wo ist die marke im michel