• Das ist mein 1. Posting hier in diesem Forum. Also "Hallo!" von meiner Seite.


    Ich sammle Bund und Berlin gestempelt.



    Gibt es im Netz Seiten, die einem zeigen, was so an Zähnung OK, noch OK ist oder gar nicht mehr geht? Vielleicht mit Beispielen? Ich hab' bisher nichts gefunden.


    Hier sind zwei Beispiele:


    Briefmarke1: linke untere Ecke. Ist die noch OK?


    Briefmarke2: rechte untere Ecke. Was ist mit der?


    Grüße,
    Uwe

  • Hallo ueherr,


    zunächst einmal ein Herzliches Willkommen hier im Forum.


    Deine beiden gezeigten Marken sind schön und sammelwürdig.


    Lass Dich von Zähnungsfanatikern nicht verrückt machen oder sammle Deine Marken ab sofort nur noch in Neunerblocks, um mit der Marke in der Mitte ein perfekt gezähntes Exemplar zu besitzen.


    Liebe Grüße


    mx5schmidt

  • Nun an der Zähnung habe ich nichts zu"meckern"- es ist eben Bedarfstrennung.
    Nur die Stempel sind nicht 1.Klasse.
    Werbeeinsatz-Rest (l.) & undeutbarer Eckstempel (r.).
    Für Berlin-Marken werden auch Berlin-Stempel bevorzugt.(r.)
    Sammlergruß SB

    Fauna (Schmetterlinge, Vögel, Säugetiere) weltweit; Andorra, Island, Schweiz, Ozeanien jeweils ** immer gesucht,

    ebenso WWF **

  • Hast du einen Michelkatalog?
    Wenn ja, lese mal die ersten Seiten durch, dort sind auch Abbildungen, wie eine Zähnung aussehen kann und welche noch in Ordnung sind.
    Man sollte sich allerdings nicht ganz nach den Abbildungen richten, denn es sind 1. Beispiele und 2. ist es sehr schwierig Merken mit einer perfekten Zähnung zu finden.
    Ich finde die beiden Marken in Ordnung.


    p.s. ich sammel auch Bund und Berlin, kannst dir ja mal meine Fehl- und Dublettenlisten durchsehen und dich eventuell bei mir melden. ;)

    Wer später bremst ist länger schnell!


    :kapieren:


    Dieser Beitrag wurde 18751 mal editiert, zum letzten Mal von MirFälltKeinNameEin: Heute, 18:21.

  • Zitat

    Original von MirFälltKeinNameEin
    Dieser Beitrag wurde >>18751<< mal editiert, zum letzten Mal von MirFälltKeinNameEin: >>Heute, 18:21<<.


    :D Wie machst du das? ?( :D


    skabene

    Einmal editiert, zuletzt von skabene ()

  • Hallo, und willkommen!
    die Eckzähne snd schon ein bischen verkürzt, eben benutzte Marken.
    Ich würde sie in die Sammlung aufnehmen und sie austauschen, sobald ich bessere Exemplare habe.
    Das mache ich sowieso bei jeder Marke. Beim Sortieren liegt immer das Album daneben und dann wird verglichen: wenn Zähnung und/oder Stempel besser sind, wird ausgetauscht.

  • Vielen Dank für die Antworten.


    Ich werd' das so handhaben, dass sie in der Sammlung verbleiben. Und wenn ich mal irgendwann ein besseres Exemplar bekomme, dann kann ich mir ja noch überlegen, ob ich sie einfach trotzdem behalte. Sofern ich dann auch genügend Platz habe. :D


    Ich habe hier einen 2008er Michel Junior-Katalog. Dort stehen keine derartigen Infos. Leider. Wär' ja noch was für Weihnachten. :jaok:


    Grüße,
    Uwe

  • Zitat

    Original von phila4ever
    ....er hat es gaaaaanz einfach als letzte Zeile in der Fußzeile seiner Postings integriert.... ;)


    Tja, reingefallen. Sieht aber so echt aus, das ich darauf nie gekommen wäre. :D
    Danke.



    MirFälltKeinNameEin:
    Wie oben erwähnt ... es sieht so echt aus. Wie soll ich da auf deine Signatur kommen.
    Aber ich find's auch 8-).


    Skabene