Neue Sonderbriefmarken

  • Das Bundesministerium der Finanzen wird im Juni 2006 drei neue Sonderbriefmarken herausgeben. Die Serie "Für die Jugend" trägt den Namen "Heimische Tiere". Die Jugendmarken mit Zuschlägen werden zugunsten der Stiftung Deutsche Jugendmarke e.V. herausgegeben. Mit den Zuschlagserlösen fördert die Stiftung Maßnahmen zum Wohle der Jugend. Die Motive der Zuschlagsmarken zeigen den Baummarder, das Eichhörnchen, den Feldhasen, das Reh und das Wildschwein. Sie stehen stellvertretend für die große Vielfalt der heimischen Tierarten.


    Zum 200. Geburtstag des Ingenieurs und Brückenbauers Johann August Röbling wird es ebenfalls eine Sonderbriefmarke geben. Von Röbling stammt unter anderem der Entwurf der Brooklyn Bridge in New York, die als Motiv auch die Briefmarke ziert.


    Die dritte Sonderbriefmarke wird zum 100. Geburtstag des Autors Stefan Andres herausgegeben. Sein Werk umfasst rund fünfzig Titel - Romane, Novellen und Erzählungen, daneben Dramen, Gedichtzyklen und Essays, Hörspiele, Reden und einen umfangreichen Briefwechsel.



    Zitat