ersttagsblatt und fdc?

  • Gibt es einen unterschied zwischen Ersttagsblatt und FDC(first day cover)? Soweit ich weiß sind in Michel unterschiede bei den Preisen aber ich kenne den unterschied nicht und weiß so nicht welchen wert meine Ersttagsblätter oder FDC haben
    gruß
    rothilo

  • ETB = Ersttagsblatt ist A5 groß und aus dünnem Karton.
    FDC = First Day Cover, Zierumschlag


    Die Wertangaben sind mit Vorsicht zu geniessen!

    Ich mag verdammen, was du sagst, aber ich werde mein Leben dafür einsetzen, dass du es sagen darfst.

    Voltaire

  • Ersttagsblätter und FDC taugen meist doch zu nichts. Man hat seine Freude dran, mehr ist aber nicht drinne. Tut mir leid. :schade:


    Der Unterschied


    Ersttagsblatt , eben das ein Blatt mit Beschreibung weswegen die Marke verausgabt worden ist.


    FDC ist ein Umschlag, die meinetwegen vermeintlich postalisch gelaufen ist. Normalerweise heutzutage befinden diese doch in einem weiteren Umschlag, damit sie verschont bleiben.


    Naturlich gibt es FDC die doch etwas Wert haben. Es sind aber überwiegend ältere. Also vor 1960 :ok:


    mfG


    Nigel

  • Lustiger Weise bekommt man auf ebay meist mehr dafür, wenn man die Marken von den ETB's ablöst und als sauber rundgestempelten Jahrgang verkauft, als wenn man Sie auf den ETB's anbietet. Zumindest was die 70er-90er Jahre angeht.

    Ich mag verdammen, was du sagst, aber ich werde mein Leben dafür einsetzen, dass du es sagen darfst.

    Voltaire

  • Naja, es läßt sich leicht erklären, warum ETBs und FDCs so unbeliebt sind. Es ist, insbesondere bei den jungen Jahrgängen, "gemachtes" Material! Die fallen für mich in die selbe Kategorie wie Sondermarken. Mögen sie noch manchmal das Auge erfreuen, oder eine besondere drucktechnische Herausforderung dokumentieren, es ist dennoch in Summe obsoletes Zeug. Somit "oute" ich mich gleich ´mal als Freund der Dauermarken.

  • Asmodeus, waren die geprüft? Die sind sehr Fälschungsgefährdet
    Ungeprüft würde ich die Finger von lassen


    Noch ein Wort zu Wert der ETB`s.
    Bei der letzten Hadersbeck-Auktion hatte ich mir einen Koffer,
    der ist ja "berüchtigt" für seine Koffer, angesehen.
    Enthalten u.a. eine ETB Sammling Berlin und Bund ab 60er
    Jahre und jede Menge alle Welt. Ist letztendlich für 190 €
    weggegangen. Da waren die Alben schon teurer als der
    Zuschlag.
    Bei ebay sieht es auch nicht anders aus, und dann die Träumer
    die ETB`s sogar einzeln einstellen. Außer Spesen nichts gewesen.

    Suche immer Berlinstempel auf Marken und Belegen, Bitte alles anbieten