Seitenanfang
Startseite

Logo
 
Herzlich Willkommen im Philaforum!
Registrieren Sie sich jetzt völlig kostenlos, um an den zahlreichen Diskussionen teilzunehmen.
The sub-forum for non-German speaking collectors, here

Sollten Sie nach der Registrierung keine Aktivierungsmail erhalten haben,
wenden Sie sich bitte an: support (at) philaforum.com





Deutsches Briefmarkenforum | Briefmarken & Philatelie » Weitere Sammelobjekte » Sammelobjekte » Münzen » Nix Wert?: 0€-Schein » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Seiten (8): « erste ... « vorherige 6 7 [8] Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Dieses Thema wurde als unerledigt markiert. Thread unerledigt

Zum Ende der Seite springen Nix Wert?: 0€-Schein
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Jurek
Stamm Mitglied




images/avatars/avatar-1607.jpg

Dabei seit: 05.01.2008
eBay-Name: Jurek
Wohnort: Österreich
Herkunft: Polen



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zum Schluss schreibt er: "Bei Fragen gerne melden".
Frage ihn mal, von wo er diesen Schein her hat? Augenzwinkern

Manche Vertreiber davon haben das (und werden wohl kaum das los) und machen keine Werbung dafür und außer vor Ort weiß oft kein As dass die dort und dort noch zu 2 Euro zu haben sind.
Oder solche "Komiker", die nur ab 100 Stück Abnahme diese anbieten. Damit machen sie sicher weniger Geschäft als wenn sie das einzeln verkaufen würden.

Schönes WE! smile

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von Jurek: 15.07.2017 06:13.

15.07.2017 06:12 Jurek ist offline E-Mail an Jurek senden Beiträge von Jurek suchen Nehmen Sie Jurek in Ihre Freundesliste auf
kartenhai kartenhai ist männlich
Stamm Mitglied




images/avatars/avatar-1367.jpg

Dabei seit: 01.02.2009



Schweizer Bernhardiner-Schein liegt vor
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Der erste Schweizer 0-Euro-Schein mit dem Bernhardiner kann ab sofort bestellt werden. Er kostet 3,- sFr. und 1,50 sFr. Versandkosten.

https://barryshop.ch/index.php/german/diverses.html

Gruß kartenhai

__________________

31.07.2017 11:19 kartenhai ist offline Beiträge von kartenhai suchen Nehmen Sie kartenhai in Ihre Freundesliste auf
0eurosammler
neues Mitglied




Dabei seit: 10.08.2017



erster portugiesischer Schein
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

ab September gibt es auch den ersten portugiesischen Schein für den Castelo de Sao Jorge in Lissabon, das habe ich auf Facebook gesehen www.facebook.com/eurosouvenirpt (Euro Souvenir Portugal) die haben auch 'ne Homepage www.eurosouvenirportugal.com ... kostet 3 Euro nur 5000 Stk.
10.08.2017 12:41 0eurosammler ist offline E-Mail an 0eurosammler senden Beiträge von 0eurosammler suchen Nehmen Sie 0eurosammler in Ihre Freundesliste auf
kartenhai kartenhai ist männlich
Stamm Mitglied




images/avatars/avatar-1367.jpg

Dabei seit: 01.02.2009



Luther-Scheine wieder zu Normalpreisen
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Ein kürzlich bei Ebay versteigerter Martin-Luther-Schein (Gottes Gnade gibt es umsonst) wurde zu 4,33 EUR verkauft, das ist schon ein Unterschied zu den manchmal horrenden Sofortkauf-Preisen von fast 100,- EUR! Dem Verkäufer wünscht man aufgrund seiner Raffgier, er möge darauf sitzenbleiben!

http://www.ebay.de/itm/0-Euro-Schein-Mar...cvip=true&rt=nc

http://www.ebay.de/itm/Null-Euro-Schein-...119.m1438.l2649

Gruß kartenhai

__________________

11.08.2017 11:04 kartenhai ist offline Beiträge von kartenhai suchen Nehmen Sie kartenhai in Ihre Freundesliste auf
kartenhai kartenhai ist männlich
Stamm Mitglied




images/avatars/avatar-1367.jpg

Dabei seit: 01.02.2009



MSV-Duisburg-Schein wieder rückläufig
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Der letzte bei Ebay versteigerte 0-Euro-Schein des MSV-Duisburg erzielte "nur noch" 321,- EUR (Startpreis: 300,- EUR!), nachdem zuvor einige Scheine über 400,- EUR gebracht hatten. Wenn genug dieser Scheine auf den Markt kommen, bricht die Spekulation wieder zusammen. Viele Scheine befinden sich ja als Geschenk unerkannt in den Haushalten von bestimmten Strom-Abonnenten, und irgendwann bekommen die doch wohl mit, was mit diesen Scheinen auf dem Sammlermarkt abgeht.

http://www.ebay.de/itm/0-Euro-Schein-MSV...cvip=true&rt=nc

Gruß kartenhai

__________________

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von kartenhai: 11.08.2017 11:12.

