Seitenanfang
Startseite

Logo
 
Herzlich Willkommen im Philaforum!
Registrieren Sie sich jetzt völlig kostenlos, um an den zahlreichen Diskussionen teilzunehmen.
The sub-forum for non-German speaking collectors, here

Sollten Sie nach der Registrierung keine Aktivierungsmail erhalten haben,
wenden Sie sich bitte an: support (at) philaforum.com





Deutsches Briefmarkenforum | Briefmarken & Philatelie » Briefmarken » Deutschland » Bundesrepublik (BRD) ab 1949 » BRIEFZENTREN "Kurioses" » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Seiten (6): « erste ... « vorherige 4 5 [6] Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Dieses Thema wurde als unerledigt markiert. Thread unerledigt

Zum Ende der Seite springen BRIEFZENTREN "Kurioses"
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Filli Filli ist männlich
aktives Mitglied




images/avatars/avatar-2323.jpg

Dabei seit: 26.08.2011



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Meinst Du die "1" im Jahr "14" statt der "04"?
02.08.2015 13:07 Filli ist offline E-Mail an Filli senden Beiträge von Filli suchen Nehmen Sie Filli in Ihre Freundesliste auf
Christoph 1 Christoph 1 ist männlich
Stamm Mitglied




images/avatars/avatar-2368.jpg

Dabei seit: 06.06.2013
Wohnort: Nordhessen
Herkunft: Südbaden



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Filli
Meinst Du die "1" im Jahr "14" statt der "04"?


Nein, ich glaube, Vichy meint eher die Tatsache, dass es überhaupt BZ-Stempel mit zusätzlicher 5-stelliger PLZ gibt. Normalerweise ist an der Stelle ja entweder ein Posthorn oder "nix".

Oder bin ich jetzt ganz auf dem falschen Pferd verwirrt verwirrt
02.08.2015 15:08 Christoph 1 ist offline E-Mail an Christoph 1 senden Beiträge von Christoph 1 suchen Nehmen Sie Christoph 1 in Ihre Freundesliste auf
Vichy
Stamm Mitglied




images/avatars/avatar-1759.jpg

Dabei seit: 29.10.2008
Wohnort: H-PE-BS

Themenstarter Thema begonnen von Vichy


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo ihr zwei,

hallerc4 hat Recht.

Der normale Rollstempel eines Briefzentrums trägt KEINE Postleitzahl!
Da ist sonst nix!

Es gibt nur sehr wenige Ausreißer.
Warum man das getan hat entzieht sich meiner Kenntnis.
Also Augen auf !!!
****
Eine weitere Abart stelle ich euch die Tage vor.

Gruß Vichy
02.08.2015 15:43 Vichy ist offline E-Mail an Vichy senden Beiträge von Vichy suchen Nehmen Sie Vichy in Ihre Freundesliste auf
Literatur (11)
Vichy
Stamm Mitglied




images/avatars/avatar-1759.jpg

Dabei seit: 29.10.2008
Wohnort: H-PE-BS

Themenstarter Thema begonnen von Vichy


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo,

hier nun noch so ein Beispiel:


diesmal aus dem BZ 50.
Dieser Stempel ist wohl noch seltener zum Einsatz gekommen, als jene aus dem bz 93.
Ich habe zB von bekannten Einsatzzeiten vom 4. bis 10.3.2004 gelesen.

Gruß

Dateianhang:
jpg bz 507 001.jpg (100,11 KB, 347 mal heruntergeladen)
13.12.2015 15:36 Vichy ist offline E-Mail an Vichy senden Beiträge von Vichy suchen Nehmen Sie Vichy in Ihre Freundesliste auf
Literatur (11)
Vichy
Stamm Mitglied




images/avatars/avatar-1759.jpg

Dabei seit: 29.10.2008
Wohnort: H-PE-BS

Themenstarter Thema begonnen von Vichy


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo,

es kann beim abstempeln durchaus vorkommen, dass ein Brief über dem anderen liegt und der untere dadurch ohne Werbeklischeeabdruck bleibt, also nur die Stempelkrone abbekommt.

Jemand unerfahrenes kann dann schnell sagen: "Bei diesem Beleg wurde das Werbeklischee nicht eingesetzt".

Hier nun ein echter "ohne".

Gruß

Dateianhang:
jpg BZ k 001.jpg (176,44 KB, 340 mal heruntergeladen)
21.02.2016 13:44 Vichy ist offline E-Mail an Vichy senden Beiträge von Vichy suchen Nehmen Sie Vichy in Ihre Freundesliste auf
Literatur (11)
Vichy
Stamm Mitglied




images/avatars/avatar-1759.jpg

Dabei seit: 29.10.2008
Wohnort: H-PE-BS

Themenstarter Thema begonnen von Vichy


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo,

das Briefzentrum 28 (Bremen) ist für manches Kuriosum bekannt.

Hier heute nun Beispiele für ein fehlendes Werbeklischee.
Über Gründe kann nur spekuliert werden...

Dokumentiert werden kann die Zeit vom 12. bis 25. Januar 2000.

