Arbeitsgemeinschaft der Sammler Deutscher Kolonialpostwertzeichen e.V.

Briefmarken, Stempel und Postgeschichte der deutschen Auslandspostämter und Kolonien sowie die Literatur darüber sind der Teil der Philatelie, mit dem sich die Mitglieder der Arbeitsgemeinschaft der Sammler deutscher Kolonialpostwertzeichen e.V. beschäftigen, der ältesten Arbeitsgemeinschaft (gegründet 1928) im Bund Deutscher Philatelisten (BDPh) und im Verband Philatelistischer Arbeitsgemeinschaften (VPhA). Dies umfasst die folgenden Gebiete:

Kolonialgeschichte, Deutsche Post in China, Deutsche Post in Marokko, Deutsche Post in der Türkei, Deutsch-Neuguinea, Deutsch-Ostafrika, Deutsch-Südwestafrika, Kamerun, Karolinen, Kiautschou, Marianen, Marshall-Inseln, Samoa, Togo und die See- und Marineschiffspost dieser Gebiete.

Kontakt
Tilmann Nössig
E-Mail
Geschaeftsfuehrer [at] kolonialmarken.de
Telefon
030-2960909
Fax
030-99498806