Seitenanfang
Startseite

Logo
 
Herzlich Willkommen im Philaforum!
Registrieren Sie sich jetzt völlig kostenlos, um an den zahlreichen Diskussionen teilzunehmen.
The sub-forum for non-German speaking collectors, here

Sollten Sie nach der Registrierung keine Aktivierungsmail erhalten haben,
wenden Sie sich bitte an: support (at) philaforum.com





Deutsches Briefmarkenforum | Briefmarken & Philatelie » Briefmarken » Briefmarken Allgemein » Fragestunde;) » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Seiten (4): « erste ... « vorherige 2 3 [4] Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Dieses Thema wurde als unerledigt markiert. Thread unerledigt

Zum Ende der Seite springen Fragestunde;)
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
heckinio heckinio ist männlich
Stamm Mitglied




images/avatars/avatar-2235.jpg

Dabei seit: 04.12.2011
Wohnort: Neubrandenburg
Herkunft: Vorpommern



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Kommandante
Und dann kommen wieder die Leute von stampsX und sagen, ja das Philaforum hat sooooein geringes intelektuelles Niveau, die können ja nichmal erklären was Reichsbürger sind.böse böse


Also manchmal muss man sich wirklich über Deine wirren Gedankengänge wundern böse

Stelle doch einfach mal Deine Frage, die hier nicht hingehört, bei stampsX.

__________________
Gruß heckinio

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von heckinio: 07.01.2017 08:24.

07.01.2017 08:19 heckinio ist offline Beiträge von heckinio suchen Nehmen Sie heckinio in Ihre Freundesliste auf
Literatur (3)
Wolffi Wolffi ist männlich
Stamm Mitglied




images/avatars/avatar-2356.jpg

Dabei seit: 21.06.2013
Wohnort: Mönchengladbach
Herkunft: Velbert



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

In Deutschland gibt es einige Dinge, die mich an Zeiten erinnern, bzw. in mir die Vorstellung wecken, so eine Entwicklung gab es doch schon mal.

Das wird geschickt gemacht. Die modernen Medien laden ein. Da kommen Dinge, die sind voll unter der Gürtellinie, werden aber von einer immer dümmeren Menschheit als vermeintlicher Witz noch an 10-20 Freunde weitergeleitet. Sprüche wie "Neger sind nicht die Hellsten" sind noch das Harmloseste. Da werden Stimmungen aufgebaut, die nicht feierlich sind. Und immer mehr Menschen machen daraus schleichend für sich eine Wahrheit und bauen Assoziationen auf, die fremdenfeindlich sind. Sekten arbeiten auch so. Steter Tropfen höhlt den Stein.

Bei aller Offenheit und Verständnis, die ich zeige, wünsche ich mir schon, dass es nicht eine weltlweite Einheitssuppe wird, sondern jedes Land seine Kultur wahren soll.
So wie wir beispielsweise in italienischen Kirchen Schulter und Knie bedecken (nur eins von unenlichen Beispielen), erwarte ich auch umgekehrt eine (gewisse) Anpassung.

Einfach nach Freiheit rufen finde ich da etwas platt. Wir haben doch hier wirklich sehr viele Freiheiten. Sonst würden nicht so viele Menschen hierhin kommen wollen: die wissen warum.

Für mich ist das wie auf der Autobahn. Wir haben in Deutschland freie Fahrt.
Und das mehrspurig. Allerdings gibt es Grenzen, Gesetze... das sind die Leitblanken. Und wenn hier immer mehr Menschen meinen, die müssten abmontiert werden, dann sollte man denen ordentlich was auf die Finger geben, denn dann wird es gefährlich.

Egal ob AfD, Reichbürger oder andere Polemisierer, die im Endeffekt nur ihren Vorteil, und sei es "nur" Macht sehen, und dafür das Volk aufwiegeln. Ich bin sehr besorgt.

__________________
Bis denne sagt Wolfgang
Meine Literaturliste

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von Wolffi: 07.01.2017 09:24.

07.01.2017 09:20 Wolffi ist offline E-Mail an Wolffi senden Homepage von Wolffi Beiträge von Wolffi suchen Nehmen Sie Wolffi in Ihre Freundesliste auf
kartenhai kartenhai ist männlich
Stamm Mitglied




images/avatars/avatar-1367.jpg

Dabei seit: 01.02.2009



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hier noch ein Link, in dem zu den Reichsbürger-Versandmethoden mit Briefmarken Stellung genommen wird. Die Reichsbürger werden hier allerdings mit einem anderen Namen bezeichnet. großes Grinsen

https://eisenfrass.wordpress.com/2014/05...das-briefporto/

Gruß kartenhai

__________________

12.01.2017 11:30 kartenhai ist online Beiträge von kartenhai suchen Nehmen Sie kartenhai in Ihre Freundesliste auf
wolleauslauf wolleauslauf ist männlich
Stamm Mitglied




images/avatars/avatar-1276.jpg

Dabei seit: 05.07.2007
eBay-Name: wolleauslauf
Wohnort: D - Lauf/Pegnitz Mfr - Bayern
Herkunft: Deutschland



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo Namensvetter,

Freude Freude Freude Freude Du sprichst mir aus der Seele !!!

