Seitenanfang
Startseite

Logo
 
Herzlich Willkommen im Philaforum!
Registrieren Sie sich jetzt völlig kostenlos, um an den zahlreichen Diskussionen teilzunehmen.
The sub-forum for non-German speaking collectors, here

Sollten Sie nach der Registrierung keine Aktivierungsmail erhalten haben,
wenden Sie sich bitte an: support (at) philaforum.com





Deutsches Briefmarkenforum | Briefmarken & Philatelie » Briefmarken » Deutschland » Besatzungszonen 1945–1949 » Berlin und Brandenburg » Postverkehr ab 1945 » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Dieses Thema wurde als unerledigt markiert. Thread unerledigt

Zum Ende der Seite springen Postverkehr ab 1945
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Abarten-Hannes Abarten-Hannes ist männlich
Mitglied verstorben




images/avatars/avatar-166.gif

Dabei seit: 15.01.2006
eBay-Name: hansi414
Wohnort: Weißenburg/Bayern



Postverkehr ab 1945
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hab jetzt keinen passenden, eventuell vorhandenen thread finden können, wollte aber diese Karte doch gerne mal zeigen, die sich dieser Tage in einer Lieferung befand:

Die Vorderseite mit der MiNr. 13 (englischer Druck) ist wegen des Weges von Hamburg nach Mecklenburg im Oktober 1945 interessant, viel mehr dann aber die Textseite!

Ein Stück Zeitgeschichte auf einer normalen Postkarte in unnormalen Zeiten...

Dateianhänge:
jpg All.Bes.VSm Karte.jpg (157 KB, 288 mal heruntergeladen)
jpg All.Bes.RS Text.jpg (180 KB, 283 mal heruntergeladen)
14.11.2008 15:52 Abarten-Hannes ist offline Beiträge von Abarten-Hannes suchen Nehmen Sie Abarten-Hannes in Ihre Freundesliste auf
Literatur (14)
doktorstamp doktorstamp ist männlich
Stamm Mitglied




images/avatars/avatar-41.jpg

Dabei seit: 14.12.2005
eBay-Name: doktorstamp
Wohnort: Horsham
Herkunft: England



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hannes wenn du das Buch hast, schaut mal nach, da die Ampost Ausgabe, die in die SBZ liefen desöfteren beanstandet war.

Es gibt aber Durchrütscher.

Ferner einen Vorschlag, prüfe die Zähnung nach.

Eine kleine Frage, wieso hast du die Familiennamen "ausgeschnitten"?

mfG

Nigel

__________________
Sammeln wie es einem Spaß macht

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von doktorstamp: 14.11.2008 16:10.

14.11.2008 16:08 doktorstamp ist offline E-Mail an doktorstamp senden Beiträge von doktorstamp suchen Nehmen Sie doktorstamp in Ihre Freundesliste auf AIM-Name von doktorstamp: oesypum YIM-Name von doktorstamp: doktorstamp
Fehllisten (1) Literatur (22)
Abarten-Hannes Abarten-Hannes ist männlich
Mitglied verstorben




images/avatars/avatar-166.gif

Dabei seit: 15.01.2006
eBay-Name: hansi414
Wohnort: Weißenburg/Bayern

Themenstarter Thema begonnen von Abarten-Hannes


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Vielen Dank für deinen Kommentar, doktorstamp! Offensichtlich habe ich solch einen Durchrutscher erwischt?! Der Briefverkehr lief ja grade erst wieder an, da wusste die Linke nicht, was die Rechte tut (kann man meinetwegen auch politisch verstehen).

Die Zähnung habe ich durchgemessen, sie beginnt oben mit 14, rechts sind es 13 3/4, unten wieder 14, links 13 3/4. Gemessen habe ich mit dem abgebildeten Gerät, für das die Prüfer auf der Münchener Messe aber nur ein mildes Lächeln übrig hatten; eventuell differiert mein Ergebnis also um 1/4 nach oben oder unten.

Die Familiennamen habe ich vorsichtshalber gelöscht, um keine Privatsphäre zu verletzen; Hauptsache ist ja, dass meine Karte komplett ist...

Schöne Grüße!

Dateianhang:
jpg DSCN4858.jpg (119,07 KB, 207 mal heruntergeladen)
14.11.2008 21:53 Abarten-Hannes ist offline Beiträge von Abarten-Hannes suchen Nehmen Sie Abarten-Hannes in Ihre Freundesliste auf
Literatur (14)
Kontrollratjunkie Kontrollratjunkie ist männlich
Stamm Mitglied




images/avatars/avatar-1141.jpg

Dabei seit: 22.08.2007
Herkunft: Preußen



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hannes,

eine posthistorisch schöne Karte, zeigt sie doch das langsame Wiederanlaufen des privaten Postverkehrs zwischen der britischen und der sowjetischen Besatzungszone 1945.

