Seitenanfang
Startseite

Logo
 
Herzlich Willkommen im Philaforum!
Registrieren Sie sich jetzt völlig kostenlos, um an den zahlreichen Diskussionen teilzunehmen.
The sub-forum for non-German speaking collectors, here

Sollten Sie nach der Registrierung keine Aktivierungsmail erhalten haben,
wenden Sie sich bitte an: support (at) philaforum.com





Deutsches Briefmarkenforum | Briefmarken & Philatelie » Briefmarken » Deutschland » Besatzungszonen 1945–1949 » Sowjetische Besatzungszone » Plattenfehler SBZ » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Dieses Thema wurde als unerledigt markiert. Thread unerledigt

Zum Ende der Seite springen Plattenfehler SBZ
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
frinoro frinoro ist männlich
aktives Mitglied




images/avatars/avatar-1730.gif

Dabei seit: 19.04.2008
eBay-Name: rody1966
Wohnort: Berlin
Herkunft: Nierstein



Text SBZ Plattenfehler
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo zusammen

Ich hab da was gefunden weiß aber nicht ob es ein Plattenfehler ist oder nur Dreck auf der Druckplatte. Im Katalog steht auf jeden Fall nichts. Der rechte Bauer hat kein Gesicht???? erstaunt

Lg Frinoro

Dateianhang:
png MiNr_11.png (960 KB, 614 mal heruntergeladen)


__________________

28.08.2008 21:38 frinoro ist offline E-Mail an frinoro senden Homepage von frinoro Beiträge von frinoro suchen Nehmen Sie frinoro in Ihre Freundesliste auf
Literatur (21)
mx5schmidt mx5schmidt ist männlich
Moderator




images/avatars/avatar-1774.gif

Dabei seit: 21.05.2008
eBay-Name: mx5schmidt
Wohnort: Nähe Köln
Herkunft: Lüneburger Heide



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo frinoro

Kein Plattenfehler, sondern leider nur eine Druckzufälligkeit durch extrem starken Auftrag der Druckfarbe, aber ein mehr als sammelwürdiger "Bauer mit Sonnenbrand", noch dazu mit hübscher Verzähnung! Was will der Sammler mehr???

Liebe Grüße

mx5schmidt
28.08.2008 22:31 mx5schmidt ist offline Beiträge von mx5schmidt suchen Nehmen Sie mx5schmidt in Ihre Freundesliste auf
Literatur (18)
frinoro frinoro ist männlich
aktives Mitglied




images/avatars/avatar-1730.gif

Dabei seit: 19.04.2008
eBay-Name: rody1966
Wohnort: Berlin
Herkunft: Nierstein



RE: MiNr. 11 ungleiches Paar
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo mx5schmidt

Ich habe gestern erst einen Artikel über die erste Dauerserie Mecklenburg-Vorpommern gelesen. Da wurde sehr gut beschrieben, unter welche Umständen es zum Druck kam. 30 kg rote Farbe hatten sie nur und dann diese Verschwendung an Farbe.


Lg Frinoro

__________________

01.09.2008 18:51 frinoro ist offline E-Mail an frinoro senden Homepage von frinoro Beiträge von frinoro suchen Nehmen Sie frinoro in Ihre Freundesliste auf
Literatur (21)
findus findus ist männlich
aktives Mitglied




images/avatars/avatar-1088.jpg

Dabei seit: 17.04.2008
eBay-Name: klara11
Wohnort: Braunfels



Plattenfehler SBZ
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hier habe ich noch einige (Platten)fehler bei Marken der SBZ

1. 213 PF I fehlende Locke links neben dem Ohr

2. 223 ?? Kerbe am linken Bildrand oben

3. 198 PF VIII großer Fleck am Knie des Mannes ganz rechts

Dateianhänge:
jpg 213 PF I.jpg (78,38 KB, 544 mal heruntergeladen)
jpg 223.jpg (81 KB, 564 mal heruntergeladen)
jpg 198 PF VIII.jpg (246,15 KB, 579 mal heruntergeladen)
22.02.2009 20:07 findus ist offline E-Mail an findus senden Beiträge von findus suchen Nehmen Sie findus in Ihre Freundesliste auf
Literatur (31)
findus findus ist männlich
aktives Mitglied




images/avatars/avatar-1088.jpg

Dabei seit: 17.04.2008
eBay-Name: klara11
Wohnort: Braunfels

Themenstarter Thema begonnen von findus


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo @ll

Kann mir jemand bestätigen, ob der Fleck auf dem Knie des rechten Mannes der im Michel Spezial aufgeführte PF VIII ist ?

