Seitenanfang
Startseite

Logo
 
Herzlich Willkommen im Philaforum!
Registrieren Sie sich jetzt völlig kostenlos, um an den zahlreichen Diskussionen teilzunehmen.
The sub-forum for non-German speaking collectors, here

Sollten Sie nach der Registrierung keine Aktivierungsmail erhalten haben,
wenden Sie sich bitte an: support (at) philaforum.com





Deutsches Briefmarkenforum | Briefmarken & Philatelie » Briefmarken » Deutschland » DDR 1949–1990 » Werbestempel DDR » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Seiten (12): [1] 2 3 nächste » ... letzte » Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Dieses Thema wurde als unerledigt markiert. Thread unerledigt

Zum Ende der Seite springen Werbestempel DDR
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
harweg harweg ist männlich
Stamm Mitglied




images/avatars/avatar-1660.jpg

Dabei seit: 15.09.2009
Wohnort: Calau
Herkunft: Deutschland



Werbestempel DDR
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo Freunde der DDR-Briefmarken,

habe mich entschlossen, einmal das Thema Werbestempel auf Belegen aus der DDR einschließlich der SBZ aufzugreifen. Auf losen Briefmarken sind solche Abstempelugen den meisten Sammlern sicherlich ein Graus, auf gut Neudeutsch ein absolutes "no go", doch nichts widerspiegelt in meinen Augen Zeitgeschichte auf Briefen mehr, als diese Werbeeinsätze in Stempeln. Da ich weiß, dass es durchaus Sammlerfreunde in unserem Forum gibt, die solche Stempel auch sammeln, würde ich mich freuen, wenn dieser Thread regen Zuspruch erfahren würde. Möchte mit drei Maschinenstempeleinsätzen aus der SBZ beginnen.

Gruß Hartmut

Dateianhänge:
jpg 1947 Halle.jpg (513 KB, 336 mal heruntergeladen)
jpg 1947 Kärtoffelkäfer.jpg (534 KB, 335 mal heruntergeladen)
jpg 1947 Straßenverkehr.jpg (376,24 KB, 349 mal heruntergeladen)
26.02.2013 22:29 harweg ist online Beiträge von harweg suchen Nehmen Sie harweg in Ihre Freundesliste auf
Literatur (8)
kalle01 kalle01 ist männlich
Stamm Mitglied




Dabei seit: 15.02.2011
Wohnort: 25421 Pinneberg
Herkunft: Deutschland



RE: Werbestempel DDR
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo Zusammen ,
zu diesem Thema habe ich auch einiges Beizutragen . Hier erst einmal 4 Werbestempel.
Ich habe noch einen ganzen Karton voll Abschnitte liegen und werde diese sortieren und in meine Sammlung aufnehmen.

Dateianhänge:
jpg WS 1--895.jpg (75,49 KB, 333 mal heruntergeladen)
jpg WS 2--896.jpg (125,25 KB, 338 mal heruntergeladen)


__________________
Gruß
kalle01 großes Grinsen
26.02.2013 22:54 kalle01 ist offline E-Mail an kalle01 senden Beiträge von kalle01 suchen Nehmen Sie kalle01 in Ihre Freundesliste auf
Fehllisten (2) Dublettlisten (3) Literatur (14)
harweg harweg ist männlich
Stamm Mitglied




images/avatars/avatar-1660.jpg

Dabei seit: 15.09.2009
Wohnort: Calau
Herkunft: Deutschland

Themenstarter Thema begonnen von harweg


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo Kalle01,

prima, dass ich den ersten Mitstreiter gefunden habe. Deshalb gleich noch von mir eine weitere Vorstellung. Hoffe, dass wir hier noch viel zu sehen bekommen.

