Nur Dumme User im Forum Anwesend ???

  • Liebe Forumskollegen



    Ich habe mit Aufmerksamkeit eure Bemühungen mitverfolgt den Versuch zu starten jemand der etwas weiß und dem gleichen Sammlerhobby nachgeht wie ihr aus dem Forum rauszuekeln. Ob das nun geklappt hat oder nicht stelle ich mal in den Raum.


    Ich selber bin öfters telefonisch mit Nugget100 in Kontakt und leider könnt ihr euch das nicht vorstellen was ihr da für eine Wissensquelle vergrault. Nicht nur im Bereich Briefmarken erstreckt sich sein wissen sondern auch in einigen andern Bereichen können sich so manch einige User eine Extra Dicke Scheibe von ihm abscheiden.


    Wie man auch im Forum sehr schön nachlesen kann gibt es leider viel zu viele die vielleicht „Neidisch“ drauf sind oder sogar einfach das nicht akzeptieren wollen oder können das es Leute gibt die über mehr Fundiertes Wissen verfügen als selbst. Finde das recht traurig das dieses Forum so viele Dumme und Nichtswissende Leute beherbergt. Die Bemühungen seitens des Users Nugget100 entsprechend Negative Kritik zu diesem Forum in anderen Bereichen auszudrücken ,werde ich ebenfalls voll mit Unterstützen und aufgrund seiner Informationen und Beweise die ich von Ihm hab hat Nugget 100 beileibe keine kleinen Freundeskreis.(Betreffend Ausschluss aus dem Forum). Ein paar Mails an die richtige Stelle gesendet, schon ist das Chaos perfekt und ob dann das Forum noch weiter Existiert, stelle ich mal in den Raum.


    Ich möchte daher alle User diesen Forums höflich bitten sich einfach zusammenzureißen und diesen User einfach So zu Akzeptieren wie er ist. Natürlich kann nicht jeder mit jedem auskommen aber es wäre auch jammerschade wenn ein Forum schließen müsste von z.B. Druck von außen durch andere. Es ist keine Drohung und sollte auch nicht so angesehen werden, aber ihr alle hier solltet euch mal an die Nase Fassen und euren eigen Dreck vor der Türe wegkehren bevor ihr mit dem Finger auf andere Zeigt !!! . Selbst wenn einige unter uns sich als Prüfer ausgeben und welche sind, würde dieses Forum dann auch keinen Sinn manchen sich weiter aufzuhalten. Sehr es mal so das ihr erst mal unter euch selbst einig werden solltet und eure bevor ihr hier auf dieses Posting antwortet oder entsprechend reagiert. Man kann auch sehr schön nachlesen und Mitverfolgen welche Leute das sind. Das gegen die nichts gemacht wird finde ich auch ein Anzeichen dafür das das Forum längst nicht mehr unparteiisch handelt oder sogar gehandhabt wird. Betone nochmals es ist wirklich eine fast Katastrophe was ihr hier tut !. Ihr kennt diesen Menschen nicht und stellt irgendwelche Sachen in den Raum die weder Hand und Fuß haben, das alleine ist schon jämmerlich genug!!! .


    Euch wird es spätestens dann bewusst ,wenn keine neuen User sich hier eintragen oder das Forum in der Rangliste der Foren betreffend zum Sammlerhobby nicht mehr auf dem Platz steht wo es ist.



    Auch wenn mein Account damit geschlossen oder diese Meinung zensiert (gesperrt ) wird, so zeigt es deutlich das man von diesem Forum keine weiteren Positiven Eigenschaften erwarten kann .Erst gar nicht seitens des Admins!!!.

  • hallo snoopypower,


    wir hätten ja auch absolut nichts gegen sinnvolle Beiträge von Nugget100 in diesem Forum. aber solche postings wie diese hier:


    Hallo UER-Pommer


    Raum Rhein Main (Hessen)
    Die meisten Forumsposter hier wohnen etwas weit weg davon ,was mich auch nicht wundert. Möchte ja nicht unhöflich sein aber wo einige wohnen möchte ich noch nicht einmal ne Wohnung haben geschweige diesem Sammlerhobby nachgehen wo der "Mond mit der Stange" weitergeschoben wird und die "Bordsteine" von Hand hochgeklappt.