Der Fehler bei der Nr. 223 ist leider nicht im Michel gelistet. Ist diese Delle im linken Bildrand schon einmal jemandem aufgefallen ?
Wenn man diese Marke als Vergleichsstück nimmt, dann kann man ja wohl davon ausgehen, daß es sich bei der 213 um PF I (lt. Michel Spezial) handelt.

Gruß findus
27.02.2009 12:26 findus ist offline E-Mail an findus senden Beiträge von findus suchen Nehmen Sie findus in Ihre Freundesliste auf
Literatur (31)
Kontrollratjunkie Kontrollratjunkie ist männlich
Stamm Mitglied




images/avatars/avatar-1141.jpg

Dabei seit: 22.08.2007
Herkunft: Preußen



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo findus,

leider habe ich kein Vergleichsmaterial.
Aber vielleicht könnte Dich eine Anfrage an Siegfried Paul zum Erfolg führen: http://www.paul-siegfried.de/.

Falls Du anfragst, würde ich mich freuen, wenn das Ergebnis hier lesbar wäre.

Gruß
KJ

__________________
Sowjetische Besatzungszone -SBZ-
vor allem OPD Dresden (Ostsachsen)
27.02.2009 13:04 Kontrollratjunkie ist offline E-Mail an Kontrollratjunkie senden Beiträge von Kontrollratjunkie suchen Nehmen Sie Kontrollratjunkie in Ihre Freundesliste auf
Fehllisten (16)
achim35
Stamm Mitglied




images/avatars/avatar-2349.png

Dabei seit: 21.09.2010
Wohnort: Berlin
Herkunft: Deutschland



214
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

214

Hallo in die Runde,

ich zeige hier mal eine bedarfsgestempelte 214 mit Extrastrich am li. Bildrand.

Aktuell ist auf der Köpfe1-Hompage dieser Fehler als SBZ 214 PF II und DDR 329 PF II beschrieben und eine evtl. Michel-Aufnahme für 2011 angekündigt.

http://www.koepfe1.de/navigation/pf214.html

Zusätzlich beinhaltet die Schrage-PLF-CD V eine Bilddatei der DDR 329 mit eben diesem Fehler.
Der Michel Deutschland Spezial 2012 zeigt für die SBZ-Marke keine Neuaufnahme und für die DDR-Marke unter der Bezeichnung PF II ein anderes Merkmal.
Mich würde hier der aktuelle Stand interessieren bzw. ob bereits eine Aufnahme in den 2013er Katalog erfolgt ist.

Für eine freundliche Antwort vorab schon vielen Dank.

Dateianhang:
jpg 214 SG 01.jpg (35 KB, 460 mal heruntergeladen)


__________________
Gruß achim35

Dieser Beitrag wurde 2 mal editiert, zum letzten Mal von achim35: 10.02.2014 11:55.

10.02.2014 11:28 achim35 ist offline E-Mail an achim35 senden Beiträge von achim35 suchen Nehmen Sie achim35 in Ihre Freundesliste auf
Fehllisten (3) Dublettlisten (1) Literatur (2)
reddenau
neues Mitglied




Dabei seit: 29.02.2012



RE: SBZ Plattenfehler
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo , zu starker Farbauftrag , wie schon geschrieben eine Druckzufälligkeit.
Ich kenne diese Form als " Mohrenkopf ".

Gruß Bernd
07.04.2014 10:34 reddenau ist offline E-Mail an reddenau senden Beiträge von reddenau suchen Nehmen Sie reddenau in Ihre Freundesliste auf
liedtke1965 liedtke1965 ist männlich
neues Mitglied




images/avatars/avatar-432.jpg

Dabei seit: 24.03.2007
eBay-Name: liedtke1965
Wohnort: Berlin



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo Findus,

geschlagene 6 Jahre später sehe ich diesen Beitrag. Da noch aktives Mitglied, möchte ich den Plattenfehler 198 PF VIII gerne bestätigen.
Liegt mir in identischer Ausprägung im kompletten Bogen auf Feld 1 vor, somit 100% korrekt.

