DDR FDC Sammlung ohne Marken

  • Hallo,


    weiß vielleicht jemand, ob es Sinn macht, FDC aus der DDR aufzubewahren, die ohne Marke und ohne Stempel ausgestattet sind? Es geht um hunderte von Umschlägen mit den entsprechenden Grafikaufdrucken.
    Die Umschläge sind Teil einer grossen DDR/DR/Berlin Sammlung, ich schätze mal, der Vorbesitzer muss bei der DDR-Post gearbeitet haben, um an die Blanko-Umschläge zu kommen.


    Haben die Umschläge auch ohne Marke einen Sammlerwert? ?(

  • Falls sich die FDC Definition einmal wieder im Sinne des Erfinders ändern sollte und nicht jedes Stück Klopapier mit Ersttagsstempel ein FDC ist, dann wäre es sicher interessant zu wissen wie das amtliche FDC auszusehen hat.

  • In einer Zeit, wo bei eBay 100 amtliche FDC (mit vollständiger Frankatur) für wenige Euronen den Besitzer wechseln, ist es müßig, über den Wert von Blanko-FDC zu spekulieren. Da müsste sich schon ein Liebhaber finden.
    Übrigens war es kein Problem an diese Blanko-FDC heranzukommen, die gab es im Postamt für zwei Original-DDR-Groschen.


    gruß harweg