wasserzeichen

  • Hab mir gerade beim briefmarkenhändler nen schwarzes schälchen und ne pinpette (wie schreibt man das?) gekauft. Auf den schälchen steht reiens Benzin. das ist doch Waschbenzin oder?

  • Ausnahmen gibt es! Bei GB gibt es auch Marken, die ich nicht in ein Benzinbad reinlege. Entweder es ist in den Katalogen angeben oder man hat die Spezilaliteratur wo auch dieses erwähnt wird. Auch die Erfahrung bringt vieles zu Tage.

  • Das ist ein Morley-Bright Gerät, stimmt doch?
    Habe ich auch, nehme ich für Marken auf Brief. Funktioniert
    ganz gut.

    Suche immer Berlinstempel auf Marken und Belegen, Bitte alles anbieten

  • Wie gesagt, ich nehme ihn nur für Briefe, lose Marken ist besser mit


    Wasserzucher (Benzin) oder ein elektrisches Gerät


    Es geht auch bei losen, ist mir aber zu umständlich

    Suche immer Berlinstempel auf Marken und Belegen, Bitte alles anbieten

    Einmal editiert, zuletzt von kauli ()

  • Das einzige Problem mit diesem Gerät ist folgendes. Das kleine Tütchen mit der blauen Flüssigkeit, platzt manchmal auseinander nach mehrmaligem Verbrauch. Und auch wenn es nicht platzt verdünstet das Zeug drinne.


    Man kann aber schon einiges hiermit erkennen. Für Tauschbörsen und desgleichen ist es unentbehrlich.


    Denn hiermit kann man nicht nur Wasserzeichen erkennen, kleine Einrisse und Büge werden erhellt, sowie einige Reparaturen/Ausbesserungen.


    Also Augen auf.


    mfG


    Nigel

  • Leider hab ich mit dem "Morley-Bright Gerät" schlechte erfahrungen gemacht ,daher kauf ich mir ds teil nicht mehr



    1.) Eines gekauft hielt keine 2 Wochen dann war der Beutel defekt und da lief die Soße raus.
    Reklamiert ,neuen bekommen ,war am schwarzen Umschlag beschädigt.
    Erneut ausgetauscht bekommen ,hielt 4 Wochen dann hat ihn mir jemand geklaut.
    2:) neues "Morley-Bright Gerät" gekuft ,hielt auch nur 14 Tage dann wars kaputt (Beutel undicht).Schnautze vollgehabt zum Verkäufer gegangen reklamiert und Geld zurückbekommen.
    Sowas passiert mir kein zweites mal.

    Wer Schreibpfähler findet ,darf sie behallllten und selber anwändeeen.


    Fehliste CSSR Postfrisch,CSSR Postfrisch (Abstimmungsgebiet Ostschlesien) ,Böhmen und Mähren vorhanden (Datenbank,siehe Forum). Einfach mal reinschauen .

  • Dann bleibt nix übrieg Wasserzeichensucher (flüsikeit)+ schwarze Schale
    zu kaufen!


    so ein Signoscope oder wie die heissen lohnt sich nicht zu kaufen (zu teuer) :veryhappy:

  • @nugget 100

    Zitat

    Eines gekauft hielt keine 2 Wochen dann war der Beutel defekt und da lief die Soße raus


    Ein bisschen Gefühl braucht man schon ;)


    Ist mir noch nie passiert

    Suche immer Berlinstempel auf Marken und Belegen, Bitte alles anbieten

  • Zitat

    Original von moka
    Dann bleibt nix übrieg Wasserzeichensucher (flüsikeit)+ schwarze Schale
    zu kaufen!


    so ein Signoscope oder wie die heissen lohnt sich nicht zu kaufen (zu teuer) :veryhappy:


    Das ist nur beschränkt gültig. Es gibt Marken, die darf man nicht mit Reinbenzin prüfen, da sie empfindlich reagieren können (wird meist im Katalog bei der betreffenden Marke erwähnt). Da lohnt sich die Anschaffung eines Signoscops doch.


    Gruss
    Afredolino

    Beginn den Tag mit einem lächeln und du hast ihn schon gewonnen

  • Wie ich schon zuvor betont habe, keine der "Systeme" eignet sich für alle Marken.


    Man ist dementsprechend gezwungen mehrere "Systeme" anzueignen, damit er mit der grössten Sorgfalt Marken selber prüfen kann.


    Alle bringen Vorteile und Nachteile mit sich, die auch zum Teil wiederrum vom Verbraucher zu Verbraucher auch anders wird.


    Wer also alle Möglichkeiten hat, ist gut bedient. Wer nicht muss wohl am besten damit auskommen.


    mfG


    Nigel

  • Wasserzeichen sind auch bei mir immer ein leidiges Thema.
    Gerade wenn es darum geht, Wasserzeichenfehler oder verschiedenen Größen zu bestimmen.
    Für das Signoscope T2 (hab ich mir vor viiiiilen Jahren schon zugelegt) bin ich einfach zu blöde.
    Da freue ich mich ja, wenn ich überhaupt einmal ein Wasserzeichen vernünftig sehe.
    Ich benutze es eigentlich nur noch zur Fehlerbestimmung von mechanischen Fehlern.
    Bin wieder zur Pipette und zum schwarzen Schälchen zurück gekehrt.
    Ein gutes (funktionierendes) elektronisches Gerät währe für mich Goldstaub :rolleyes:

  • Hab ja noch ein paar Werte die selbst sich mit dem Signoscope nicht ermitteln lassen und die Schwarze Schale und Benzin alternbative bringt auch nicht viel mehr . Da gibts aber nen bösen Finanaziellen Unterschied ob 50 Eurocent (ohne Wz.) oder 400 Euro (mit Wz.) !


    Wäre doof wenn ich dem Prüfer ne Marke zusende die er dann als 50 Eurocent Marke Identifiziert ( nicht prüfbar) *grrr* ....

    Wer Schreibpfähler findet ,darf sie behallllten und selber anwändeeen.


    Fehliste CSSR Postfrisch,CSSR Postfrisch (Abstimmungsgebiet Ostschlesien) ,Böhmen und Mähren vorhanden (Datenbank,siehe Forum). Einfach mal reinschauen .

    Einmal editiert, zuletzt von Nugget100 ()

  • Eine weitere Möglichkeit besteht in dem man ein "Kopy Kake" Projektor einsetz.


    Häufig in Künstlerläden aufzutreiben.


    Die Handhabung ist einfach.


    mfG


    Nigel