Seitenanfang
Startseite

Logo
 
Herzlich Willkommen im Philaforum!
Registrieren Sie sich jetzt völlig kostenlos, um an den zahlreichen Diskussionen teilzunehmen.
The sub-forum for non-German speaking collectors, here

Sollten Sie nach der Registrierung keine Aktivierungsmail erhalten haben,
wenden Sie sich bitte an: support (at) philaforum.com





Deutsches Briefmarkenforum | Briefmarken & Philatelie » Briefmarken » Deutschland » Besatzungszonen 1945–1949 » Sowjetische Besatzungszone » Kontrollratsausgaben in MVP verwendet » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Seiten (6): « erste ... « vorherige 2 3 [4] 5 6 nächste » Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Dieses Thema wurde als unerledigt markiert. Thread unerledigt

Zum Ende der Seite springen Kontrollratsausgaben in MVP verwendet
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Abarten-Hannes Abarten-Hannes ist männlich
Mitglied verstorben




images/avatars/avatar-166.gif

Dabei seit: 15.01.2006
eBay-Name: hansi414
Wohnort: Weißenburg/Bayern



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hab' grade nochmal zurückgelesen bis zum Anfang.
briefmarkentor, Du denkst also wohl an Belege wie diesen?

Dateianhang:
jpg Schwerin.jpg (159,49 KB, 481 mal heruntergeladen)
29.06.2011 22:31 Abarten-Hannes ist offline Beiträge von Abarten-Hannes suchen Nehmen Sie Abarten-Hannes in Ihre Freundesliste auf
Literatur (14)
Briefmarkentor Briefmarkentor ist männlich
erfahrenes Mitglied




images/avatars/avatar-2325.jpg

Dabei seit: 06.05.2011
Wohnort: Bremen
Herkunft: Preußen

Themenstarter Thema begonnen von Briefmarkentor


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo Abarten-Hannes,

genau diese Belege werden gesucht.

Eine Marke West-Sachsens auf einem Beleg aus Mecklenburg-Vorpommern habe ich noch gar nicht gesehen. Toll!

__________________
www.kleine-briefmarkenecke.de
30.06.2011 06:45 Briefmarkentor ist offline E-Mail an Briefmarkentor senden Homepage von Briefmarkentor Beiträge von Briefmarkentor suchen Nehmen Sie Briefmarkentor in Ihre Freundesliste auf
Literatur (19)
Briefmarkentor Briefmarkentor ist männlich
erfahrenes Mitglied




images/avatars/avatar-2325.jpg

Dabei seit: 06.05.2011
Wohnort: Bremen
Herkunft: Preußen

Themenstarter Thema begonnen von Briefmarkentor


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Beleg 46

Postkarte im Fernverkehr, (3) WARNEMÜNDE / e 03.04.46.-11

Dateianhang:
jpg Scannen0123.jpg (385 KB, 401 mal heruntergeladen)


__________________
www.kleine-briefmarkenecke.de
30.06.2011 18:25 Briefmarkentor ist offline E-Mail an Briefmarkentor senden Homepage von Briefmarkentor Beiträge von Briefmarkentor suchen Nehmen Sie Briefmarkentor in Ihre Freundesliste auf
Literatur (19)
Briefmarkentor Briefmarkentor ist männlich
erfahrenes Mitglied




images/avatars/avatar-2325.jpg

Dabei seit: 06.05.2011
Wohnort: Bremen
Herkunft: Preußen

Themenstarter Thema begonnen von Briefmarkentor


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Beleg 47

Brief im Fernverkehr bis 20 Gramm, (3) WARNEMÜNDE / e 07. 8.47.-12

Dateianhang:
jpg Scannen0124.jpg (316 KB, 388 mal heruntergeladen)


__________________
www.kleine-briefmarkenecke.de
30.06.2011 18:28 Briefmarkentor ist offline E-Mail an Briefmarkentor senden Homepage von Briefmarkentor Beiträge von Briefmarkentor suchen Nehmen Sie Briefmarkentor in Ihre Freundesliste auf
Literatur (19)
Briefmarkentor Briefmarkentor ist männlich
erfahrenes Mitglied




images/avatars/avatar-2325.jpg

Dabei seit: 06.05.2011
Wohnort: Bremen
Herkunft: Preußen

Themenstarter Thema begonnen von Briefmarkentor


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Beleg 48

Brief im Fernverkehr bis 20 Gramm, (3) WISMAR / c 12. 9.46-18

Dateianhang:
jpg Scannen0125.jpg (342,20 KB, 386 mal heruntergeladen)