Vieles davon hatten wir schon einmal, aber anscheinend nicht viel daraus gelernt !

Ich kann nicht alles haben, alles sagen können, alles machen können, keine Steuern ( oder sehr wenig ) zahlen wollen und das auf unseren demokratischen, freiheitlichen Staat abwälzen böse

Ich werde mit allen verfügbaren Mitteln gegen den braunen Sumpf in Deutschland angehen, denn das könnte unser 3. Untergang werden !

Unser erst verstorbener EX Präsident hat es ja in seiner Rede bekundet und den Finger in die Wunde gelegt, deswegen bewundere ich ihn, das hatte bisher noch Keiner getan.
"Wir MÜSSEN ......, das funktioniert aber nur, wenn wir ALLE daran arbeiten"

Kultur und Tradition sind das Rückrat eines Landes, einer Region und sollte mit allen Mitteln ( auch entgegen europäischen Regelungen aus Brüssel ) unbedint erhalten werden, denn sonst wird der Dialekt aussterben und durch smilie und lol, grins, mfg, lg, etc ersetzt Augenzwinkern

Irgendwann brauchen die Kinder nicht mehr in die Schule, denn eine Lese- und Schreibehilfe auf dem Handy ersetzt das.

Armes Deutschland, arme Welt, arme Mexikaner ( speziell mit dem neuen
US Präsidenten ), denn alle Mexikaner sind arbeitslos, wollen in die USA oder sind Rauschgifthändler, so wie Bedürftigen, die Asyl bei uns beantragen Witschaftskriminelle, Frauenschänder, IS Angehörige und Spione sind großes Grinsen

Alle zusammen in Prozenten ausgerechnet ergibt weniger Kriminelle, als der Prozentsatz von deutschen Kriminellen ähnlicher Delikte in unseren Großstädten, das will aber keiner wahrhaben, wir sind ja saubere Deutsche,
mit Zucht und Ordnung, nur die Kanaken machen alles kaputt.

Ich höre auf, sonst rege ich mich wieder auf und bleine lieber bei meinem Vorsatz:
Geben ist seliger als nehmen, Mensch sein und Mensch bleiben und Keiner der frei von Schuld ist werfe den ersten Stein !!!!! Freunde

Meine Gedanken zum Thema und viele Grüße von
Wolle

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von wolleauslauf: 12.01.2017 16:22.

12.01.2017 16:20 wolleauslauf ist offline E-Mail an wolleauslauf senden Beiträge von wolleauslauf suchen Nehmen Sie wolleauslauf in Ihre Freundesliste auf
Fehllisten (16) Dublettlisten (4)
Kommandante Kommandante ist männlich
aktives Mitglied




Dabei seit: 30.08.2016
Wohnort: Bodensee
Herkunft: Deutschland

Themenstarter Thema begonnen von Kommandante


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Dem ist nichts anzuschließen, ein DICKESFETTESOBERGROßES "Daumen hoch" für Dich!
Leute, die versuchen auf der Suche nach mehr Freiheit uneeren toleranten und demokratischen und freiheitlochen Staat zu zerstören, die gehören gefälligst woanders hin!

@kartenhai: ich mag den Namengroßes Grinsen Augenzwinkern großes Grinsen

__________________
Es kommt nicht darauf an dass die Demokratie nach ihrer ursprünglichen Idee funktioniert, sondern dass sie von der Bevölkerung als funktionierend empfunden wird!

-Kim Jong-unAugenzwinkern

Nieder mit Diktaturen!!

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von Kommandante: 12.01.2017 16:31.

12.01.2017 16:30 Kommandante ist offline E-Mail an Kommandante senden Beiträge von Kommandante suchen Nehmen Sie Kommandante in Ihre Freundesliste auf
Literatur (3)
Seiten (4): « erste ... « vorherige 2 3 [4] Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen



Deutsches Briefmarkenforum | Briefmarken & Philatelie » Briefmarken » Briefmarken Allgemein » Fragestunde;)
Mit aidabar.net einfach besser vorbereitet in den AIDA-Urlaub starten!
Professionelle Werbemittel und Geschäftsausstattungen, Internetauftritte und viel mehr! wework.de



Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH
© PHILAFORUM.COM | Das Briefmarkenforum