Probedruck 71 PU ?

  • Einen schönen guten Abend wünsche ich,



    hab mal wieder am Wochenende auf dem Flohmarkt rumgestöbert und auch gleich einen Posten Berlin erworben ca 300 Marken von 1950 bis 1960, für 5 Euro :-).


    Berlin ist nicht so gaaaaanz mein Sammelgebiet und habe erst vor kurzem Berlin von 1959 bis Ende komplett erworben und versuche nun den Rest zusammen zubekommen.



    Nun aber zu meiner Frage, habe im Lot eine geschnittene 71 (Nummer nach Michel) gefunden.


    Lohnt es sich diese zu prüfen, oder wurde diese im grösseren Umfang gefälscht eventuell ?.



    Mit freundlichen Grüßen,




    Gerhard




    P.s.: Anbei ein Bild von der Marke

  • Gerhard 2




    Wenn die Marke ein Wasserzeichen hat, ist es die Michel Nr. 71PU ** 1300,-- Euronen.


    Also ab zu " Schlegel", Attest erstellen lassen!


    Lebenslauf




    Mein Sammelgebiet:
    Zeppelin- und Luftpost bis 1939, Straßenbahnpost und alles was nicht in den Katalogen steht

    Mein Sammelgebiet:
    Zeppelin- und Luftpost bis 1939, Straßenbahnpost und alles was nicht in den Katalogen steht.

  • Wer verkauft denn 300 Berlin aus den 50er-Jahren für 5,- Euro?
    Gruß
    Uli, der sich einen interessanten, lokalen Flohmarkt wünscht

    Sind in eurer Sammlung Bund-Marken mit Stempel aus Düsseldorf? Tausche gegen gleiche Marke mit mindestens gleichwertigem Stempelabschlag plus "Dankeschön" oder fehlende Marken!


    Meine Tausch- und Verkaufsangebote im Philaforum:  Ulis Flohmarkt