__________________
www.kleine-briefmarkenecke.de
30.06.2011 18:32 Briefmarkentor ist offline E-Mail an Briefmarkentor senden Homepage von Briefmarkentor Beiträge von Briefmarkentor suchen Nehmen Sie Briefmarkentor in Ihre Freundesliste auf
Literatur (19)
Briefmarkentor Briefmarkentor ist männlich
erfahrenes Mitglied




images/avatars/avatar-2325.jpg

Dabei seit: 06.05.2011
Wohnort: Bremen
Herkunft: Preußen

Themenstarter Thema begonnen von Briefmarkentor


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Beleg 49

Brief im Fernverkehr bis 20 Gramm, (3) WISMAR / c -7. 1.47.-13

Dateianhang:
jpg Scannen0126.jpg (375 KB, 385 mal heruntergeladen)


__________________
www.kleine-briefmarkenecke.de
30.06.2011 18:35 Briefmarkentor ist offline E-Mail an Briefmarkentor senden Homepage von Briefmarkentor Beiträge von Briefmarkentor suchen Nehmen Sie Briefmarkentor in Ihre Freundesliste auf
Literatur (19)
Briefmarkentor Briefmarkentor ist männlich
erfahrenes Mitglied




images/avatars/avatar-2325.jpg

Dabei seit: 06.05.2011
Wohnort: Bremen
Herkunft: Preußen

Themenstarter Thema begonnen von Briefmarkentor


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Beleg 50

Brief nach dem Ausland, (3) LUDWIGSLUST / a 30. 8.46.-16


So, die ersten fünfzig haben wir, auf das es noch viele mehr werden.

Trotzdem ist die Ausbeute enttäuschend. Woran mag es liegen, dass bisher so wenig Belege zusammengetragen wurden?

- ist das Sammelgebiet Alliierter Kontrollrat uninteressant
- ist die Spezialisierung auf die OPD Schwerin (Mecklenburg-Vorpommern) zu exotisch
- gibt es tatsächlich so wenig Material (dann wären Belege mit den Ausgaben der OPD Schwerin völlig überbewertet)

Wie ist eure Meinung dazu?

Dateianhang:
jpg Scannen0128.jpg (381,16 KB, 391 mal heruntergeladen)


__________________
www.kleine-briefmarkenecke.de
30.06.2011 18:49 Briefmarkentor ist offline E-Mail an Briefmarkentor senden Homepage von Briefmarkentor Beiträge von Briefmarkentor suchen Nehmen Sie Briefmarkentor in Ihre Freundesliste auf
Literatur (19)
Briefmarkentor Briefmarkentor ist männlich
erfahrenes Mitglied




images/avatars/avatar-2325.jpg

Dabei seit: 06.05.2011
Wohnort: Bremen
Herkunft: Preußen

Themenstarter Thema begonnen von Briefmarkentor


Beleg 51
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Heute zeige ich eine Postkarte im Fernverkehr vom 04. März 1946 aus Malchin nach Berlin, frankiert mit der Mi-Nr. 919. Verwendet wurde diese auf einer Ganzsache Mecklenburg-Vorpommerns.

Dateianhang:
jpg Scannen0146.jpg (345,26 KB, 361 mal heruntergeladen)


__________________
www.kleine-briefmarkenecke.de
29.08.2011 18:57 Briefmarkentor ist offline E-Mail an Briefmarkentor senden Homepage von Briefmarkentor Beiträge von Briefmarkentor suchen Nehmen Sie Briefmarkentor in Ihre Freundesliste auf
Literatur (19)
Briefmarkentor Briefmarkentor ist männlich
erfahrenes Mitglied




images/avatars/avatar-2325.jpg

Dabei seit: 06.05.2011
Wohnort: Bremen
Herkunft: Preußen

Themenstarter Thema begonnen von Briefmarkentor


Beleg 52
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hier ein Brief im Fernverkehr als Einschreiben vom 25. März 1946 aus Neustrelitz nach Cottbus in Mischfrankatur (Mi-Nr. 933 und 2 x 36yg)

