Messe mit Briefmarken Stuttgart 23+24.03.07

  • Messe mit Briefmarken Stuttgart 23+24.03.07






    Hallo Sammlerfreunde,


    heute nun noch mit einer weiteren Veranstaltung:


    Münz Messe mit Briefmarken (Stamp
    23+24.03.2007 Messe Stuttgart


    Geöffnet: Samstag 10-18, Sonntag 10-16
    Ausstellungsbereiche
    Münzen und Medaillen,
    Historische Wertpapiere
    Primitivgeld,
    Num. Literatur
    Sammlerzubehör
    Telefonkarten


    Briefmarken:
    Briefmarken
    Belege
    Sammlerzubehör
    Literatur


    Es sind einige Briemarkenfachhändler da. Ebenso die Dt. Post (Philatlelie) und es gibt eine Sonderausstellung des BSV Schwaben, Stuttgart mit Sonderstempel (Messe).


    Nutzt die Gelegenheit; es ist die letzte STAMP auf dem Killesberg Ab 2008 ist es auf der neuen Fildermesse.
    Nutzt auch die anderen Messen an diesem Tag mit dem Kombiticket (Mineralien, Sammler, Parfüm, Wassen). Sowie den tollen Killesberg Höhenpark.
    Das Kombiticket ist gleichzeitig das Fahrkarte für Bus und Bahn!!!!


    Viele Grüße und hoffentlich kommen viele Sammlerfreunde
    Weitere Infos: unter



    oder (leider noch keine aktuellen Infos )



    Harald/sodrei/sharp

  • Am gleichen Datum ist auch die Messe in Koblenz, wo ich vertreten sein werde, und der Eintritt ist meines Wissens kostenlos.


    MFG

    Suche momentan, dringend Belege von Berlin von Anfang bis Ende, egal was:
    Erstagsbriefe, Erstagsblätter, Mischfrankaturen, Einzelfrankaturen, Mehrfachfrankaturen, aber wenn möglich in sammelwürdiger Qualität.

  • Ja, der Eintritt kostet 10,-- Euro
    dafür gibt es (bei Kauf an den STraßenbahn/Busautomaten der
    REgion Stuttgart die) Fahrkarte inklusive.


    Müsste man also Gegenrechnen.
    Alle Veranstaltungen (Waffen, Münzen, Steine; Parfum
    Uhren) sind in der Gesamtheit ein EVENT.


    Habe auch das Faltblatt der Messen vorliegen,
    Kann ich gerne mailen.


    bitten einfach mailen.
    bauerharson@aol.com


  • Also ich werde auch da sein, ist ja Quasi ein Heimspiel für mich! Sind nur 100 km :-)


    Bist Du Sa. oder So. dort? Vielleicht können wir uns ja mal treffen!


    Glaube ich habe von Dir mal MH gekauft, kann das sein ?

    Sammelgebiet: Bund, Berlin, DDR, San Marino, Aland, GG, DR, B & M

  • Hallo Zackenhirsch,
    ja ich bin am Samstag da.
    (evt. auch immer mal wieder am Vereinsstand des BSV Schwaben.
    bei der Werbeschau.
    Werde auch viel unterwegs sein (für Frau Parfum einkaufen,
    selber mal die Atmosphäre der vielen Messen geniesen und und und).


    ja, du warst so freundlich mir 2 Markenheftchen abzunehmen.


    Suchst du noch die "besseren" MH ** (habe ich wohl noch)?


    Hoffe, Du konntest wegen der Arbeit von der guten Konjunktur
    profitieren.


    Kannst mir ja gern auch eine persönliche Nachricht
    mailen


    Grüße
    harald bauer
    bauerharson@aol.com

  • Hallo Sharp 4,


    ich hoffe Du kannst mir zustimmen:


    Das war das allerletzte ! !


    4 -5 Briefmarkenstände, und das war alles!! :( X( :oneien:


    Und dann nur mit Notprogramm da der Rest in Koblenz war!!!

    Sammelgebiet: Bund, Berlin, DDR, San Marino, Aland, GG, DR, B & M

    2 Mal editiert, zuletzt von zackenhirsch ()

  • Die gleiche Erfahrung hatte ich bereits vor einigen Jahren bei dieser Messe-hohe Eintrittspreise und für Philatelisten so gut wie nichts Interessantes!


