• Der Block ist für lächerliche 1600 Euro weg gegangen

    Zum einen trotzdem erst mal 'nen Glückwunsch zum Verkauf. Es müssen derartige Summen auch realisiert werden. Bei einer Auflage von 40 Stück kann es keinen Markt geben. Aus meiner Sicht sind die Katalogpreise eher die Mondwerte. Und die persönliche Einschätzung aus dem Januar wurde ja getroffen. Es bleibt zumindest der Grundsatz, dass man sich selbst um die Dinge gekümmert hat.


    Hätte einen besseren Erlös gewünscht, aber den muss man auch mal realisieren.


    viele Grüße

    labarnas

  • Der Block ist für lächerliche 1600 Euro weg gegangen

    Natürlich ist ein Zuschlag von 1600 EUR unter den Erwartungen geblieben, aber doch eine schöne Summe. Es ist eine Rarität, nur muss man eben auch jemanden finden, der bereit ist, entsprechend zu zahlen. Offenbar gab es zum Auktionszeitpunkt nur einen Interessenten.

    Immerhin hast Du alles verkauft, das ist doch auch tröstlich.


    Beste Grüße
    KJ

    Sowjetische Besatzungszone -SBZ-
    vor allem OPD Dresden (Ostsachsen)