Dateianhang:
jpg Scannen0154.jpg (355,29 KB, 344 mal heruntergeladen)


__________________
www.kleine-briefmarkenecke.de
31.08.2011 19:22 Briefmarkentor ist offline E-Mail an Briefmarkentor senden Homepage von Briefmarkentor Beiträge von Briefmarkentor suchen Nehmen Sie Briefmarkentor in Ihre Freundesliste auf
Literatur (19)
Kontrollratjunkie Kontrollratjunkie ist männlich
Stamm Mitglied




images/avatars/avatar-1141.jpg

Dabei seit: 22.08.2007
Herkunft: Preußen



Beleg 53
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Nun hat die Sucherei doch noch einen Beleg zutage gefördert.

Hier also eine gelaufene Postkarte mit Pfingstgrüßen vom 03.06.1946.
Die Karte lief von Goldberg / Meckl. nach Berlin und wurde portorichtig mit einem waagerechten Paar der Mi.Nr. 916 a freigemacht.

Für die Kartenfreunde unter uns zeige ich auch die Bildseite....

Gruß
KJ

Dateianhänge:
jpg Kontrollrat Beleg Mecklenburg I.jpg (337 KB, 310 mal heruntergeladen)
jpg Kontrollrat Beleg Mecklenburg I VS.jpg (464,14 KB, 296 mal heruntergeladen)


__________________
Sowjetische Besatzungszone -SBZ-
vor allem OPD Dresden (Ostsachsen)
01.09.2011 23:57 Kontrollratjunkie ist offline E-Mail an Kontrollratjunkie senden Beiträge von Kontrollratjunkie suchen Nehmen Sie Kontrollratjunkie in Ihre Freundesliste auf
Fehllisten (16)
Briefmarkentor Briefmarkentor ist männlich
erfahrenes Mitglied




images/avatars/avatar-2325.jpg

Dabei seit: 06.05.2011
Wohnort: Bremen
Herkunft: Preußen

Themenstarter Thema begonnen von Briefmarkentor


Beleg 54
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Brief im Fernverkehr bis zwanzig Gramm vom 23. Februar 1946 aus Schwerin nach Güstrow, portogerecht frankiert mit 12 Pfennig (Mi-Nr. 919).

Dateianhang:
jpg Scannen0001.jpg (339 KB, 271 mal heruntergeladen)


__________________
www.kleine-briefmarkenecke.de
02.10.2011 15:13 Briefmarkentor ist offline E-Mail an Briefmarkentor senden Homepage von Briefmarkentor Beiträge von Briefmarkentor suchen Nehmen Sie Briefmarkentor in Ihre Freundesliste auf
Literatur (19)
Briefmarkentor Briefmarkentor ist männlich
erfahrenes Mitglied




images/avatars/avatar-2325.jpg

Dabei seit: 06.05.2011
Wohnort: Bremen
Herkunft: Preußen

Themenstarter Thema begonnen von Briefmarkentor


Beleg 55
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Brief im Ortsverkehr bis zwanzig Gramm vom 11. April 1946 aus Schwerin, mit 18 Pfennig zwei Pfennig überfrankiert.

Dateianhang:
jpg Scannen0050.jpg (311,20 KB, 251 mal heruntergeladen)


__________________
www.kleine-briefmarkenecke.de
12.10.2011 17:14 Briefmarkentor ist offline E-Mail an Briefmarkentor senden Homepage von Briefmarkentor Beiträge von Briefmarkentor suchen Nehmen Sie Briefmarkentor in Ihre Freundesliste auf
Literatur (19)
Briefmarkentor Briefmarkentor ist männlich
erfahrenes Mitglied




images/avatars/avatar-2325.jpg

Dabei seit: 06.05.2011
Wohnort: Bremen
Herkunft: Preußen

Themenstarter Thema begonnen von Briefmarkentor


Beleg 56
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Paketkarte vom 18. November 1947 aus Torgelow für ein Paket von sechs bis sieben Kilogramm in der zweiten Zone (über 75 bis 150 km), portogerecht frankiert mit 1,20 RM.

