Einfach nur kompetent !

  • ich kann es mir einfach nicht verkneifen, aber seht Euch die Angebote diese Spezies selbst an :]

    Meine Sammelgebiete: Heimatsammlung 1320 (16278) Angermünde (Uckermark) - (auch Münzen 1481-ca.1509, Ansichtskarten, Notgeld, Vorphilatelie, etc.),
    Deutsches Reich (alles)1872 - 1945 **/o, Russland bis 1923 **/o

  • Na ja. Wenn er keine Gebote erhält, und dennoch die Ebay Gebühren entrichten muss, wird er wohl einiges an der Backe hab'n. Und zwar mit Recht.


    mfG


    Nigel

  • Ich würde ja solche Traumtänzer liebend gerne


    mal kennenlernen.


    6 Nindenburgmarken 400 € Michel...............

    Suche immer Berlinstempel auf Marken und Belegen, Bitte alles anbieten

  • Nee danke, denn möchte ich lieber nicht kennenlernen.


    Wenn ich mich mit jemanden aus Debilistan unterhalten will, geh ich lieber zu meinen Nachbarn.
    Die tun dann wenigsten eine Bratwurst raus, dafür das ich mir die Ohren blutig quatschen lassen muß.

    Ich mag verdammen, was du sagst, aber ich werde mein Leben dafür einsetzen, dass du es sagen darfst.

    Voltaire

  • Zitat

    Nee danke, denn möchte ich lieber nicht kennenlernen.


    Hast ja recht, wahrscheinlich muß man dazu auch


    eine Anstalt aufsuchen

    Suche immer Berlinstempel auf Marken und Belegen, Bitte alles anbieten

  • Zitat

    Original von doktorstamp
    Na ja. Wenn er keine Gebote erhält, und dennoch die Ebay Gebühren entrichten muss, wird er wohl einiges an der Backe hab'n. Und zwar mit Recht.


    habs mal bei ebay nachgeschaut so über den finger um die 15€ mit den ganzen hervorheben und die vielen bilder auf denen man nichts erkennt. tja selbst schuld

  • Danke für den tollen Auktionslink, wirklich mal was zum Lachen bei den ganzen Für-Dumm-Verkäufern und Absahnern! Vor allem die Einordnung in die Kategorien ist echt klasse:


    - Die Hindenburg-Medaillons mit MICHEL-Wert 400 € scheinen was ganz Besonderes zu sein, wahrscheinlich noch völlig unbekannte "Lokalausgaben ab 1945". Auch Ulbricht-Dauermarken waren wohl ziemlich lokal. :veryhappy:


    - Die super budesrepublik maren als "DDR-Dienstmarken"? Hat die Günter Guillaume mit rübergenommen oder was? :ok:


    Der absolute Knaller sind natürlich Bezeichnungen wie "sehr gepflegt" - wurden die immer gestreichelt? - oder "gebrüft" - was immer damit auch gemeint sei. ?(

  • Der will doch die Marken verkaufen, damit er sich endlich ne neue Digi-Kamera kaufen kann, um schärfere Bilder zu machen. ;)


    Afredolino

    Beginn den Tag mit einem lächeln und du hast ihn schon gewonnen

  • Zitat

    Original von Afredolino
    Der will doch die Marken verkaufen, damit er sich endlich ne neue Digi-Kamera kaufen kann, um schärfere Bilder zu machen. ;)


    :D

  • hab ihr da irgent etwas wertvolles entdeckt? die auktion lieg bei 17,50e wo sind denn da die teuren marken? :suche: