Neue Plattenfehler-Forschungs-CD für Zusammendrucke bei den Sondermarken

  • Nachdem in 2016 die erste Forschungs-CD für Zusammendrucke herausgekommen ist, erscheint nun die 2. Auflage.


    Aufgenommen wurden alle uns bekannten Fehlerabweichungen , die noch nicht in den beiden Plattenfehler-Katalogen Band I und II enthalten sind, da es sich noch um Druckzufälligkeiten handelt, die weiter erforscht werden sollen. Aus diesen Forschungs-CDs speisen sich aber die künftigen Neuaufnahmen für die Plattenfehler-Kataloge , wenn sie sich als Plattenfehler erwiesen haben.


    Mit dieser CD erhalten Sie quasi das gesamte Forschungswissen der Forschungsgemeinschaft über mögliche Plattenfehler der Zusammendrucke bei den Sondermarken. Sie können sich damit einen Wissenvorsprung sichern, noch vor Veröffentlichungen in anderen Publikationen.


    Nicht auf der CD enthalten sind offensichtlich Butzen und in der Regel auch keine Kleinstpunkte.

    Die neue CD wird über 300 teils sehr markante Neuaufnahmen enthalten und zwar bzgl. der Zusammendrucke bei den Sondermarken. Sie beinhaltet also die Zusammendrucke bei den Kleinbögen, Zusammendruckbögen, Zusammendruck-Blöcke, aber auch den Markenheftchen und Markenheftchen-Bögen.


    Auf der neuen Forschungs-CD konnten auch viele neue Fehler der beiden Marx-Blöcke aufgenommen werden, sowie von den Trachtenausgaben. Aber auch von Block 7, 11 und 12 gibt es neue mögliche Plattenfehler.


    Zusätzlich sind in einem Extra-Ordner teils sehr markante Randfehler bei den Zusammendruckfehlern enthalten, wobei es sich hierbei zumeist schon um echte Plattenfehler handelt. Diese sind auf der CD extra gekennzeichnet.


    Auch gibt es einen weiteren neuen Ordner, worin sich bereits ausgeforschte Druckzufälligkeiten befinden. Auch diese sind extra gekennzeichnet. Somit erhält der Zusammendrucksammler die Möglichkeit zwischen Druckzufälligkeiten (resultierend aus Verschmutzungen der Druckplatte/des Gummituchs) und echten Plattenfehlern zu unterscheiden.


    Die CD wird Ende März herauskommen und kostet gesamt 15,00 € plus 1,00 € Versandkosten per Vorauskasse. Bei Bestellungen bis zum 31.03 entfallen die Versandkosten. Zu bestellen ist sie am besten unter meiner Emailadresse: thomasschrage@arcor.de.


    Gruß Thomas

  • Hallo Thomas,:)


    finde das jetzt richtig nett, dass es mal einen echten Kracher gibt, um hier den Winterschlaf bei den Bestätigungen einfach mal zu beenden. Also, ich freue mich auf die 2. Auflage der CD und natürlich auch auf viele Bestätigungen.


    Gut finde ich, dass der Weg der letzten CD VI, aber auch des neuen PF-Kataloges hinsichtlich der ausgeforschte Druckzufälligkeiten weiter gegangen wird. Da ist zum einen immer etwas dabei, wo man was daraus lernen kann, aber es ist auch gut den Blick auf das Wesentliche zu schärfen.


    viele Grüße

    labarnas