Dateianhang:
jpg Scannen0085.jpg (311 KB, 221 mal heruntergeladen)


__________________
www.kleine-briefmarkenecke.de
17.10.2011 17:23 Briefmarkentor ist offline E-Mail an Briefmarkentor senden Homepage von Briefmarkentor Beiträge von Briefmarkentor suchen Nehmen Sie Briefmarkentor in Ihre Freundesliste auf
Literatur (19)
Briefmarkentor Briefmarkentor ist männlich
erfahrenes Mitglied




images/avatars/avatar-2325.jpg

Dabei seit: 06.05.2011
Wohnort: Bremen
Herkunft: Preußen

Themenstarter Thema begonnen von Briefmarkentor


Beleg 57
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hier einmal ein doppelt verwendeter Briefumschlag.

Erste Nutzung:

Brief im Fernverkehr bis zwanzig Gramm vom 21.02.1946 aus Neustrelitz nach Sponholz bei Neubrandenburg, portogerecht frankiert mit 12 Pfennig (Mi.-Nr. 19x).

Zweite Nutzung:

Brief im Fernverkehr bis zwanzig Gramm vom 04.03.1946 aus Neubrandenburg nach Neustrelitz. Frankiert wurden 12 Pfennig (Mi.-Nr. 919). Da das Porto für einen solchen Brief ab dem 01.03.1946 aber 24 Pfennig betrug, wurde eine Nachgebühr von 18 Pfennig (fehlendes Porto 12 Pfennig + 50% Zuschlag zum fehlenden Porto = 6 Pfennig) erhoben. Zusätzlich wurde der Stempel "Nachgebühr" und handschriftlich der Vermerk "Inhalt entnommen Porto trägt Empfänger" hinzugefügt.

Dateianhang:
jpg Scannen0007.jpg (466 KB, 208 mal heruntergeladen)


__________________
www.kleine-briefmarkenecke.de
12.11.2011 18:39 Briefmarkentor ist offline E-Mail an Briefmarkentor senden Homepage von Briefmarkentor Beiträge von Briefmarkentor suchen Nehmen Sie Briefmarkentor in Ihre Freundesliste auf
Literatur (19)
Briefmarkentor Briefmarkentor ist männlich
erfahrenes Mitglied




images/avatars/avatar-2325.jpg

Dabei seit: 06.05.2011
Wohnort: Bremen
Herkunft: Preußen

Themenstarter Thema begonnen von Briefmarkentor


Beleg 58
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Brief im Fernverkehr bis zwanzig Gramm vom 16.06.1946 aus Torgelow nach Berlin, portogerecht frankiert mit 24 Pfennig in Mischfrankatur.

Dateianhang:
jpg Scannen0078.jpg (347,04 KB, 179 mal heruntergeladen)


__________________
www.kleine-briefmarkenecke.de
24.11.2011 17:21 Briefmarkentor ist offline E-Mail an Briefmarkentor senden Homepage von Briefmarkentor Beiträge von Briefmarkentor suchen Nehmen Sie Briefmarkentor in Ihre Freundesliste auf
Literatur (19)
Briefmarkentor Briefmarkentor ist männlich
erfahrenes Mitglied




images/avatars/avatar-2325.jpg

Dabei seit: 06.05.2011
Wohnort: Bremen
Herkunft: Preußen

Themenstarter Thema begonnen von Briefmarkentor


Beleg 59
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Drucksache bis 20 Gramm (6 Pfennig) vom 22.05.1947 aus Ueckermünde nach Torgelow (mit Ankunftsstempel vom 23.05.1947) und Nachnahme (40 Pfenning).

Dateianhang:
jpg Scannen0091.jpg (383 KB, 145 mal heruntergeladen)


__________________
www.kleine-briefmarkenecke.de
25.11.2011 18:54 Briefmarkentor ist offline E-Mail an Briefmarkentor senden Homepage von Briefmarkentor Beiträge von Briefmarkentor suchen Nehmen Sie Briefmarkentor in Ihre Freundesliste auf
Literatur (19)
Briefmarkentor Briefmarkentor ist männlich
erfahrenes Mitglied




images/avatars/avatar-2325.jpg

Dabei seit: 06.05.2011
Wohnort: Bremen
Herkunft: Preußen

Themenstarter Thema begonnen von Briefmarkentor


Beleg 60
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Brief nach dem Ausland bis 20 Gramm vom 11. Februar 1948 aus Torgelow nach Genf in der Schweiz.

