geschichtliche briefmarken

  • suche jemanden der eine Sammlung Geschichtlicher Briefmarken los werden will (tausch oder verkaufen) am liebsten zum 2 weltkrieg oder Entdekung Amerikas

  • Besser wäre es du stelltest selbe solche Sammlungen zusammen. Würdest viel mehr davon haben, sowie viel mehr lernen.


    Der Erhalt der Marken kannst du dann auch selbe bestimmen.


    Zum WKII ist das meist neuere Zeug, also in den letzten 15 Jahren oder so verausgabt. Der wiederverkaufwert wird geringfügig sein.


    Meiner Meinung nach wäre die Entdeckung Amerika noch interessanter.
    Hierzu zählen die Reisen des Kolombus. Verschiedene Ausgabe vieler Länder, und einige sind was Wert. Keine hiervon ist unerschwinglich.


    Aus dem Bahamas gibt es den Satz 1492-1942 bis zu einem £1 nominal.


    Denkt mal drüber nach.


    mfG


    Nigel

  • Ad Weltkrieg: Mag für Laien ein Hingucker sein, aber ehrlich gesagt, kenn ich kaum jemand aus der Szene, der darüber nicht die Nase rümpft. Das Meiste bekommst Du auf jedenfall immer, überall und spottbillig. Nicht sehr spannend. Überleg´ Dir das noch einmal.

  • Ich weiss nicht. Der 2.WK ist nunmal ein hochinteressantes Thema.


    Aber wenn rothilo einen Tip geben darf, dann sollte er sich mit Belegen aus der Zeit befassen, zb. Feldpost, Dienststempel, Überrolller versch. Länder, Kriegsausgaben mit bestimmter Thematik, usw.
    Damit kann man imho so gut wie jedes Thema des 2.WK erfassen und hat wirklich Geschichte in der Hand und nicht nur in Form von bunten Bildern.


    Gruss,


    Coki

  • danke ihr drei habt mir den kick in die richtige Richtung gegeben ich werde dan mal bei ebay und im Briefmakenladen vorbei kucken.

  • Vielleicht solltest Du dir mal beim Briefmarkenhändler von der Fa. Lindner folgendes besorgen:


    LINDNER-T Blanko-Broschüre (Best.Nr. 902) 2,- Euro.


    Da ist die Gestaltung einer Motivsammlung (witzigerweise anhand einer "Endeckung Amerikas"-Sammlung) beschrieben. Geht natürlich auch mit anderen Albensystemen. Ich persönlich finde Lindner-T Blanko für alle nicht-Standart Sammlungen am besten, da am fexibelsten.


    Die 2,- Euro für das Heft sind für den Anfänger gut angelegt. Ich habe dadurch erstmal verstanden, wie ich meine Sammlung am besten gestalten kann.

    Ich mag verdammen, was du sagst, aber ich werde mein Leben dafür einsetzen, dass du es sagen darfst.

    Voltaire

  • hab mal eine Liste der marken aus europa die mit dem thema entdeckung amerikas zusammengestellt. http://de.geocities.com/thilo53/amerika.html
    falls noch jemand mit dem thema anfangen will :D natürlich gibt es noch viel mehr nur in der bücherrei hatten die zurzeit nur Michel europa da. der rest wird folgen sobald ich die mal ausgeliehen hab

  • gibt es von den bahamas nur den einen Satzt? ich dachte die hätten noch mehr. vielleicht hab ich das auch mit Grenada verwechselt