Beiträge von gründi

    Vielen Dank an die Gratulanten. Ich freue mich, dass ihr an mich gedacht habt, obwohl ich nur noch sehr selten hier im Philaforum aktiv bin.


    Das Studium erfordert viel Zeit und Aufmerksamkeit.


    Dennoch hoffe ich, hier bald wieder aktiver sein zu können. Unserem Hobby bin ich natürlich auch weiterhin treu verbunden.


    Viele Grüße


    gründi

    Hallo Peumori,


    ich habe mir die Bilder deiner Sammlung (besser: Ansammlung) angsehen und schätze den ganzen Posten zwischen 30,-€ bis 50,-€ ein. (Realer Handelswert, kein Katalogwert.)


    Ich bin dabei, eine Belegsammlung von allen deutschen Gebieten im Zeitraum 1872 bis 1950 aufzubauen (also Briefe, Karten, Ganzsachen, am besten mit besonderen Verwendungsformen, schönen Frankaturen, etc.)
    Deshalb habe ich mir genauer die älteren Belege angesehen, die du abgebildet hast.
    Dabei aufgefallen ist mir eine Karte Danzig Mi.Nr. 59 EF (bedeutet Einzelfrankatur), welche mit 50,-€ im Katalog steht. Diese Karte hat also alleine schon einen Handelswert ab 5,-€. (Man rechnet ca. 10% Katalogwert als realen Handelswert, Liebhaber zahlen, je nach Marktlage und Interesse, mehr.)


    Hier bewahrheitet sich wieder, dass sich in jeder kuriosen Sammlung/ Ansammlung, die auf dem ersten Blick vielleicht "billig" erscheint, auf den zweiten Blick interessante Stücke finden lassen.


    Viele Grüße
    gründi

    Hallo zusammen,


    ich bedanke mich herzlich für Eure zahlreichen Glückwünsche.
    Ich versuche in Zukunft öfter im Forum unterwegs zu sein.


    Viele Grüße


    gründi

    Hallo,


    ich kann dir das Sammelsystem "Pro Collect" der Deutschen Post empfehlen. Gibt es in drei verschiedenen Größen, man kann sich die Blätter in unterschiedlichen Varianten bestellen. Es gibt auch "ganze Seiten".



    Für Rollenmarkenstreifen gibt es von Lindner und SAFE verschiedene Folienblätter für deren Ringbindersysteme.


    Viele Grüße


    gründi

    Hallo Koban,


    naja du musst auch bedenken, dass viele Einzelmarken und andere nicht attraktive Angebote bei delcampe eingestellt werden. Lass dir doch einfach mal nur alle Artikel "Briefmarken" mit Gebot anzeigen. Dies sind die wirklichen interessanten Auktionen. Da kommt dann schon mit 21394 Angeboten eine viel kleinere, realistischere Vergleichszahl zusammen.

    Hallo zusammen,


    also ich habe einen ähnlichen Fall erlebt, Verkauf erfolgte allerdings über ebay.de
    Einschreiben International nach China verlorengegangen. Fallmeldung an Paypal, Geld wurde eingefroren. Ich habe die Sache Paypal geschildert, zusammen mit dem Einlieferungsbeleg. Das Geld wurde wieder aufgetaut, der Fall wurde zu meinen Gunsten entschieden.
    Das Paypal keine Einschreiben als versicherte Sendung akzeptiert, kann man also so pauschal nicht sagen.


    Viele Grüße


    gründi


    Auktionsende Sonntag, 08.März 10:48:29
    Tippende: Samstag, 07.März 22:48:29


    Viel Spaß!!! :jaok:


    am1937a: 275 €
    Loriot98:200 €
    Norrsken: 189 €
    King_Franky: 178,- €
    gründi: 146,-€

    Hallo Wolle,


    kurz vor Tagesende wünsche ich dir alles Gute, vor allem beste Gesundheit zum Geburtstag!


    Weiterhin viel Spaß mit den Briefmarken, besonders mit den DDR Plattenfehlern.


    Viele Grüße


    gründi


    Auktionsende onnerstag, 05.März 21:05:17
    T i p p e n d e: Donnerstag, 05.März 09:05:17


    King_Franky: 78,- €
    Loriot98: 101,- €
    Vichy: 90,-
    Norrsken: 88 €
    hallerc4: 98,- €
    säulenkaktus: 61,-€
    Nicht Profi: 95,- €
    am1937a: 117 €
    kartenhai: 59,- €
    muesli: 53 €
    gründi: 65,-€

    Also ich sehe das optimistischer als meine Vorschreiber.
    Bei 500 Gramm papierloser Kiloware Deutsche Gebiete vor 1945 sollte man 40,-€ verlangen können. Trotzdem ab 1,-€ bei ebay einstellen und warten was passiert. Oft entfaltet sich eine Eigendynamik.


    Viele Grüße


    gründi


    Auktionsende: Dienstag, 03.März 21:05:30 Uhr
    T i p p e n d e: Dienstag, 03.März 09:05:30 Uhr


    am1937a: 135 €
    Loriot98: 152 €
    hallerc4: 177 €
    Norrsken: 199,- €
    Vichy: 220,-
    gründi: 250,-€