Dateianhang:
jpg Scannen0095.jpg (274,14 KB, 118 mal heruntergeladen)


__________________
www.kleine-briefmarkenecke.de
30.11.2011 18:33 Briefmarkentor ist offline E-Mail an Briefmarkentor senden Homepage von Briefmarkentor Beiträge von Briefmarkentor suchen Nehmen Sie Briefmarkentor in Ihre Freundesliste auf
Literatur (19)
Briefmarkentor Briefmarkentor ist männlich
erfahrenes Mitglied




images/avatars/avatar-2325.jpg

Dabei seit: 06.05.2011
Wohnort: Bremen
Herkunft: Preußen

Themenstarter Thema begonnen von Briefmarkentor


Beleg 61
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Postkarte (Ganzsache) im Fernverkehr vom 02. März 1946 aus Ludwigslust nach Bad Berka, portogerecht frankiert mit zwölf Pfennig (zusätzlich 1 x Mi.-Nr. 916).

Dateianhänge:
jpg scann463.jpg (179,49 KB, 91 mal heruntergeladen)
jpg scann464.jpg (170 KB, 87 mal heruntergeladen)


__________________
www.kleine-briefmarkenecke.de

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von Briefmarkentor: 19.04.2013 21:03.

19.04.2013 13:36 Briefmarkentor ist offline E-Mail an Briefmarkentor senden Homepage von Briefmarkentor Beiträge von Briefmarkentor suchen Nehmen Sie Briefmarkentor in Ihre Freundesliste auf
Literatur (19)
Briefmarkentor Briefmarkentor ist männlich
erfahrenes Mitglied




images/avatars/avatar-2325.jpg

Dabei seit: 06.05.2011
Wohnort: Bremen
Herkunft: Preußen

Themenstarter Thema begonnen von Briefmarkentor


Beleg 62
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Postkarte (Ganzsache) im Fernverkehr vom 28. März 1946 aus Ludwigslust nach Stuttgart, portogerecht frankiert mit zwölf Pfennig (zusätzlich 1 x Mi.-Nr. 916).

Dateianhänge:
jpg scann512.jpg (155,31 KB, 88 mal heruntergeladen)
jpg scann513.jpg (164,46 KB, 86 mal heruntergeladen)


__________________
www.kleine-briefmarkenecke.de

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von Briefmarkentor: 19.04.2013 21:03.

19.04.2013 13:40 Briefmarkentor ist offline E-Mail an Briefmarkentor senden Homepage von Briefmarkentor Beiträge von Briefmarkentor suchen Nehmen Sie Briefmarkentor in Ihre Freundesliste auf
Literatur (19)
Briefmarkentor Briefmarkentor ist männlich
erfahrenes Mitglied




images/avatars/avatar-2325.jpg

Dabei seit: 06.05.2011
Wohnort: Bremen
Herkunft: Preußen

Themenstarter Thema begonnen von Briefmarkentor


Beleg 63
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Postkarte (Ganzsache) im Fernverkehr vom 02. April 1946 aus Parchim nach Slate, portogerecht frankiert mit zwölf Pfennig (zusätzlich 1 x Mi.-Nr. 916).

Dateianhänge:
jpg scann521.jpg (186,17 KB, 86 mal heruntergeladen)
jpg scann522.jpg (191 KB, 85 mal heruntergeladen)


__________________
www.kleine-briefmarkenecke.de

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von Briefmarkentor: 19.04.2013 21:04.

19.04.2013 13:42 Briefmarkentor ist offline E-Mail an Briefmarkentor senden Homepage von Briefmarkentor Beiträge von Briefmarkentor suchen Nehmen Sie Briefmarkentor in Ihre Freundesliste auf
Literatur (19)
Seiten (6): « erste ... « vorherige 2 3 [4] 5 6 nächste » Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen



Deutsches Briefmarkenforum | Briefmarken & Philatelie » Briefmarken » Deutschland » Besatzungszonen 1945–1949 » Sowjetische Besatzungszone » Kontrollratsausgaben in MVP verwendet
Mit aidabar.net einfach besser vorbereitet in den AIDA-Urlaub starten!
Professionelle Werbemittel und Geschäftsausstattungen, Internetauftritte und viel mehr! wework.de



Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH
© PHILAFORUM.COM | Das Briefmarkenforum