Bei Beleg 1 ist noch die Halterung des Werbeklischees deutlich zu erkennen.
Bei Nummer 2 nur noch oben ein schwacher Abdruck.
Bei Nummer 3 und 4 ist am Original ein Abdruck im Papier zu erkennen.

Gruß

Dateianhang:
jpg md 001.jpg (323,43 KB, 304 mal heruntergeladen)
30.06.2016 20:06 Vichy ist offline E-Mail an Vichy senden Beiträge von Vichy suchen Nehmen Sie Vichy in Ihre Freundesliste auf
Literatur (11)
jpd jpd ist männlich
aktives Mitglied




Dabei seit: 13.01.2008



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo!

Nach einigen Jahren mit Testeinsätzen wurden 2010 in mehreren Briefzentren Großbriefsortieranlagen installiert, die ein Modul zur Tintenstrahlentwertung von Briefen enthielten.

Anfangs orientierte sich die Darstellung an den bisherigen Rundstempeln, Ende 2010 stellte man aber auf die IMHO deutlich häßlichere Entwertung mit Wellen um.

Teilweise waren die Stempel übereinander angeordnet, so dass die Marken z.T. nur halb getroffen wurden und sich auch halbe Stempeldarstellungen auf Briefen fanden. Jetzt ist mir ein Exemplar des BZ 96 in die Hände gefallen, wo der Drucker gut getroffen hat.

Grüße
Jens

Dateianhang:
jpg Tintenstrahl BZ.jpg (122,49 KB, 231 mal heruntergeladen)
24.02.2017 16:21 jpd ist offline Beiträge von jpd suchen Nehmen Sie jpd in Ihre Freundesliste auf
jpd jpd ist männlich
aktives Mitglied




Dabei seit: 13.01.2008



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo zusammen,

hier mal ein paar Stempel ohne Posthorn, zum Vergleich ein "normaler" des BZ 32.

BZ 59 ma, Durchmesser 25mm
BZ 45 mc, Durchmesser 25mm
BZ 52 mh
BZ 57 mk
BZ 40 mb

Grüße
Jens

Dateianhang:
jpg BZ ohne Posthorn.jpg (141,48 KB, 231 mal heruntergeladen)
02.04.2017 14:13 jpd ist offline Beiträge von jpd suchen Nehmen Sie jpd in Ihre Freundesliste auf
omega-man
aktives Mitglied




images/avatars/avatar-2425.jpg

Dabei seit: 27.07.2015



gleich 2x BZ20
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo zusammen,

aus dem BZ 20 habe ich gleich 2 Kuriositäten vorzuzeigen.

Grüße

omega-man

Dateianhänge:
jpg BZ20 schreib mal wieder - kopfstehend.jpg (90 KB, 141 mal heruntergeladen)
jpg BZ20 WWF zukünftig.jpg (95,07 KB, 138 mal heruntergeladen)
05.06.2017 07:51 omega-man ist offline E-Mail an omega-man senden Beiträge von omega-man suchen Nehmen Sie omega-man in Ihre Freundesliste auf
Fehllisten (1)
omega-man
aktives Mitglied




images/avatars/avatar-2425.jpg

Dabei seit: 27.07.2015



Ping-Pong BZ 28 und 30
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo zusammen,

ich kann Vichys Aussage

Zitat:
Original von Vichy
...
das Briefzentrum 28 (Bremen) ist für manches Kuriosum bekannt.
...


nur bestätigen.

Was hab' ich nicht alles aus dem BZ28 vorliegen:

- Tagesstempel + BZ-Entwertung
- Werbung + Welle
- 2x identische Werbung
- Werbung + 2x Welle
- 2x verschiedene Werbung
- Werbung kopfstehend

Momentan sammle ich Belege mit den BZ-Eigenwerbungen. Deswegen sind die beiden auf den angehängten Bildern meine Lieblingsstücke.

Zuerst wurde im BZ 28 sauber mit seiner Eigenwerbung entwertet, doch am folgenden Tag hat man BZ 30 (Hannover) beschlossen: "Das können wir auch".

Ca. 2 Jahre später hat man sich im BZ 28 für diese "Frechheit" revanchiert.

Mich freut's großes Grinsen

omega-man

Dateianhänge:
jpg BZ28-BZ30.jpg (52 KB, 67 mal heruntergeladen)
jpg BZ30-BZ28.jpg (50,28 KB, 69 mal heruntergeladen)
21.09.2017 20:29 omega-man ist offline E-Mail an omega-man senden Beiträge von omega-man suchen Nehmen Sie omega-man in Ihre Freundesliste auf
Fehllisten (1)
Seiten (6): « erste ... « vorherige 4 5 [6] Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen



Deutsches Briefmarkenforum | Briefmarken & Philatelie » Briefmarken » Deutschland » Bundesrepublik (BRD) ab 1949 » BRIEFZENTREN "Kurioses"
Mit aidabar.net einfach besser vorbereitet in den AIDA-Urlaub starten!
Professionelle Werbemittel und Geschäftsausstattungen, Internetauftritte und viel mehr! www.bjoerngerlach.eu



Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH
© PHILAFORUM.COM | Das Briefmarkenforum