Frage zu SBZ - Westsachsen

  • Und da bin ich schon wieder.
    Jetzt mit einer Frage zur SBZ - Westsachsen Mi.Nr. 149 x.
    Frage 1 : Ein Wasserzeichen wird gelesen von der Bild oder Rückseite der Marke ???
    Frage 2: Ich hab bei der Marke das Wasserzeichen von der Rückseite der Marke gelesen in der Hoffnung das das richtig ist.
    Ersichtlich ist eine Treppe ( ich hoffe im Scan ersichtlich ) die von links oben nach rechts unten verläuft.
    Wenn das denn richtig ist wäre die Marke dann doch die 249 X oder???

  • Hallo Kleist,


    zu Deinen Fragen im Gebiet Westsachsen:


    1. Das Wasserzeichen wird immer von der Rückseite der Marke aus bestimmt. Am besten mit schwarzem Hintergrund.


    2. Die Mi.Nr. 149 gibt es mit Wasserzeichen X (Stufen fallend) und Y (Stufen steigend).
    Bei Deinem Scan kann ich leider nix erkennen, aber bei der Betrachtung vor schwarzem Hintergrund kann man das eigentlich sehr gut sehen.
    Bei fallenden Stufen wäre es die Mi.Nr. 149 X.
    Der Wert dieser Variante ist nicht ganz gering, da empfiehlt sich eine aktuelle Prüfung, vor allem wegen des Stempels.


    Gruß
    KJ

    Sowjetische Besatzungszone -SBZ-
    vor allem OPD Dresden (Ostsachsen)

  • Rainer das ist ja alles gut und schön aber was nützt mir denn das. Ich sehe doch das Wasserzeichen. Meine Frage ging darin wie man die Marke Scannt damit man auf dem Bild dann auch für euch das Wasserzeichen ersichtlich ist. Ich kann doch nicht Benzin auf den Scanner kippen.