ROHATYN auf 3 Kreuzer

  • Hallo, hab soeben in einem Internetshop für BM eine 3 Kreuzer Type 3 a
    mit Stempel ROHATYN gefunden, auf meiner, welche ich schon einmal ins Forum gestellt habe (auch in meinem Avantare) und viel Information bekommen habe weißt ebenfalls ATYN vor, also müsste es ja ROHATYN sein und in diesem Shop verlangt man für die 3 Kreuzer 150 Euro,
    was jetzt aber noch dazukommt ist, dass meine einen Rcostempel hat, ist ja seltener.
    Darum möchte ichl jetzt mehr über ROHATYN wissen


    meine BM
    und die 3 Kreuzer vom Shop

  • Wie bereits hier beschrieben:



    Ich habe mir den ungewöhnlichen Stempel jetzt noch einmal genauer angeschaut und im Müller einiges gefunden.


    Es kommen folgende Orte in Ungarn in Frage (im Müller beschriebene Stempelform immer angefügt):


    Delatyn RS-f
    Hussiatyn RC-R und RS-f
    Lopatyn RS-f
    Rohatyn RC-R und RS-f
    Sniatyn RL-R


    Also, entweder der Recostempel stammt von einem dieser Orte und ist im Müller nicht gelistet (meine Vermutung), oder es ist zufällig ein Recostempel der RC Form mit einem Sniatyn RL-R Stempel kombiniert worden. Also zwei Abschläge auf die selbe Marke in zufällig perfekter Stellung. Glaube ich aber nicht...


    Der Sniatyn RL-R Stempel käme auf 30 Müller-Punkte, der Reco RC wertet um teilweise vieles mehr, aber das kann man jetzt nicht so genau beziffern. Stellt sich auch die Frage, was die Kombination kostet und ob die Stempel überhaupt echt sind.


    Auf jedenfall eine interessante Sache und wert prüfen zu lassen. Prüfer, Adressen und Prüfordnung findest Du im ANK. Ferchenbauer ist im Moment überlastet, soweit ich gehört habe. Die anderen Prüfer sind aber sicher ebenso kompetent.

  • Auf der Marke rechts leicht zu erkennen HATYN. Die Buchstabe zuvor scheint aber keine O zu sein, oder irre ich mich??


    mfG


    Nigel


    PS es wird wohl noch anderen Ortsnamen mit dieser Endung geben

  • @Nigel


    Es muß sich bei der 3 Kreuzer um den Stempel von Rohatyn handeln, denn nur Hussiatyn und Rohatyn kommen mit der Stempelform RC-R vor.


    Die Endung "*ATYN" ist nur bei diesen ungarischen Orten möglich: Delatyn, Hussiatyn, Lopatyn, Rohatyn und Sniatyn.


    Es ist meiner Meinung nach auszuschließen, daß Müller einen weiteren Ort mit dieser Endung übersehen hat. Allerdings ist es möglich, daß einer der dort verwendeten Stempel extrem selten, noch nie beschrieben (zumindest in Müllers Werk) vorkommen könnte. Abhilfe könnte ein neueres Buch schaffen (Klein); allerdings verfüge ich nicht über diese Literatur. Noch nicht...


    sebastian


    Ich kann Dir jetzt nicht alle Stempelformen im Detail erklären, daß wäre viel zu aufwändig. Bitte besorge Dir den Müller-Katalog über die Abstempelungen Österreichs und Lombardei & Venetiens, oder erkundige nach einem Nachfolgewerk, wie jenes von Klein.


    Müller hat ein System entwickelt, um alle bis dahin bekannten Stempel zu ordnen. Anhand der Form der Einfassung, der verwendeten Schrift und weiteren Angaben, wie Verzierungen, einem Datum, usw. ist eine mehr, oder minder praktische Aufstellung der Kennzeichen gelungen. Beispiele zu den RC-R, RS-f und RL-R Stempelformen siehst Du hier an den Scans. Zuletzt auch noch ein möglicher RC Reko-Stempel.


    Nocheinmal: Der Stempel Deiner 6 Kreuzer gibt mir Rätsel auf. In dieser Form ist er im Müller-Katalog nicht zu finden (oder ich bin blind). Eine Möglichkeit, wäre die Kombination zweier Stempel. Die andere, der Stempel ist im Müller nicht gelistet. Aufgrund der relativen Seltenheit von Reko-Stempeln in kleineren Orten, ist dies durchaus diskutabel.