Dateianhang:
jpg 198 PF VIII.jpg (422 KB, 363 mal heruntergeladen)
20.12.2014 07:59 liedtke1965 ist offline E-Mail an liedtke1965 senden Beiträge von liedtke1965 suchen Nehmen Sie liedtke1965 in Ihre Freundesliste auf
prefico74 prefico74 ist männlich
aktives Mitglied




images/avatars/avatar-2039.png

Dabei seit: 27.12.2011
Wohnort: Langenbach
Herkunft: Deutschland



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo,
bin hoffentlich hier an der richtigen Stelle mit meiner Anfrage!
Hab diese MiNr. 126 der SBZ (West- Sachsen) in einer größeren Menge von Marken gefunden und bitte um Hinweise oder Info´s.
Leider hab ich diesen markanten Fehler nicht im Michel DS gefunden...

Ich danke bereits im Voraus!

MfG

Dateianhang:
png Bildschirmfoto 2015-11-21 um 17.57.25.png (379 KB, 286 mal heruntergeladen)
21.11.2015 18:54 prefico74 ist offline E-Mail an prefico74 senden Beiträge von prefico74 suchen Nehmen Sie prefico74 in Ihre Freundesliste auf
hd82hd hd82hd ist männlich
Stamm Mitglied




images/avatars/avatar-2225.jpg

Dabei seit: 20.08.2013
eBay-Name: dehenr-pit6doq
Wohnort: Lahr/Schwarzwald
Herkunft: Bernburg



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo,

ich habe hier 5 Marken der SBZ. Handelt es sich bei den gezeigten Stücken um Abarten/DZF bzw. bekannte Plattenfehler?

Gruß

Henrik

Dateianhänge:
jpg IMG_20160109_0001.jpg (374,21 KB, 262 mal heruntergeladen)
jpg IMG_20160109_0002.jpg (298,21 KB, 270 mal heruntergeladen)
jpg IMG_20160109_0003.jpg (335,45 KB, 264 mal heruntergeladen)
jpg IMG_20160109_0006.jpg (269,14 KB, 262 mal heruntergeladen)
jpg IMG_20160109_0007.jpg (419,18 KB, 252 mal heruntergeladen)
09.01.2016 16:18 hd82hd ist offline E-Mail an hd82hd senden Beiträge von hd82hd suchen Nehmen Sie hd82hd in Ihre Freundesliste auf
Literatur (22)
prefico74 prefico74 ist männlich
aktives Mitglied




images/avatars/avatar-2039.png

Dabei seit: 27.12.2011
Wohnort: Langenbach
Herkunft: Deutschland



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo,

nach dem ich schon einmal sehr gute Informationen hier erhalten hatte, bitte ich erneut um eine Auskunft oder Hinweis zu einer Druckabweichung, die nirgends beschrieben oder gezeigt worden ist!

Da dieses Gebiet nicht meiner Sammelleidenschaft unterliegt bin ich trotzdem interessiert etwas über diese markante Druckabweichung in Erfahrung zu bringen.

Eventuell muss ich dann aber wohl doch in die Kosten gehen und einen Prüfer konsultieren...?!

mfG

Dateianhang:
png Bildschirmfoto 2016-05-03 um 22.36.07.png (460 KB, 252 mal heruntergeladen)
04.05.2016 12:32 prefico74 ist offline E-Mail an prefico74 senden Beiträge von prefico74 suchen Nehmen Sie prefico74 in Ihre Freundesliste auf
Kontrollratjunkie Kontrollratjunkie ist männlich
Stamm Mitglied




images/avatars/avatar-1141.jpg

Dabei seit: 22.08.2007
Herkunft: Preußen



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von prefico74
Hallo,

nach dem ich schon einmal sehr gute Informationen hier erhalten hatte, bitte ich erneut um eine Auskunft oder Hinweis zu einer Druckabweichung, die nirgends beschrieben oder gezeigt worden ist!

Da dieses Gebiet nicht meiner Sammelleidenschaft unterliegt bin ich trotzdem interessiert etwas über diese markante Druckabweichung in Erfahrung zu bringen.

Eventuell muss ich dann aber wohl doch in die Kosten gehen und einen Prüfer konsultieren...?!

mfG


Hallo prefico74,

schaue ich mir heute Abend an, vielleicht kann ich zur Klärung beitragen.