    Dazu ist aber zu bemerken,dass die Philatelie nur einen Teil dieser Messeveranstaltung ist, mit der Kombikarter kann man andere Ausstellungen besuchen,soweit Interesse dafür besteht!
    Für reine Philatelisten hat sich diese Messe aber noch n i e gelohnt.....

  • Zitat

    Original von Concorde
    Die gleiche Erfahrung hatte ich bereits vor einigen Jahren bei dieser Messe-hohe Eintrittspreise und für Philatelisten so gut wie nichts Interessantes!.....


    Und noch zusätzlich 6 Euro fürs Parkhaus :(


    Zitat

    Dazu ist aber zu bemerken,dass die Philatelie nur einen Teil dieser Messeveranstaltung ist, mit der Kombikarter kann man andere Ausstellungen besuchen,soweit Interesse dafür besteht!
    Für reine Philatelisten hat sich diese Messe aber noch n i e gelohnt.....


    Mich werden sie auch n i e wieder sehen :oneien:


    Aber vielleicht ist ja mein für 60 Cent gekaufter Türkei Block so rar dass ich mich nächstes Jahr einfliegen lasse :D


    (Kein Witz, das war meine einzige Ausbeute)

    Sammelgebiet: Bund, Berlin, DDR, San Marino, Aland, GG, DR, B & M

    Einmal editiert, zuletzt von zackenhirsch ()

  • Hallo Zackenhirsch,


    sehen wir zuerst die positiven Sachen.
    Es waren an den Messetagen 33.000 Besucher da.
    Vermutlich sind auch Leute (so wie ich durch die anderen Bereiche )
    interessiert durch den Briefmarkenbereich gelaufen, die sonst nieeee
    auf eine Markenmesse/-Ausstellung gehen würden.
    Der Bereich Briefmarken war auch spät am Nachmittag (Abend voll);
    viele Messen und besonders Aussstellungen mit Verkaufständen sind
    Nachmittags oft leer (Händlerbauen dann regelmäßig um 14.00 ab.....)
    Nicht so in Stuttgart.


    Was die Briefmarken betrifft, so hat zumindest nach meinemGedächtnis ein Händler gefehlt,der zumindest auf der Ausstellerliste sand. Evtl. waren es auch 2
    weniger Händler als letztes Jahr.
    Es gab aber noch auf den Weg zur Halle 7 und vorallen in Halle
    7 einige Händler mit sehr vielen Belegkisten, Länder und Motive
    sowie Ansichtskartenhändler mit brauchbaren Marken-Belegteil.
    Selbst für mein kleines Gebiet Altdeutschland Baden gab es viele Belege.
    Ganz zu schweigen von so Gebieten wie DRbis 1918 oder DRbis 1945sowie neuere Ware.


    Um es nochmals zu sagen. die Messe in Stuttgart mit Münzbereich und angeschlossenen Teil STAMP ist nicht Sindelfingen.
    Sindelfingen ist für Deutschland wohl einmalig!!!!


    Wegen den Parkgebühren hatte ich doch von der Kombikarte geschrieben (inklusive Straßenbahn/Bus).Hättest dir die Euro 6,--
    sparen können. Selber Preis.
    Es gäbe natürlich im Messebereich auch zumindest im Umfeld kostenlose
    Parkplätze, aber nicht einfach und man muss sich auskennen.
    Ansonsten gilt, als ich auf der Münchner Briefmarkenmesse 07 war, müsste ich in das Parkhaus, da ich keinen Platz gefunden habe.
    Ist haltGroßstadt.


    2008 ist der komplette Messebereich dann auf der neuen Fildermesse beim Flughafen.


    Ich denke schon,dass die Veranstaltung auch für reine Philatelisten
    o.k. ist - schließlich gibt es einfach nicht so viele Veranstaltungen für uns Sammler.
    Noch besser natürlich wenn,auch für andere Bereiche aufgeschlossen.
    Oder danach in den Killesberg Höhenpark.
    Ob ich nun für die gesamten Messen 100 KM fahren würde -nicht sicher.


    Ich denke, die Veranstaltung war eine gute Werbung für unser
    Hobby und hat (hoffentlich) viele Gelegenheitssammler angesprochen.


    Schade, dass du nicht auf deine Kosten gekommen bist.


    Grüße


    sharp_4/harald