Ein Tag für junge Sammler

  • NORDERSTEDT (kk). Im Rahmen der Ferienpass-Aktionen der Stadt Norderstedt gibt es auch in diesem Jahr wieder einen "Tag der Jungen Briefmarkenfreunde": Am Sonnabend, dem 6. August, dreht sich im Rathaus Norderstedt, Raum K 202, ab 13 Uhr alles um das Sammeln von Briefmarken. Wie der Leiter der Jugendgruppe der Briefmarkenfreunde Norderstedt und Umgebung (BFN), Torsten Kuhlmann, erklärte, werde an diesem Tag gezeigt, dass Sammeln cool und nichts für trübe Tassen sei. Wühlkisten mit Riesenmengen von Briefmarken zum Aussuchen, Bingo, Briefmarkenweitwurf, Markenschätzung in einer Flasche, Beratungen und Informationen aller Art warten auf die jungen Leute. Zu sehen sind Sammlungen von Mitgliedern der Jungen Briefmarkenfreunde Norderstedt, die schon Preise gewannen, und auch erste Gestaltungsversuche von neuen Mitgliedern. Eltern sind zur Teilnahme herzlich willkommen. Weitere Informationen sind bei Torsten Kuhlmann, Tel. 0 41 01/48 08 99, und außerdem bei Rolf Pfendt, Tel. 0 40/5 23 72 25, erhältlich.



    Quelle: