetzt völlig kostenlos, um an den zahlreichen Diskussionen teilzunehmen.
The sub-forum for non-German speaking collectors, here

Sollten Sie nach der Registrierung keine Aktivierungsmail erhalten haben,
wenden Sie sich bitte an: support (at) philaforum.com





Deutsches Briefmarkenforum | Briefmarken & Philatelie » User hilft User (Briefmarken, Stempel und mehr) » Identifizierung und Wertbestimmung von Briefmarken » identifizieren Australien und andere... » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Dieses Thema wurde als unerledigt markiert. Thread unerledigt

Zum Ende der Seite springen Australien und andere...
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
TheJack1968 TheJack1968 ist männlich
Stamm Mitglied




images/avatars/avatar-2116.jpg

Dabei seit: 18.02.2010
Herkunft: Saarland



Australien und andere...
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo,

bitte identifizieren und wertbestimmen,Danke.

Gruß

TheJack

Dateianhang:
jpg IMG.jpg (295 KB, 197 mal heruntergeladen)


__________________
Suche Saar** und was sonst noch gefällt...
03.04.2011 17:59 TheJack1968 ist offline Beiträge von TheJack1968 suchen Nehmen Sie TheJack1968 in Ihre Freundesliste auf
Fehllisten (2)
TheJack1968 TheJack1968 ist männlich
Stamm Mitglied




images/avatars/avatar-2116.jpg

Dabei seit: 18.02.2010
Herkunft: Saarland

Themenstarter Thema begonnen von TheJack1968


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo,

ich habe leider keinen Katalog von den Ländern,
bitte deshlab um Hilfe,Danke.

Gruß
TheJack

__________________
Suche Saar** und was sonst noch gefällt...
04.04.2011 09:53 TheJack1968 ist offline Beiträge von TheJack1968 suchen Nehmen Sie TheJack1968 in Ihre Freundesliste auf
Fehllisten (2)
KEN KEN ist männlich
erfahrenes Mitglied




images/avatars/avatar-910.jpg

Dabei seit: 07.10.2007
Wohnort: bei Kiel
Herkunft: Wetzlar



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallöle,

bitte in der ersten Reihe, die beiden ersten Marken einmal größer scannen. Sie sind schlecht zu erkennen.

Gruß

Ken
04.04.2011 10:00 KEN ist offline E-Mail an KEN senden Beiträge von KEN suchen Nehmen Sie KEN in Ihre Freundesliste auf
KEN KEN ist männlich
erfahrenes Mitglied




images/avatars/avatar-910.jpg

Dabei seit: 07.10.2007
Wohnort: bei Kiel
Herkunft: Wetzlar



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Da fang ich mal an:

Bewertung aus MiKatalog 1997
1 Reihe 1. Marke 1886/75
Vermutlich Südaustralien Michel Nr 34 verschiedene Zähnungen und Papierstärken (0,75DM .....55,00DM
3 Marke 1955
MiNr. 259 4,00DM

2.Reihe
1.Marke 1948 MiNr 185 1,00DM
2.Marke 1934/48 Mi Nr. 126
je nach papiersorte und WZ 3,50 ...9,00DM
3.Marke 1948 MiNr.188 2,00DM


Gruß

Ken
04.04.2011 10:20 KEN ist offline E-Mail an KEN senden Beiträge von KEN suchen Nehmen Sie KEN in Ihre Freundesliste auf
kartenhai kartenhai ist männlich
Stamm Mitglied




images/avatars/avatar-1367.jpg

Dabei seit: 01.02.2009



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

3. Reihe:

Türkei Michel-Nr. 88 von 1901

Ägypten Fiskalmarke (Steuer- und Gebührenmarke), nicht katalogisiert

Fiume Michel-Nr. 60 von 1919, allerdings mit zusätzlichem Aufdruck „Bollo (Stempel) und Wertüberdruck, im Katalog nicht erwähnt und notiert. Das dürfte dann eine Stempelmarke sein.

Albanien Michel-Nr. IIe von 1914, Fürst Wilhelm, lt. Katalog nicht zur Ausgabe gelangt, ein Teil der Marken war jedoch bereits im Voraus gestempelt. Im Michel sind diese nicht bewertet.

Hongkong Michel-Nr. 100 oder 116 König Georg V. von 1912-1926, davon gibt es 2 verschiedene Wz.

Luxemburg Michel-Nr. 86 von 1907 mit Staatswappen, allerdings mit einem nicht erwähnten oder katalogisierten Zusatz-Aufdruck: „Luxembourg 11“. Könnte somit auch eine Fiskalmarke sein.

Leider keine aktuellen Preise dazu wegen alter Kataloge.

Gruß kartenhai

__________________

04.04.2011 12:22 kartenhai ist offline Beiträge von kartenhai suchen Nehmen Sie kartenhai in Ihre Freundesliste auf
TheJack1968 TheJack1968 ist männlich
Stamm Mitglied




images/avatars/avatar-2116.jpg

Dabei seit: 18.02.2010
Herkunft: Saarland

Themenstarter Thema begonnen von TheJack1968


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo,

Danke!!!

Hier noch die beiden Marken mit nem besseren Scan

gruß
TheJack

Dateianhang:
jpg IMG.jpg (227 KB, 87 mal heruntergeladen)


__________________
Suche Saar** und was sonst noch gefällt...
04.04.2011 15:39 TheJack1968 ist offline Beiträge von TheJack1968 suchen Nehmen Sie TheJack1968 in Ihre Freundesliste auf
Fehllisten (2)
KEN KEN ist männlich
erfahrenes Mitglied




images/avatars/avatar-910.jpg

Dabei seit: 07.10.2007
Wohnort: bei Kiel
Herkunft: Wetzlar



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallöle,

die Bestimmung der Marke aus Südaustralien hangt vom WZ ab.
Es kann MiNr 38 (hellrotorange) von 1871 Wert 35,00DM Katalog 1997 sein oder eine der bereits angegebenen.

Die gelbe Marke ist Westaustralien
Entweder 1902/11 Mi Nr 50
gez 12,5 = 2,20DM (Katalog 1997)
gez 11 = 26,00DM (Katalog 1997)

oder 1905/12 Mi Nr 63
gez 12,5 = 2,30DM (Katalog 1997)
gez 11 = 16,00DM (Katalog 1997)

50 und 63 unterscheiden durch das WZ.
Bei der 50 ist die Krone unter dem doppellinigen A
bei der 63 ist die Krone darüber.

Gruß
Ken
04.04.2011 17:11 KEN ist offline E-Mail an KEN senden Beiträge von KEN suchen Nehmen Sie KEN in Ihre Freundesliste auf
Jean Philippe Jean Philippe ist männlich
aktives Mitglied




Dabei seit: 26.08.2016



Luxemburg Vorausentwertung
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Der Aufdruck "Luxembourg 11" ist eine Vorausentwertung.
11.08.2017 17:36 Jean Philippe ist offline E-Mail an Jean Philippe senden Beiträge von Jean Philippe suchen Nehmen Sie Jean Philippe in Ihre Freundesliste auf
Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen



Deutsches Briefmarkenforum | Briefmarken & Philatelie » User hilft User (Briefmarken, Stempel und mehr) » Identifizierung und Wertbestimmung von Briefmarken » identifizieren Australien und andere...
Mit aidabar.net einfach besser vorbereitet in den AIDA-Urlaub starten!
Professionelle Werbemittel und Geschäftsausstattungen, Internetauftritte und viel mehr! www.bjoerngerlach.eu



Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH
© PHILAFORUM.COM | Das Briefmarkenforum