Gruß Hartmut

Dateianhang:
jpg 1948 Halle.jpg (495 KB, 324 mal heruntergeladen)
26.02.2013 23:05 harweg ist online Beiträge von harweg suchen Nehmen Sie harweg in Ihre Freundesliste auf
Literatur (8)
kalle01 kalle01 ist männlich
Stamm Mitglied




Dabei seit: 15.02.2011
Wohnort: 25421 Pinneberg
Herkunft: Deutschland



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo Hartmut ,
da Du noch etwas eingestellt hast , von mir auch noch was ,
ich hoffe das wir zwei nicht die einzigen sind

Gruß
Karl-Heinz

Dateianhänge:
jpg WS 3--897.jpg (90,31 KB, 311 mal heruntergeladen)
jpg WS 4--898.jpg (98 KB, 313 mal heruntergeladen)


__________________
Gruß
kalle01 großes Grinsen
26.02.2013 23:28 kalle01 ist offline E-Mail an kalle01 senden Beiträge von kalle01 suchen Nehmen Sie kalle01 in Ihre Freundesliste auf
Fehllisten (2) Dublettlisten (3) Literatur (14)
uposta
erfahrenes Mitglied




Dabei seit: 11.02.2013



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo!

Nein, seid ihr nicht, ist doch ein schönes Thema! Augenzwinkern

Da wird sicherlich einiges Interessante zusammenkommen.

uposta

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von uposta: 09.04.2013 02:10.

26.02.2013 23:37 uposta ist offline E-Mail an uposta senden Beiträge von uposta suchen Nehmen Sie uposta in Ihre Freundesliste auf
Literatur (28)
uposta
erfahrenes Mitglied




Dabei seit: 11.02.2013



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo,

in diesem Briefmarkenzusammenhang macht der Wellenstempel sogar Werbungs-Sinn.

uposta

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von uposta: 09.04.2013 02:10.

26.02.2013 23:43 uposta ist offline E-Mail an uposta senden Beiträge von uposta suchen Nehmen Sie uposta in Ihre Freundesliste auf
Literatur (28)
uposta
erfahrenes Mitglied




Dabei seit: 11.02.2013



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo,

und hier mal Dresden und die Sächs.Zeitung. Wo auch sonst. Augenzwinkern

uposta

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von uposta: 09.04.2013 02:10.

26.02.2013 23:49 uposta ist offline E-Mail an uposta senden Beiträge von uposta suchen Nehmen Sie uposta in Ihre Freundesliste auf
Literatur (28)
uposta
erfahrenes Mitglied




Dabei seit: 11.02.2013



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo,

noch eine Werbung, wie sie zeitloser nie sein wird. Augenzwinkern

uposta

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von uposta: 09.04.2013 02:11.

26.02.2013 23:54 uposta ist offline E-Mail an uposta senden Beiträge von uposta suchen Nehmen Sie uposta in Ihre Freundesliste auf
Literatur (28)
jmh67
aktives Mitglied




Dabei seit: 22.07.2011
Wohnort: Hannover
Herkunft: Sachsen



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

upostas Beleg aus Bautzen überrascht mich insofern, als ich bisher der Ansicht war, daß in Deutschland der Werbe- oder Linieneinsatz bei Maschinenstempeln (jedenfalls bei diesen Maschinenhalbstempeln) immer links vom Ortsstempel angeordnet ist. Wie oft kommt eigentlich die gezeigte Anordnung vor, und wann ist sie etwa "ausgestorben"?

Jan-Martin
27.02.2013 08:50 jmh67 ist offline E-Mail an jmh67 senden Beiträge von jmh67 suchen Nehmen Sie jmh67 in Ihre Freundesliste auf
Fehllisten (10) Dublettlisten (1)
uposta
erfahrenes Mitglied




Dabei seit: 11.02.2013



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo jmh67!

Werbeeinsätze kommen links und rechts des Tagesstempels vor. Möglicherweise handelt es sich bei dem Bautzener Stück nur um eine aptierte größere Stempeleinheit.

Ein DDR-Beispiel für links & rechts des Tagesstempels.

uposta

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von uposta: 09.04.2013 02:11.