    Nx für ungut ,muss jeder selbst wissen wo er wohnen möchte ...


    finde ich sind absolut daneben. Diese haben nichts mit seinem Wissen über die Philatelie zu tun, die sind einfach dumm. Und das ist nicht sein einziger Beitrag, der zu seinem Ausschluss geführt hat.


    Und was soll diese Drohung:


    Ein paar Mails an die richtige Stelle gesendet, schon ist das Chaos perfekt und ob dann das Forum noch weiter Existiert, stelle ich mal in den Raum.


    Das finde ich genauso daneben. :kgi:


    Gruss
    Afredolino

    Beginn den Tag mit einem lächeln und du hast ihn schon gewonnen

  • hallo snoopypower


    Zitat von dir : Sehr es mal so das ihr erst mal unter euch selbst einig werden solltet und eure „Idioten“ aussiebt, bevor ihr hier auf dieses Posting antwortet oder entsprechend reagiert
    wer gibt dir das Recht Forumsmitglieder als Idioten zubezeichnen?


    Korrigiere bitte dieses, das mus sich keiner von dir gefallen
    lassen


    :kgi: :schaem:

  • Hallo,


    wie schon Alfredolino geschrieben hat, sind sinnvolle Beiträge wünschenswert, aber auch konstruktive Kritik und Diskussionen. Aber leider fand ich einige Äußerungen von Teilnehmern ziemlich daneben. Negative Kritik ist soweit gut, solange man nicht beleidigend bzw. anmaßend wird. Diskussionen dürfen nicht eintönig verlaufen und man sollte auch die Gründe des Anderen akzeptieren, solange es nicht widerlegt ist und nicht nach dem Motto: Mein Wort hat immer Recht und ist göttlich. Ich bin unfehlbar!


    Ich möchte daher alle User diesen Forums höflich bitten sich einfach zusammenzureißen und diesen User einfach So zu Akzeptieren wie er ist
    Man kann und muß sich einigermaßen anpassen. Wer vergaß die Höflichkeitsformen? Ich könnte einige tolle Antworten einstellen und man würde nur mit dem Kopf schütteln.


    @fundiertes Wissen: Selten habe ich fundiertes Wissen hier im Forum vom Teilnehmer gelesen. Er hat es nicht oft preisgegeben. Schade! Im persönlichen Kontakt mag man anders sein und hat andere Erfahrungen gesammelt, aber das Verhalten und die Art und Weise hier im Forum sprach nicht dafür.

  • Das der nugget ein fundiertes Wissen hat, wird ja nicht bestritten.


    Wenn er sich dran gehalten hätte, den Mitgliedern hier drinne zu helfen, wäre er noch hier, anstattdessen liess er keine Meinung gelten als die des eigenen. Was nicht immer stimmte.


    Er musste auch etwas zu allem sagen, auch wenn er nichts vernünftiges dazu beitragen konnte.


    Man hat zwei Ohren und ein Mund, und in diesem Verhältnis sollten sie verwendet.


    Auch muss man drauf aufmerksam machen über sein Ton. Dieser war desöfteren beleidigend. Oder sehen Sie es anderes um?


    Idioten, da muss man mal selber in den Spiegel schauen.


    mfG


    Nigel

  • Ich frage mich sowieso warum du dich hier so aufplustern musst??
    Ich finde den Nugget recht sympatisch und es hat denke ich auch keiner seine philatelistischen Bandbreite angezweifelt, und der Nugget braucht auch keinen der ihn Verteidigen muss. Und wenn dich jemand aus diesem Forum kickt brauchst du dich mit deinen niveaulosen Äußerungen überhaupt nicht beschweren. Das ist nunmal das Recht eines Admins, wenn sich jemand so primitiv aufführt wie du es getan hast. :ok:



    mfg Robert :veryhappy:

    Bist ja doch das eine auf der ganzen Welt,
    bist ja mein, ich deine, treu dir zugesellt;
    kannst ja doch von allen, die ich je gesehn,
    mir allein gefallen, Pommerland, so schön!


