Österreich 9 Kreuzer Marken

  • Links handelt es sich um eine 9 Kreuzer Type I mit Stempel von Wien GkB-R [3T] Müller Nr. 3214 i (wertet 4 Punkte, in rot wäre der Stempel extrem selten und 1250 Punkte wert).


    Rechts ist eine Type IIIa mit Strahlenstempel von Wien abgebildet. Stempelform GCj-R Müller Nr. 3214 o. Eigentlich ein recht häufiger Stempel, aber begehrt. Er wertet 80 Müller-Punkte.


    Für die linke Marke kannst Du von einem Katalogwert von 20.-- Euro, einem Verkaufswert von ca. 10.-- Euro ausgehen. Die rechte Marke hat einen Katalogwert von 10.-- Euro, der Stempel bring aber sicher etwas und schätze "den e-bay Wert" auf 15.-- Euro. Wenn er besser abgeschlagen gewesen wäre, dann vielleicht auch 25.-- Euro.

  • ad Nimrod!


    Kannst Du etwas über den waagrechten Abstand sagen.


    Mich würde hier interessieren ob es sich um einen Abstand von 0,3 mm (engster waagrechter Abstand), Normalabstand (0,4 - 0,7 mm) ober um einen Abstand von bis zu 1,2 mm handelt.


    Lg Berni17

  • Du meinst die Type I von doctorstamp?


    Online ist das natürlich schwer zu sagen, aber wenn ich das Bild in einem Vektorgrafikprogramm auswerten versuche, und mit Meßwerten meiner Marken bzw. meines Fadenzählers mit Mikrometerskala vergleiche, komme ich auf 0,5 mm waagrechten Abstand.


    Bisher ist mir jedenfalls noch keine 9 Kreuzer Type I untergekommen, bei welcher der Abstand 0,4 / 0,5 mm unterschreitet, oder über 0,6 / 0,7 mm hinausgeht. Auch bei den 45 Centesimi war noch keine dabei, welche vom Normalabstand 0,2 - 0,4 mm abgewichen ist.


    Solche Marken mit engem, bzw. weitem Abstand gibt es natürlich, aber die sind auch selten.