Gruß
KJ

__________________
Sowjetische Besatzungszone -SBZ-
vor allem OPD Dresden (Ostsachsen)
04.05.2016 14:56 Kontrollratjunkie ist offline E-Mail an Kontrollratjunkie senden Beiträge von Kontrollratjunkie suchen Nehmen Sie Kontrollratjunkie in Ihre Freundesliste auf
Fehllisten (16)
Kontrollratjunkie Kontrollratjunkie ist männlich
Stamm Mitglied




images/avatars/avatar-1141.jpg

Dabei seit: 22.08.2007
Herkunft: Preußen



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Nach den Bildern könnte es sich m.E. um die Feldretusche des Buchstabens "S" in "POST" handeln, die auf Feld 79 des E - Bogens der Mi.Nr. 56 in einer Teilauflage auftritt. Es handelt sich um den retuschierten Buchstaben, der durch diese Maßnahme kleiner ist, als im Urzustand.

Bei Bedarf kann ich noch einen Scan bereit stellen.

Gruß
KJ

__________________
Sowjetische Besatzungszone -SBZ-
vor allem OPD Dresden (Ostsachsen)

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von Kontrollratjunkie: 05.05.2016 00:30.

05.05.2016 00:29 Kontrollratjunkie ist offline E-Mail an Kontrollratjunkie senden Beiträge von Kontrollratjunkie suchen Nehmen Sie Kontrollratjunkie in Ihre Freundesliste auf
Fehllisten (16)
prefico74 prefico74 ist männlich
aktives Mitglied




images/avatars/avatar-2039.png

Dabei seit: 27.12.2011
Wohnort: Langenbach
Herkunft: Deutschland



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo Kontrollratjunkie,

bedanke mich ganz herzlich für die schnelle kompetente Einschätzung.
Hab auch vermutet, dass es sich um eine Retusche eines größeren Fehlers auf der Druckplatte handelt... aber das vermutliche Feld im Bogen kann man nur mit dem entsprechenden zur Verfügung stehenden Material bestimmen!

Es existiert also der Plattenfehler für diese Retusche auf dem besagten Feld 79!

Frage aber trotzdem,... in wie weit sind solch markante Retuschen zu bewerten und einzuordnen, wenn es dazu zu irgend einem Zeitpunkt zwar einen Plattenfehler gab, dieser aber durch keinerlei Funde belegt werden konnte!
Es kommt ja nicht selten vor, dass sowohl der Plattenfehler als auch seine Retusche in Katalogen gezeigt und bewertet werden!

Hier hab ich auch noch so eine "geheimnisvolle" Blüte von der MiNr. 58...

Dateianhang:
png Bildschirmfoto 2016-05-05 um 11.51.59.png (474,32 KB, 198 mal heruntergeladen)
05.05.2016 11:57 prefico74 ist offline E-Mail an prefico74 senden Beiträge von prefico74 suchen Nehmen Sie prefico74 in Ihre Freundesliste auf
Kontrollratjunkie Kontrollratjunkie ist männlich
Stamm Mitglied




images/avatars/avatar-1141.jpg

Dabei seit: 22.08.2007
Herkunft: Preußen



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von prefico74
Hallo Kontrollratjunkie,

bedanke mich ganz herzlich für die schnelle kompetente Einschätzung.
Hab auch vermutet, dass es sich um eine Retusche eines größeren Fehlers auf der Druckplatte handelt... aber das vermutliche Feld im Bogen kann man nur mit dem entsprechenden zur Verfügung stehenden Material bestimmen!

Es existiert also der Plattenfehler für diese Retusche auf dem besagten Feld 79!

Frage aber trotzdem,... in wie weit sind solch markante Retuschen zu bewerten und einzuordnen, wenn es dazu zu irgend einem Zeitpunkt zwar einen Plattenfehler gab, dieser aber durch keinerlei Funde belegt werden konnte!
Es kommt ja nicht selten vor, dass sowohl der Plattenfehler als auch seine Retusche in Katalogen gezeigt und bewertet werden!

Hier hab ich auch noch so eine "geheimnisvolle" Blüte von der MiNr. 58...


Hallo prefico74,

zunächst zu der "Blüte mit Loch". Zu dieser Abweichung liegen mir keine Informationen vor. Es gibt ein Feldmerkmal auf Feld 77 des B - Bogens, das sich durch eine Verschmierung des linken Blattes der Blüte auszeichnet. Die von Dir gezeigte Abweichung hat aber eine andere Ausprägung.
Ich vermute daher eine Druckzufälligkeit, vielleicht durch zu fetten Farbauftrag.

