Raterunterschiede bei den neuen Marken

  • Hallo, ich habe hier mal eine kleine Zusammenstellung Besonderheiten aktueller Ausgaben gemacht, die sich in ihrem Raster unterscheiden.


    1. Hochwasserhilfe Ausgabe


    Nicht nur die zwei verschiedenen Zähnungsarten waren bei dieser Ausgabe als Besonderheiten anzusehen, sondern auch die neuerdings gefundene Rasterunterscheidung, die bei dem mehrfarbigen Offsetdruck der Druckerei Fa. Schwann-Bagel entstanden ist.


    [Blockierte Grafik: http://i11.photobucket.com/albums/a193/Derufin_von_Gondor/Hochwasserhilfe.jpg]


    Type I: Das Raster erinnert an die Struktur eines Textil- oder Drahtgewebes.
    Type II: Die für den Offset typische Wabenrasterung.


    2. Thaer Ausgabe


    Auch diese Markenausgabe wurde von der Druckerei Fa.Schwann-Bagel gedruckt und weist auch einen Rasterunterschied auf. Von der Typ II Abart sind nur 10 Bögen derzeit bekannt!


    [Blockierte Grafik: http://i11.photobucket.com/albums/a193/Derufin_von_Gondor/Thaer.jpg]


    Type I: blasseres Gesicht, Raster im 45° Winkel
    Type II: Gesichtsfarbe wirkt rötlicher, Rasterung flach fallend/steil steigend

    Wer auch die SBZ sammelt, bitte melden!!! :D


    Suche alles zur Warenmustermesse 1945 in Köpenick!!!

  • Hallo,


    von der Thaer-Marke habe ich mehr Exemplare in der angeblich selteneren Version, als in der anderen. Ich habe die bessere Rasterung sogar von der Versandstelle geschickt bekommen. Woher will man eigentlich die Häufigkeit des Vorkommens so genau kennen? Und, wie kommt der Unrerschied eigentlich zustande? Der Michel sagt da irgendwie nichts dazu! Auch in der DBZ habe ich noch keine Aufklärung der Hintergründe gelesen. Weiss da jemand etwas?