27.02.2013 10:57 uposta ist offline E-Mail an uposta senden Beiträge von uposta suchen Nehmen Sie uposta in Ihre Freundesliste auf
Literatur (28)
uposta
erfahrenes Mitglied




Dabei seit: 11.02.2013



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo!

Werbeeinsätze zum selben Thema und in verschiedenen Orten.

uposta

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von uposta: 09.04.2013 02:11.

27.02.2013 11:00 uposta ist offline E-Mail an uposta senden Beiträge von uposta suchen Nehmen Sie uposta in Ihre Freundesliste auf
Literatur (28)
harweg harweg ist männlich
Stamm Mitglied




images/avatars/avatar-1660.jpg

Dabei seit: 15.09.2009
Wohnort: Calau
Herkunft: Deutschland

Themenstarter Thema begonnen von harweg


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo,

einen mit linkem Werbestempeleinsatz habe ich auch noch gefunden, leider ist das Jahr nicht zu identifizieren (194?).

Gruß Hartmut

Dateianhang:
jpg 194x altpapier.jpg (123,47 KB, 280 mal heruntergeladen)
27.02.2013 11:07 harweg ist online Beiträge von harweg suchen Nehmen Sie harweg in Ihre Freundesliste auf
Literatur (8)
uposta
erfahrenes Mitglied




Dabei seit: 11.02.2013



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo!

Werbeeinsätze mit direktem Stempelortbezug.

Hier: Sangerhausen.

uposta

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von uposta: 09.04.2013 02:12.

27.02.2013 11:14 uposta ist offline E-Mail an uposta senden Beiträge von uposta suchen Nehmen Sie uposta in Ihre Freundesliste auf
Literatur (28)
uposta
erfahrenes Mitglied




Dabei seit: 11.02.2013



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo!

Oder hier: Prenzlau.

Hackert wurde in Prenzlau geboren. Und starb in der Nähe von Florenz.

uposta

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von uposta: 09.04.2013 02:12.

27.02.2013 11:24 uposta ist offline E-Mail an uposta senden Beiträge von uposta suchen Nehmen Sie uposta in Ihre Freundesliste auf
Literatur (28)
harweg harweg ist männlich
Stamm Mitglied




images/avatars/avatar-1660.jpg

Dabei seit: 15.09.2009
Wohnort: Calau
Herkunft: Deutschland

Themenstarter Thema begonnen von harweg


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo,

hier ein Beispiel für unterschiedliche Werbeeinsätze links und rechts vom Tagesstempel

Gruß Hartmut

Dateianhang:
jpg 1957 Matin braucht schrott.jpg (332 KB, 271 mal heruntergeladen)
27.02.2013 11:27 harweg ist online Beiträge von harweg suchen Nehmen Sie harweg in Ihre Freundesliste auf
Literatur (8)
uposta
erfahrenes Mitglied




Dabei seit: 11.02.2013



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo!

Auf Einzelmarke sicher nicht sehr gern gesehen, aber Stempelkenner registrieren auch alle KBn.

Der Tagesstempel dieses Beispiels wäre ohne dem dazugehörigen Werbeeinsatz auf Einzelmarke nahezu wertlos. Entwertung mit einem "normalen" Handstempel hätte bei 2-3 maligem Abschlag die MF nahezu zugedeckt. Von den Markenbildern bliebe fast nichts sichtbar: Plattenfehlersuche kaum erfolgreich. Oder bei einmaligem Abschlag hätte der Kugelschreiber gedroht. Auch nicht gerade werterhöhend.

Auf Brief sind MaschStempel archivfähige Sachzeugen.

uposta

Dieser Beitrag wurde 2 mal editiert, zum letzten Mal von uposta: 09.04.2013 02:13.

27.02.2013 11:43 uposta ist offline E-Mail an uposta senden Beiträge von uposta suchen Nehmen Sie uposta in Ihre Freundesliste auf
Literatur (28)
uposta
erfahrenes Mitglied




Dabei seit: 11.02.2013



links und/oder rechts
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo!