11.08.2017 11:10 kartenhai ist offline Beiträge von kartenhai suchen Nehmen Sie kartenhai in Ihre Freundesliste auf
kartenhai kartenhai ist männlich
Stamm Mitglied




images/avatars/avatar-1367.jpg

Dabei seit: 01.02.2009



Video über 0-Euro-Scheine
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hier ist ein neues Video über die 0-Euro-Scheine:

https://www.sat1nrw.de/aktuell/0-euro-schein-172932/

Habe das Sammelgebiet jetzt eine Zeitlang nicht mehr verfolgt, gibt es noch Neuigkeiten darüber oder ist der Boom schon wieder am Abflauen verwirrt

Gruß kartenhai

__________________

20.09.2017 16:44 kartenhai ist offline Beiträge von kartenhai suchen Nehmen Sie kartenhai in Ihre Freundesliste auf
Jurek
Stamm Mitglied




images/avatars/avatar-1607.jpg

Dabei seit: 05.01.2008
eBay-Name: Jurek
Wohnort: Österreich
Herkunft: Polen



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Detlef hat in nur zwei Wochen 4800 "Burg Altena"-0€-Scheine zu 3 Euro (nix mit 2 Euro) verkauft! Was für ein Geschäft für diesen tüchtigen Geschäftsmann! großes Grinsen

Und wenn der Eiskäufer so einen Schein bei eBay reinstellt (dort unter 10 Euro zu haben), bekommt er mit Glück 600 Euro???

Eine lustige Geschichte! Und der Tag ist wieder mal gerettet! smile

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von Jurek: 21.09.2017 08:46.

21.09.2017 08:10 Jurek ist offline E-Mail an Jurek senden Beiträge von Jurek suchen Nehmen Sie Jurek in Ihre Freundesliste auf
Liga
neues Mitglied




Dabei seit: 20.09.2017



Sammeln
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Sammelt von Euch jemand die 0-Euro-Scheine oder redet Ihr nur drüber?
04.10.2017 17:53 Liga ist offline E-Mail an Liga senden Beiträge von Liga suchen Nehmen Sie Liga in Ihre Freundesliste auf
Filli Filli ist männlich
aktives Mitglied




images/avatars/avatar-2323.jpg

Dabei seit: 26.08.2011



RE: Sammeln
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

wenn wir nur darüber "reden" würden, würdest Du es nicht hören Augenzwinkern .

Ich sammle zwar nicht direkt, denke aber immer bei neuen Sammelgebieten mit.
04.10.2017 18:58 Filli ist offline E-Mail an Filli senden Beiträge von Filli suchen Nehmen Sie Filli in Ihre Freundesliste auf
kartenhai kartenhai ist männlich
Stamm Mitglied




images/avatars/avatar-1367.jpg

Dabei seit: 01.02.2009



RE: Sammeln
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

@ Liga:

Ich habe mir schon einige Exemplare besorgt, die mich vom Motiv her interessieren, aber nur von offizieller Seite zu Normalpreisen von 2,- bis 3,- EUR pro Stück. Wenn man das Gebiet neu sammeln möchte, und die horrenden Preise bei Ebay sich ansieht, kann einem das Sammeln gleich wieder vergehen, man kann sich die älteren Ausgaben fast nicht mehr leisten.

Und wenn es Neuheiten gibt, erfährt man das teilweise auch nur zufällig, ober gibt es ein Spezialforum, das sämtliche Neuheiten meldet? Eine Komplettierung aller deutschen Ausgaben wird wohl sehr schwer werden, und Kataloge wird es wohl nicht geben?

Wir haben dieses neue Sammelgebiet hier auch nur aufgegriffen, weil uns ein Teilnehmer darauf aufmerksam gemacht hat. Die Franzosen sammeln diese Scheine ja schon seit mehreren Jahren. Sie sind ja auch schön anzusehen und auch als Geschenk gut geeignet für Leute, die sie noch nicht kennen.

Bei dem Gebiet besteht aber leider die Gefahr, daß es mal so endet wie die Telefonkarten früher, wenn der Markt mit zu vielen Neuheiten übersättigt wird und die Spekulation übertrieben wird.

