Briefmarken-Tauschbörse am 21.11.2010 in Bruchsal

  • Briefmarken-Tauschbörse in Bruchsal am 21. November 2010 mit Briefmarkenschau


    Zu einer der größten Tauschveranstaltungen im südwestdeutschen Raum lädt die Briefmarken-Sammlergilde Bruchsal & Umgebung e.V. alle Sammlerinnen, Sammler, Händlerinnen, Händler und sonstige Interessenten sehr herzlich ein.


    Ort: Sporthalle Bruchsal, 76646 Bruchsal, Sportzentrum
    Zufahrt: über Schwetzinger Straße; nach der Autobahn-Ausfahrt „Bruchsal“: Richtung "Bruchsal-West“. Bitte die Wegweiser „Tausch“ und „Sportzentrum“ beachten.
    Bahnfahrer: ab Bahnhof Bruchsal (auch ab Hauptbahnhof Karlsruhe möglich): Linien S31 und S32 (Richtung Menzingen oder Odenheim), Haltestelle Schlossgarten, dann ca. 300m Fußweg; oder Anruf-Sammeltaxi ab Bahnhof Bruchsal und zurück (Telefon 07251-300886; je 2 Euro [mit Fahrkarte KVV je 1 Euro]).


    Zeit: Sonntag, 21. November 2010, 9.00 – 16.00 Uhr.


    Der Eintritt ist wieder frei.


    Es wird alles aus der Welt der Philatelie geboten; daneben auch Numismatik, Ansichtskarten und einige andere Sammelgebiete. Selbstverständlich ist auch Tausch möglich.
    Der Mobile Beratungsdienst des Landesverbands Südwestdeutscher Briefmarken-Sammlervereine steht zur Beratung und zu Auskünften zur Verfügung. Viele Kataloge können eingesehen werden. Für Kinder und Jugendliche sind besondere Informationstische vorhanden.
    Anwesend ist auch das Team „Erlebnis: Briefmarken“ der Deutschen Post AG.
    Eine sehr preisgünstige, vereinseigene Cafeteria bietet Getränke und kleinere Gerichte (z.B. Badische Maultaschen).
    Unbeschränkte, kostenfreie Parkplätze; die Halle ist bodeneben erreichbar.
    In einer kleineren Briefmarkenschau sind einige interessante Sammlungen zu sehen.
    Die Halle ist wieder (wie üblich) ausgebucht; ca. 85 Händler/Händlerinnen und Sammler/Sammlerinnen haben die 202 Händler- und Sammler-Tische fest reserviert. Insgesamt sind dies fast 350 Frontmeter; zuzüglich Beratungs- und Informationstische.


    Weitere Auskünfte:
    Manfred Schöffler, Pommernstr. 12, 76646 Bruchsal; Telefon 07257-930230;
    E-Mail: briefmarken.bruchsal ät web.de.

  • Nur zur Erinnerung - Sie sind einer von voraussichtlich ca. 700 Besuchern!!!!
    Wegen des vielfältigen Angebots und der verkehrsgünstigen Lage lohnt sich auch eine weitere Anreise.


    Wir sehen uns


    Viele herzliche, philatelistische Grüße


    Manfred Schöffler
    Briefmarken-Sammlergilde Bruchsal & Umgebung e.V.