Seitenanfang
Startseite

Logo
 
Herzlich Willkommen im Philaforum!
Registrieren Sie sich jetzt völlig kostenlos, um an den zahlreichen Diskussionen teilzunehmen.
The sub-forum for non-German speaking collectors, here

Sollten Sie nach der Registrierung keine Aktivierungsmail erhalten haben,
wenden Sie sich bitte an: support (at) philaforum.com





Deutsches Briefmarkenforum | Briefmarken & Philatelie » Briefmarken » Deutschland » Besatzungszonen 1945–1949 » Sowjetische Besatzungszone » BZH Aufdruck woher? » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Dieses Thema wurde als unerledigt markiert. Thread unerledigt

Zum Ende der Seite springen BZH Aufdruck woher?
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
baphomet baphomet ist männlich
aktives Mitglied




Dabei seit: 19.10.2007
Wohnort: Düsseldorf



BZH Aufdruck woher?
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo zusammen,

ich habe diesen Aufdruck. Kann jemand das Fragment entziffern?

Vielen Dank für die Hilfe.

Schönen Gruß

Manuel

Dateianhang:
jpg 001.jpg (69,43 KB, 253 mal heruntergeladen)
15.08.2016 22:47 baphomet ist offline E-Mail an baphomet senden Beiträge von baphomet suchen Nehmen Sie baphomet in Ihre Freundesliste auf
hd82hd hd82hd ist männlich
Stamm Mitglied




images/avatars/avatar-2225.jpg

Dabei seit: 20.08.2013
eBay-Name: dehenr-pit6doq
Wohnort: Lahr/Schwarzwald
Herkunft: Bernburg



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo,

es könnte Niederoderwitz sein.

Gruß

Henrik
15.08.2016 23:06 hd82hd ist offline E-Mail an hd82hd senden Beiträge von hd82hd suchen Nehmen Sie hd82hd in Ihre Freundesliste auf
Literatur (29)
baphomet baphomet ist männlich
aktives Mitglied




Dabei seit: 19.10.2007
Wohnort: Düsseldorf

Themenstarter Thema begonnen von baphomet


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

danke :-)
16.08.2016 08:23 baphomet ist offline E-Mail an baphomet senden Beiträge von baphomet suchen Nehmen Sie baphomet in Ihre Freundesliste auf
kartenhai kartenhai ist männlich
Stamm Mitglied




images/avatars/avatar-1367.jpg

Dabei seit: 01.02.2009



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Niederoderwitz hat aber keinen Bezug zu Berlin (Stempelzahl 14). Es ist auch kein Stadtteil oder ein Ort, sondern ein Eigen-Name, z. B. von einem alten Rittergut. Die Buchstaben hinter Nieder sehen auch wie "vor" aus und nicht wie "ode". Der Handstempel-Aufdruck müßte meiner Meinung nach irgendetwas mit Berlin zu tun haben.

Gruß kartenhai

__________________

16.08.2016 11:09 kartenhai ist offline Beiträge von kartenhai suchen Nehmen Sie kartenhai in Ihre Freundesliste auf
baphomet baphomet ist männlich
aktives Mitglied




Dabei seit: 19.10.2007
Wohnort: Düsseldorf

Themenstarter Thema begonnen von baphomet


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Warum Berlin? Bezirk 14 war, soweit ich weiß, Dresden. Berlin war Bezirk 3
16.08.2016 13:07 baphomet ist offline E-Mail an baphomet senden Beiträge von baphomet suchen Nehmen Sie baphomet in Ihre Freundesliste auf
Kontrollratjunkie Kontrollratjunkie ist männlich
Stamm Mitglied




images/avatars/avatar-1141.jpg

Dabei seit: 22.08.2007
Herkunft: Preußen



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Berlin mit der Bezirksnummer 3 hat damit überhaupt nichts zu tun. Unterstellt, dass der Aufdruck echt ist, handelt es sich selbstverständlich um den Bezirk 14 der OPD Dresden und wenn ich den Aufdruck mit verdrehtem Kopf richtig entziffere um den Aufdruck aus Niederoderwitz.
Im Übrigen ist dieser Ort (sic !) unter den Verwendungen mit massenhaften Fälschungen aufgeführt.

Gruß
KJ

__________________
Sowjetische Besatzungszone -SBZ-
vor allem OPD Dresden (Ostsachsen)
16.08.2016 14:12 Kontrollratjunkie ist offline E-Mail an Kontrollratjunkie senden Beiträge von Kontrollratjunkie suchen Nehmen Sie Kontrollratjunkie in Ihre Freundesliste auf
Fehllisten (16)
kartenhai kartenhai ist männlich
Stamm Mitglied




images/avatars/avatar-1367.jpg

Dabei seit: 01.02.2009



Stempel Niederoderwitz
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Bei Ebay ist gerade eine Stempelfälschung eingestellt. eine so genannte "Werner-Fälschung", so hieß damals ein Postbeamter in Niederoderwitz. Oderwitz ist doch ein Ort in der Oberlausitz lt. Wikipedia:

http://www.ebay.de/itm/Lokal-Saechs-Schw...4-/111890279137

https://de.wikipedia.org/wiki/Oderwitz

Gruß kartenhai

Dateianhang:
jpg Niederoderwitz.jpg (145,31 KB, 100 mal heruntergeladen)


__________________

16.08.2016 15:12 kartenhai ist offline Beiträge von kartenhai suchen Nehmen Sie kartenhai in Ihre Freundesliste auf
hd82hd hd82hd ist männlich
Stamm Mitglied




images/avatars/avatar-2225.jpg

Dabei seit: 20.08.2013
eBay-Name: dehenr-pit6doq
Wohnort: Lahr/Schwarzwald
Herkunft: Bernburg



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Niederoderwitz liegt bei Zittau das auch Bezirk 14 ist.
Also in Sachsen, OPD Dresden.

Gruß

Henrik

Dieser Beitrag wurde 2 mal editiert, zum letzten Mal von hd82hd: 16.08.2016 15:25.

16.08.2016 15:21 hd82hd ist offline E-Mail an hd82hd senden Beiträge von hd82hd suchen Nehmen Sie hd82hd in Ihre Freundesliste auf
Literatur (29)
baphomet baphomet ist männlich
aktives Mitglied




Dabei seit: 19.10.2007
Wohnort: Düsseldorf

Themenstarter Thema begonnen von baphomet


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Danke. ADann habe ich alle Infos, die ich brauchte. Allso definitiv Bezirk 14, wahrscheinlich Niederoderwitz - und stark fälschungsgefährdet :-)
16.08.2016 19:27 baphomet ist offline E-Mail an baphomet senden Beiträge von baphomet suchen Nehmen Sie baphomet in Ihre Freundesliste auf
Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen



Deutsches Briefmarkenforum | Briefmarken & Philatelie » Briefmarken » Deutschland » Besatzungszonen 1945–1949 » Sowjetische Besatzungszone » BZH Aufdruck woher?
Mit aidabar.net einfach besser vorbereitet in den AIDA-Urlaub starten!
Professionelle Werbemittel und Geschäftsausstattungen, Internetauftritte und viel mehr! www.bjoerngerlach.eu



Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH
© PHILAFORUM.COM | Das Briefmarkenforum