Gerhard braucht wieder Euere Hilfe !

  • Hallo liebe Forumsfreunde,


    mein Gerhard bräuchte wieder einmal Euer Wissen, um die abgebildete Marke zu idendifizieren, er findet sie wieder in keinem Katalog.

    Über eine Nachricht würde er sich freuen, ich leite sie dann gerne weiter.


    Danke im voraus für Euere Mühe.:bier:


    Grüße von Wolle



  • Die Marke wurde ca. zwischen 1931 - 1939 verausgabt und 1941 von der Franco-Regierung überdruckt. Hinter dem Balken steht: Republica Espanola. Die Marke zeigt das Gemälde von Diego Velazquez: Apollo in der Schmiede des Vulcan, das in einem Museum in Madrid hängt.


    Es handelt sich nicht um eine katalogisierte Briefmarke, sondern um eine Wohltätigkeits-Vignette für eine Postwaisen-Evakuierung.


    Gruß kartenhai

  • Dieser spanische marken vom Der königlenhoffmaller "Velazquez" . Eine litografie vom 5 briefmarken .

    Wurde ins jahr 1938 bereited,doch es kam nicht am schalter der post . Es gibs auch zwei blocks vom der serie . Eins al "calcografie" ,nicht gebohrt (1939) um eins mit serie nummernummer mit fünf diferenten farbung . Doch ins jahr 1941 ,wurden die plaken rausgehol um " Postwaisen-Evakuierung ", mit der Francos Adler .Nur der block ohne zahnug ist teuer .