Sehr viele Briefmarken verkaufen...... komme aus Wuppertal

  • Hallo zusammen


    ich habe extrem viele briefmarken... teilweis alte, teilweise neue die kommen aus allen teilen der welt. Es sind einzele marken sowie serien.


    Ich möchte einen großen teil verkaufen.. doch leider weis ich nicht wie und wo. Bei ebay könnte man die auch verkaufen nur ob sich das rentiert weis ich nicht.


    kennt ihr einen seriösen briefmarkenhändler/ verkäufer der meine briefmarken kaufen bzw mal abschätzen würde.


    ich komme aus wuppertal


    wer jemanden kennt der an sowas interesse hat kann sich gerne bei mir melden über email seawater007@gmx.de oder auch über ICQ 209-241-349


    mfg
    Markus

  • einem Händler würd ich sie nicht anbieten...der zieht dich übern Tisch, nennt alles schäbige Massenware und läßt sich herab deine Sammlung gnädig einer Jugendgruppe anzubieten. Liebe im Verein fragen...wenns wirklich nichts wertvolles hat, dann bekommst du bei Ebay mehr für dein Geld. Die meisten vergessen immer das junge Sammler lieber bei Ebay schauen als krampfhaft einen Laden ausfindig zu machen und Massenware ist es nur für den der schon 300 Jahre sammelt!

  • Hallo leute



    ich lade mal ein paar seiten hoch...... bin grad dabei.... aber die bilder findest ihr dann hier http://www.seawater007.aplus.pl/briefmarken/ aber die bilder sind sehr groß und nicht so gut.. sind mit der digicam gemacht... wollt ihr irgendwelche anderen bilder dann mache ich die bilder besser.... ich lade heute abend noch weitere marken hoch dann könnt ihr euch das angucken. ich sage dann immer bescheit wenn ich weiter was hochgeladen habe.


    mfg
    Markus

  • HI


    Massenware ist fast alles... nur ob was wert ist weis ich nicht... drum seit ihr gefragt :D


    das sind nur ein kleiner teil.... ich habe noch viel mehr.. wenn ihr wollt kann ich noch welche online stellen


    Mfg
    Markus

  • Ich würde sagen schöne Jugendsammlung und als solche ist sie für Jugendgruppen geeignet...zum sagen obs wertvoll ist sind die Scans nicht gut genug...ich nehm mal an beim Columbussatz sind es nur die niedrigen Werte...Aber Geld dafür...bei Ebay na nachdem wie dick das Album ist zwischen 5 - 15€

  • nerven tuts nich aber hast du keinen Scanner? veruch mal die Bilder zu drehen so das man keine Halstarre kriegt...wie gesagt Geldmäßig nicht viel zu holen aber was schönes für ne Jugendgruppe

  • Der Gesamteindruck reicht aus, um die Sammlung auf knapp 5-10 Euro zu schätzen. Eine potentiell teure Sammlung schaut anders aus, soetwas sieht man hingegen jeden Tag am Flohmarkt.


    Trotzdem könnte es ja sein, daß Du die Sammlung ausbauen möchtest. Ganze Kisten mit hundertausenden Marken dieser Art bekommst Du bei manchen Briefmarkenhändlern, Tauschtagen und Flohmärkten quasi nach "Gewicht" abgerechnet. Die zugehörigen gebrauchten Michel-Kataloge werden wohl am weitaus teuersten bei der Beschaffung sein.



    Viel Glück!