Aber die angegebene Zähnung gibt es nicht.
Die Marken sind zwischen 14 1/4 und 14 3/4 gezähnt.
Versuche doch die Zähnung durch Anlegen von geprüften Marken zu bestimmen, das geht bei Marken auf Beleg am besten.

Gruß
KJ

__________________
Sowjetische Besatzungszone -SBZ-
vor allem OPD Dresden (Ostsachsen)
15.11.2008 02:11 Kontrollratjunkie ist offline E-Mail an Kontrollratjunkie senden Beiträge von Kontrollratjunkie suchen Nehmen Sie Kontrollratjunkie in Ihre Freundesliste auf
Fehllisten (16)
Abarten-Hannes Abarten-Hannes ist männlich
Mitglied verstorben




images/avatars/avatar-166.gif

Dabei seit: 15.01.2006
eBay-Name: hansi414
Wohnort: Weißenburg/Bayern

Themenstarter Thema begonnen von Abarten-Hannes


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Mann, Kontrollratjunkie - wann schläfst du eigentlich??
Vielen Dank für deine Einschätzung zu nachtschlafender Zeit!

Eine passende geprüfte AM-Post-Marke habe ich (noch) nicht, deshalb eine lose Sechser aus dem Album geholt und an die Marke auf der Karte angelegt: identisch.

Was aber ganz offensichtlich nichts taugt, ist meine sog. PHILA COMBI BOX einer namhaften Firma; dass meine hiermit bestimmte Zähnung nicht richtig sein wird, habe ich dem Michel Spezial entnehmen können.
Was so alles mit uns armen Sammlern getrieben wird...

Ein frohes Wochenende wünscht dir
Abarten-Hannes
15.11.2008 12:21 Abarten-Hannes ist offline Beiträge von Abarten-Hannes suchen Nehmen Sie Abarten-Hannes in Ihre Freundesliste auf
Literatur (14)
Kontrollratjunkie Kontrollratjunkie ist männlich
Stamm Mitglied




images/avatars/avatar-1141.jpg

Dabei seit: 22.08.2007
Herkunft: Preußen



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Nabend Hannes,

extra für Dich schreibe ich heute viiiel früher großes Grinsen .

Deine komische Box habe ich auch und seit anno Krug nicht mehr benutzt. Das Ding ist aufgrund von Fertigungstoleranzen einfach zu ungenau.
Zum Anlegen brauchst Du keine bestimmte Marke, es reicht eine einzige geprüfte Marke mit einer Mischzähnung, vielleicht zwei. Damit hast Du dann alle Zähnungen zum Vergleich da.
Beim Deutschen Druck reicht z.B. eine Marke, dann ist es einfach.
Und so teuer sind auch geprüfte Stücke nicht. Du sollst ja nicht gleich eine 22 B kaufen......

Dir einen schönen Sonntag.

Gruß
KJ

__________________
Sowjetische Besatzungszone -SBZ-
vor allem OPD Dresden (Ostsachsen)
16.11.2008 00:44 Kontrollratjunkie ist offline E-Mail an Kontrollratjunkie senden Beiträge von Kontrollratjunkie suchen Nehmen Sie Kontrollratjunkie in Ihre Freundesliste auf
Fehllisten (16)
Baldersbrynd Baldersbrynd ist männlich
erfahrenes Mitglied




Dabei seit: 28.10.2007
eBay-Name: jorgen2894
Wohnort: DK 2640 Hedehusene
Herkunft: Kopenhagen



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo Alle

Hier noch ein Beitrag zu dieser Thema.
Ein Brief aus Berlin-Oberschöneweide nach Mölkau-Leiåzig, sendet am 23.10.1945.
Briefe von einer Besatzungszone in die andere oder von und nach Berlin war erst möglich ab 24.10.1945.

Viele Grüße.
Jørgen

Dateianhang:
jpg Berlin 001.jpg (341 KB, 101 mal heruntergeladen)
25.02.2012 10:31 Baldersbrynd ist offline E-Mail an Baldersbrynd senden Beiträge von Baldersbrynd suchen Nehmen Sie Baldersbrynd in Ihre Freundesliste auf
Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen



Deutsches Briefmarkenforum | Briefmarken & Philatelie » Briefmarken » Deutschland » Besatzungszonen 1945–1949 » Berlin und Brandenburg » Postverkehr ab 1945
Mit aidabar.net einfach besser vorbereitet in den AIDA-Urlaub starten!
Professionelle Werbemittel und Geschäftsausstattungen, Internetauftritte und viel mehr! www.bjoerngerlach.eu



Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH
© PHILAFORUM.COM | Das Briefmarkenforum