    (4. Strophe Pommernlied)

  • Ist doch gut, Leute. Die Geschichte abhaken


    und weitermachen wie bisher.


    Nicht, das dieses Theater wieder losgeht


    Wer meckern will, soll irgendwo in einen Park gehen (gibt es den


    Hyde-Park corner nochß) Da ist er gut aufgehoben

    Suche immer Berlinstempel auf Marken und Belegen, Bitte alles anbieten

  • Bloß nach den neuverhängten Gesetzen kann man leicht wegen Aufhetzerei verhaftet werden.


    Bei der Tagung der Labour Partei in Brighton haben sie Gebrauch davon gemacht um einen 80 jährigen zu stillen. Sein Verbrechen; er vertrat eine andere Meinung, die er laut kundgegeben hat.


    mfG


    Nigel

  • Unser Fokus besteht darin, eine Informationsplattform durch eine enge "Zusammenarbeit" von unterschiedlichen Interessengruppen zu schaffen.
    Da aber diese Zusammenarbeit von einst ins ungleichgewicht geraten ist, habe ich mit meinem Team den Entschluss gefasst, den User "Nugget100" für's erste zu bannen. Da trotz mehrmaligen bitten und drängen keine Besserung in Sicht war, gab es nur diese eine Lösung. Irgendwann müssen auch gutmütige Admins mal konsequenzen ziehen - bitte akzeptiert diese Entscheidung.



    Das Forenbild wurde inzwischen nach außen stark geschädigt, was ich persöhnlich für äußerst undankbar halte.


    Auszug eBay:


    Zitat

    Im Hinblick auf die wirklich nützlichen Funktionen ist das Philaforum sehr gut, nur leider treibt in den inhaltlichen Beiträgen ein selbsternannter Briefmarken-Experte sein Unwesen. Zu ausnahmslos jedem Thema gibt er mit vielen Rechtschreibfehlern gespickte Kommentare ab, die letztendlich immer auf ein und dasselbe hinauslaufen: sein Sammelgebiet CSSR-Plattenfehler, tschechische Fachliteratur und einen Anbieter kostenloser Internet-Auktionen, wo er die gefundenen Plattenfehler verkauft. Das nervt und ist auf die Dauer langweilig!



    Aufgrund solcher Streitigkeiten mussten schon diverse andere Foren ihre Pforten dich machen. ()


    Wer was an unserer Meinung auszusetzen hat kann sich gerne per Mail an mich wenden: kontakt@philaforum.de


    Ansonsten stünde auch noch unser Chat zur Verfügung, wo man sicherlich einen geeigneten Termin finden könnte für eine ausgibige Diskussion beider Parteien.

  • snoopypower


    In meinen Augen hat es in diesem Fall viel zu lange gebraucht. Ich administriere selbst einige Foren und bei mir würde dieser User spaetstens nach der dritten seiner üblichen Posts nicht nur ne nette PN kriege, sondern damit auch gleich die einzige Verwarnung.
    Wird das nicht direkt umgesetzt, fliegt er.


    Ich habe nichts dagegen, wenn jemand sich profilieren will. Das gehört auch dazu, aber immer mit dem Respekt dem anderen gegenüber und diesen Respekt habe ich bei Nugget von der ersten Post an vermisst.
    Das sagt nichts über seine Persönlichkeit oder seine Fachkompetenz aus, sondern über sein agieren unter Missachtung der einfachsten Netiquette.


    Ein Forum ist keine Erziehungsanstalt. Wenn jemand meint den dicken Max zu makieren, dann soll er es gerne tun, aber mit den Konsequenzen leben. Das ist hier passiert und ich sehe daran nicht schlimmes. Das passiert tausende Male jeden Tag.


    Gruss,


    Coki