Nicht zum Thema DDR, aber zum Thema "links/rechts".

uposta

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von uposta: 09.04.2013 02:13.

27.02.2013 11:59 uposta ist offline E-Mail an uposta senden Beiträge von uposta suchen Nehmen Sie uposta in Ihre Freundesliste auf
Literatur (28)
harweg harweg ist männlich
Stamm Mitglied




images/avatars/avatar-1660.jpg

Dabei seit: 15.09.2009
Wohnort: Calau
Herkunft: Deutschland

Themenstarter Thema begonnen von harweg


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Von der Luftpost zur interflug...

Dateianhänge:
jpg 1953 Benutzt die Luftpost.jpg (338 KB, 250 mal heruntergeladen)
jpg 1957 Lufthansa.jpg (333 KB, 236 mal heruntergeladen)
jpg 1959 Lufthansa.jpg (329,25 KB, 237 mal heruntergeladen)
jpg 1967 interflug.jpg (337,01 KB, 235 mal heruntergeladen)
jpg 1968 interflug.jpg (394 KB, 248 mal heruntergeladen)
27.02.2013 12:26 harweg ist online Beiträge von harweg suchen Nehmen Sie harweg in Ihre Freundesliste auf
Literatur (8)
jmh67
aktives Mitglied




Dabei seit: 22.07.2011
Wohnort: Hannover
Herkunft: Sachsen



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von uposta
Ein DDR-Beispiel für links & rechts des Tagesstempels.
uposta


Das ist aber ein Maschinenganzstempel (wenn ich mich recht an die Terminologie erinnere), was davon die Marke trifft, ist ohnehin zu einem gewissen Grad dem Zufall unterworfen. Mitunter überlappen ja auch die Sendungen beim Durchlauf durch die Maschine, da hatte ich mal einen Brief bekommen (leider nicht aufgehoben), auf dem nur der Linieneinsatz abgeschlagen war.

An eine Aptierung der Bautzener Vorrichtung mag ich nicht glauben, nachdem die beiden anderen Beispiele von 194X und 1923 gezeigt wurden; sind womöglich diese Stempelmaschinen (wenigstens die mit den kleineren Tagesstempeln) aus englischsprachigen Ländern importiert worden, wo der Abdruck des Tagesstempels links neben dem Entwertereinsatz üblich ist? Irgendwann sind sie sicher wegen Abnutzung außer Betrieb gegangen, aber wie lange haben sie sich gehalten? Manche alte Stempelmaschine soll ja noch bis in die 50er und 60er Jahre vorgehalten worden sein, um die Weihnachts- und Neujahrspost zu bewältigen zu helfen ...

Jan-Martin
27.02.2013 12:31 jmh67 ist offline E-Mail an jmh67 senden Beiträge von jmh67 suchen Nehmen Sie jmh67 in Ihre Freundesliste auf
Fehllisten (10) Dublettlisten (1)
uposta
erfahrenes Mitglied




Dabei seit: 11.02.2013



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo jmh67!

Um Konkreteres zum Bautzener Gerät aussagen zu können, müsste man wohl Bautzener Regionalforscher/Heimatforscher befragen, ob sie da weitere Belege vorlegen können. Sofern ein MaschStempelabschlag aus der Zeit vor der SBZ vorgelegt werden kann, wäre ein apt. Gerät eher unwahrscheinlich.

uposta
27.02.2013 13:10 uposta ist offline E-Mail an uposta senden Beiträge von uposta suchen Nehmen Sie uposta in Ihre Freundesliste auf
Literatur (28)
Seiten (12): [1] 2 3 nächste » ... letzte » Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen



Deutsches Briefmarkenforum | Briefmarken & Philatelie » Briefmarken » Deutschland » DDR 1949–1990 » Werbestempel DDR
Mit aidabar.net einfach besser vorbereitet in den AIDA-Urlaub starten!
Professionelle Werbemittel und Geschäftsausstattungen, Internetauftritte und viel mehr! wework.de



Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH
© PHILAFORUM.COM | Das Briefmarkenforum