Zur Bewertung von Feldmerkmalen möchte ich mich nicht äußern. Da gibt es sicher geteilte Auffassungen. Warum der Michel das eine Feldmerkmal (als Plattenfehler) listet und das andere wiederum nicht, ist manchmal schwer nachzuvollziehen. Vor allem bei der Serie Mi.Nr. 56 - 60 gibt es eine Menge Feldmerkmale, die teilweise spektakulär aussehen und m.E. auch schöner als viele notierte Abweichungen sind. Aber auch einem Spezialkatalog sind Grenzen gesetzt und die Forschung endet eben nicht beim Michel Spezial, sondern fängt damit an.

Gruß
KJ

__________________
Sowjetische Besatzungszone -SBZ-
vor allem OPD Dresden (Ostsachsen)
05.05.2016 17:35 Kontrollratjunkie ist offline E-Mail an Kontrollratjunkie senden Beiträge von Kontrollratjunkie suchen Nehmen Sie Kontrollratjunkie in Ihre Freundesliste auf
Fehllisten (16)
prefico74 prefico74 ist männlich
aktives Mitglied




images/avatars/avatar-2039.png

Dabei seit: 27.12.2011
Wohnort: Langenbach
Herkunft: Deutschland



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo Kontrollratjunkie,

natürlich meine volle Zustimmung, dass ein Michel- DS, was dort ja auch immer wieder betont wird, einen gewissen Rahmen nicht überschreiten kann. Insbesondere von der Bewertung und Klassifizierung von Plattenfehlern und anderen Druckabweichungen in Einzelfällen mal abgesehen!

Nun denn, ich hab hier mal die mir vorliegenden 3 Exemplare mit dieser Druckabweichung auf der linken Blüte zur Ansicht eingestellt...
eventuell findet ein Besucher dieser Seite auch noch so ein Stück...!!!

ich verbleibe mit freundlichem Gruß

Dateianhang:
png Bildschirmfoto 2016-05-05 um 20.44.44.png (478,02 KB, 157 mal heruntergeladen)
05.05.2016 21:02 prefico74 ist offline E-Mail an prefico74 senden Beiträge von prefico74 suchen Nehmen Sie prefico74 in Ihre Freundesliste auf
cowie cowie ist männlich
Stamm Mitglied




images/avatars/avatar-1030.jpg

Dabei seit: 31.12.2007
Wohnort: Neuhardenberg



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo prefico74,
habe auch solch eine Abweichung in meinen Dubletten gefunden.

Gruß Frank

Dateianhang:
jpg 58.jpg (97 KB, 129 mal heruntergeladen)


__________________
Suche AK und Stempelabschläge von Neuhardenberg/Neu-Hardenberg/Marxwalde
06.05.2016 01:41 cowie ist offline E-Mail an cowie senden Beiträge von cowie suchen Nehmen Sie cowie in Ihre Freundesliste auf
Literatur (79)
prefico74 prefico74 ist männlich
aktives Mitglied




images/avatars/avatar-2039.png

Dabei seit: 27.12.2011
Wohnort: Langenbach
Herkunft: Deutschland



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo cowie,...

na dann wird das wohl doch keine Druckzufälligkeit sein!
Glückwunsch und Dank an Euch Beide für die schnelle und erfolgreiche Resonanz auf meine Anfrage... Top!!!
Nun mach ich mich auf die Suche nach dem betroffenen Bogenfeld...

MfG
06.05.2016 09:09 prefico74 ist offline E-Mail an prefico74 senden Beiträge von prefico74 suchen Nehmen Sie prefico74 in Ihre Freundesliste auf
Teo-1 Teo-1 ist männlich
neues Mitglied




images/avatars/avatar-1196.jpg

Dabei seit: 11.08.2008
eBay-Name: Teo-1
Wohnort: Sassnitz
Herkunft: Rügen



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo,

es handelt sich um Feld 20 des A-Bogens.

Gruß Teo-1
19.08.2016 14:31 Teo-1 ist offline E-Mail an Teo-1 senden Homepage von Teo-1 Beiträge von Teo-1 suchen Nehmen Sie Teo-1 in Ihre Freundesliste auf
Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen



Deutsches Briefmarkenforum | Briefmarken & Philatelie » Briefmarken » Deutschland » Besatzungszonen 1945–1949 » Sowjetische Besatzungszone » Plattenfehler SBZ
Mit aidabar.net einfach besser vorbereitet in den AIDA-Urlaub starten!
Professionelle Werbemittel und Geschäftsausstattungen, Internetauftritte und viel mehr! www.bjoerngerlach.eu



Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH
© PHILAFORUM.COM | Das Briefmarkenforum