Dauerserie Machin: Abarten & Plattenfehler

  • Hallo ,


    Ok , bei 1/2 Steckkarten ist es gut ,nur bei Einzelmarken

    sollte ich wohl den Scanner nutzen.


    Einen schönen Abend noch .


    Mit freundlichen Grüßen winnir

    Winnir


    Suche zur Zeit :

    Polen ,Frankreich,NL, Helvecia,Österreich, Jugoslawien

    und Italien. Bis Jahr 1950 und ab Jahr 1990.

    Ich freue mich auf eure Angebote .


    Lg winnir

  • Hallo ,


    Ich habe mal die Einstellung verändert .


    Mit freundlichen Grüßen winnir

    Winnir


    Suche zur Zeit :

    Polen ,Frankreich,NL, Helvecia,Österreich, Jugoslawien

    und Italien. Bis Jahr 1950 und ab Jahr 1990.

    Ich freue mich auf eure Angebote .


    Lg winnir

  • Hallo ,


    Noch ein Versuch . Ist es so besser?


    Mit freundlichen Grüßen winnir

    Winnir


    Suche zur Zeit :

    Polen ,Frankreich,NL, Helvecia,Österreich, Jugoslawien

    und Italien. Bis Jahr 1950 und ab Jahr 1990.

    Ich freue mich auf eure Angebote .


    Lg winnir

  • Hallo ,

    Machin Mi. Nr. 496. die Marke ohne Perfin .Die Obere ist nur zum Vergleich .

    Gestern habe ich etwas interessantes gefunden ,was ist eure

    Meinung dazu .


    Ich finde das Kinn ist zu gerade .


    Winnir


    Suche zur Zeit :

    Polen ,Frankreich,NL, Helvecia,Österreich, Jugoslawien

    und Italien. Bis Jahr 1950 und ab Jahr 1990.

    Ich freue mich auf eure Angebote .


    Lg winnir

  • Hallo ,


    Ich habe mal zwei Marken Fotografiert, wie ich glaube ,eine mit PH eine ohne Ph .


    Es handelt sich um die Mi. Nr.658 .


    Was ist eure Meinung dazu ?


    Mit freundlichen Grüßen winnir

  • Hallo ,


    Das ist also ein Beispiel für unterschiedliche pH Aufdrucke .

    Meine Frage ist nun welche ist welche ? Kannst du mir dazu

    etwas sagen ?


    Mit freundlichen Grüßen winnir

    Winnir


    Suche zur Zeit :

    Polen ,Frankreich,NL, Helvecia,Österreich, Jugoslawien

    und Italien. Bis Jahr 1950 und ab Jahr 1990.

    Ich freue mich auf eure Angebote .


    Lg winnir

  • Hallo,

    Da kann ich Dir leider auch nicht weiter helfen. Ich sehe, dass dieser Wert mit zentralem Phosphorstreifen sowohl in Bögen als auch in Rollen und Heftchen erschienen ist. Das erklärt bestimmt auch die Unterschiede.

    (Um Missverständnissen vorzubeugen : Die Phosphoreszenz (Ph oder ph) hat natürlich nichts mit dem Säuregehalt pH zu tun, den Du erwähnst.)

    Mit freundlichen Grüssen

    Jean Philippe

  • Nach Harris gibt es bei der 6 1/2 p nur eine Sorte Phosphor, aber in verschiedenen Anordnungen (2 Streifen, links, rechts, Mitte). Allerdings sind die Leuchtstreifen nicht ganz wasserfest, und wenn die eine Marke länger im Wasser war als die andere, oder das Wasser wärmer war, dann geht etwas von dem Leuchtstoff in Lösung.


    -jmh

  • Hallo Jan-Martin ,


    Entschuldige ,ich habe mit der Abkürzung natürlich Phosphor

    gemeint , nicht den PH -Wert .

    Das mit dem ablösen/waschen ist mir bekannt ,daher löse ich immer sehr schnell ab.

    Also auf der rechten M .ist doch m. A. Kein Phosphor und die

    linke M . hat doch sehr sichtbar Phosphor ,oder.

    Ich habe im Michel gelesen unter 658.12.1 ll zusätzlich

    ganzflächiger PH.-Aufdruck (B)


    Sollte es sich bei der Rechten M. Um diese handeln ?


    Mit freundlichen Grüßen winnir

    Winnir


    Suche zur Zeit :

    Polen ,Frankreich,NL, Helvecia,Österreich, Jugoslawien

    und Italien. Bis Jahr 1950 und ab Jahr 1990.

    Ich freue mich auf eure Angebote .


    Lg winnir

  • Also ich sehe auf beiden Bildern ziemlich deutlich die Phosphorstreifen in der Mitte. Durchaus möglich, dass die rechte noch zusätzlich Leuchtstoff aufgedruckt bekommen hat. Eindeutig wird man das aber erst unter kurzwelligem UV-Licht herausfinden, wenn die ganze Marke nachleuchtet.


    -jmh

  • Hallo ,


    ist das 265nm oder 365 nm ? Verstehe ich das richtig ?


    Die Marke bestrahlen , Lampe weg ziehen und schauen ob

    die Marke nachleuchtet .


    Jan du hast Post .


    Mit freundlichen Grüßen winnir

    Winnir


    Suche zur Zeit :

    Polen ,Frankreich,NL, Helvecia,Österreich, Jugoslawien

    und Italien. Bis Jahr 1950 und ab Jahr 1990.

    Ich freue mich auf eure Angebote .


    Lg winnir

  • "Kurzwellig" ist etwa 254 nm. Die Sorte, mit der man auch das Wasser im Aquarium desinfiziert und wo man nicht 'reingucken soll. Und ja, Marke drunter durchziehen. Geht am besten nachts "bei ausse Licht und zue Gardinen".


    -jmh

  • Hallo ,


    Ok, danke .

    Mit freundlichen Grüßen winnir

    Winnir


    Suche zur Zeit :

    Polen ,Frankreich,NL, Helvecia,Österreich, Jugoslawien

    und Italien. Bis Jahr 1950 und ab Jahr 1990.

    Ich freue mich auf eure Angebote .


    Lg winnir

  • Hallo Annetita,


    Willkommen im Forum . Ich habe mal in meinem Bestand

    geschaut . Ja, du hast recht ,auf dem Foto schaut es aus als ob

    die Kette dunkle Perlen hat . Auf Fotos ist das immer schwer

    zu unterscheiden . Kannst du eine vergleichsmake dazu

    legen ?


    Mit freundlichen Grüßen winnir

    Winnir


    Suche zur Zeit :

    Polen ,Frankreich,NL, Helvecia,Österreich, Jugoslawien

    und Italien. Bis Jahr 1950 und ab Jahr 1990.

    Ich freue mich auf eure Angebote .


    Lg winnir