Gruß kartenhai

__________________

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von kartenhai: 04.10.2017 19:02.

04.10.2017 19:01 kartenhai ist offline Beiträge von kartenhai suchen Nehmen Sie kartenhai in Ihre Freundesliste auf
kartenhai kartenhai ist männlich
Stamm Mitglied




images/avatars/avatar-1367.jpg

Dabei seit: 01.02.2009



Griechenland-Scherz mit 0-Euro-Schein
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Dieser Scherz ist überschrieben mit: Griechenland druckt neue Euroscheine:

http://debeste.de/4152/Griechenland-druckt-neue-Euroscheine

Manche bezeichnen das auch als neues Rettungspaket für Griechenland.

Gruß kartenhai

Dateianhang:
jpg Griechenland 0-Euro-Scheine.jpg (5 KB, 47 mal heruntergeladen)


__________________

04.10.2017 19:07 kartenhai ist offline Beiträge von kartenhai suchen Nehmen Sie kartenhai in Ihre Freundesliste auf
kartenhai kartenhai ist männlich
Stamm Mitglied




images/avatars/avatar-1367.jpg

Dabei seit: 01.02.2009



echte Griechenland-0-Euro-Scheine
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Nichtsdestotrotz scheint es auch einen oder mehrere 0-Euro-Scheine von Griechenland zu geben, die wurden aber sicher nicht dort gedruckt, sondern irgendwie vom Ausland kreiert:

http://www.ebay.de/itm/SOFORT-Athen-Akro...QkAAOSw8OJZ0lON

Würde mich mal interessieren, welcher schlaue Händler so etwas in Auftrag gibt und vermutlich eine Menge Geld damit verdient? Die griechische Nationalbank hat da wohl kein Mitspracherecht bei solchen Manipulationen, ist ja nichts wert. großes Grinsen

Gruß kartenhai

Dateianhänge:
jpg Null-Euro Griechenland.jpg (251 KB, 42 mal heruntergeladen)
png Null-Euro Griechenland RS.png (147,22 KB, 40 mal heruntergeladen)


__________________

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von kartenhai: 04.10.2017 19:18.

04.10.2017 19:13 kartenhai ist offline Beiträge von kartenhai suchen Nehmen Sie kartenhai in Ihre Freundesliste auf
Filli Filli ist männlich
aktives Mitglied




images/avatars/avatar-2323.jpg

Dabei seit: 26.08.2011



RE: echte Griechenland-0-Euro-Scheine
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

also:
solange die "Erlösdifferenz" bei einem Kauf direkt bei dem "Originalverkäufer" verblieben ist, ist das ja in Ordnung. Der Zoo oder das Museum/die Burg/allgemein die Kulturstätten (Souvenirschein !) usw. hat etwas von der Verkaufsdifferenz.

In dem Augenblick wo damit spekuliert wird/fiktive Verknappung mit anschließender Nachauflage usw. hat sich das Thema (für mich) erledigt.

Fehlerkorrektur

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von Filli: 04.10.2017 20:02.

04.10.2017 20:00 Filli ist offline E-Mail an Filli senden Beiträge von Filli suchen Nehmen Sie Filli in Ihre Freundesliste auf
Jurek
Stamm Mitglied




images/avatars/avatar-1607.jpg

Dabei seit: 05.01.2008
eBay-Name: Jurek
Wohnort: Österreich
Herkunft: Polen



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Ich war heute im Alpenzoo Innsbruck / Tirol. Die haben immer noch Haufen solcher Alpenzoo-Scheine dort, sowohl in der Auslage bei der Kassa als auch sonst bei solchen Ausgabeautomaten. Ich habe extra drauf geschaut und diese sind immer noch die aus der ersten Auflage.

Aber ansonsten scheint mir, dass da immer so viele verschiedene Motive in hohen Auflagen nachgedruckt werden, dass das sich wohl nicht auf Dauer so gut halten wird?

Gruß
04.10.2017 21:23 Jurek ist offline E-Mail an Jurek senden Beiträge von Jurek suchen Nehmen Sie Jurek in Ihre Freundesliste auf
Seiten (8): « erste ... « vorherige 6 7 [8] Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen



Deutsches Briefmarkenforum | Briefmarken & Philatelie » Weitere Sammelobjekte » Sammelobjekte » Münzen » Nix Wert?: 0€-Schein
Mit aidabar.net einfach besser vorbereitet in den AIDA-Urlaub starten!
Professionelle Werbemittel und Geschäftsausstattungen, Internetauftritte und viel mehr! www.bjoerngerlach.eu



Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH
© PHILAFORUM.COM | Das Briefmarkenforum