Seitenanfang
Startseite

Logo
 
Herzlich Willkommen im Philaforum!
Registrieren Sie sich jetzt völlig kostenlos, um an den zahlreichen Diskussionen teilzunehmen.
The sub-forum for non-German speaking collectors, here

Sollten Sie nach der Registrierung keine Aktivierungsmail erhalten haben,
wenden Sie sich bitte an: support (at) philaforum.com





Deutsches Briefmarkenforum | Briefmarken & Philatelie » Briefmarken » Europa » Spanien MiNr. 289, Type I oder II? » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Dieses Thema wurde als unerledigt markiert. Thread unerledigt

Zum Ende der Seite springen Spanien MiNr. 289, Type I oder II?
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
KlausR.
aktives Mitglied




Dabei seit: 11.03.2012
Wohnort: Niederlande



Spanien MiNr. 289, Type I oder II?
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo,

anhand der Information im online-Michel würde ich sagen, daß es sich um Type II handelt, oder sehe ich das falsch?

Klaus

Dateianhang:
jpg ES2.jpg (213,19 KB, 46 mal heruntergeladen)
14.09.2017 08:27 KlausR. ist offline E-Mail an KlausR. senden Beiträge von KlausR. suchen Nehmen Sie KlausR. in Ihre Freundesliste auf
kartenhai kartenhai ist männlich
Stamm Mitglied




images/avatars/avatar-1367.jpg

Dabei seit: 01.02.2009



RE: Spanien MiNr. 289, Type I oder II?
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Für mich ist das die Type I. Die Nominalzahl und das große "C" von Centimos sind nicht tief schwarz, sondern zeigen weiße Streifen, so sind die beiden Typen jedenfalls im Real-Katalog zur Unterscheidung abgebildet. Zusätzlich liest man dort auch, beim Typ II ist die Zeichnung nachgestochen, die Wertziffern sind größer, die Schattenlinien im Gesicht und an allen Verzierungen sind viel leichter, oft fast nicht zu erkennen.

Am besten wäre natürlich ein Vergleichsstück, leider habe ich keines im Netz gefunden.

Gruß kartenhai

__________________

14.09.2017 09:24 kartenhai ist offline Beiträge von kartenhai suchen Nehmen Sie kartenhai in Ihre Freundesliste auf
Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen



Deutsches Briefmarkenforum | Briefmarken & Philatelie » Briefmarken » Europa » Spanien MiNr. 289, Type I oder II?
Mit aidabar.net einfach besser vorbereitet in den AIDA-Urlaub starten!
Professionelle Werbemittel und Geschäftsausstattungen, Internetauftritte und viel mehr! www.bjoerngerlach.eu



Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH
© PHILAFORUM.COM | Das Briefmarkenforum