wieder einmal unbekannt... 5kr, rot

  • Hi Community,


    habe leider keinen scan, aber folgende Infos zu der gefundenen Marke:
    rot, 5kr, gestempelt im jahr 1871, Kopf mit Blick nach rechts, Lorbeerkranz, Bart (Vollbart hängend).
    Sicher keine österreich nr.37I/II, die kenn ich :)


    Ich glaube es ist eine deutsche Marke? Aber da gab es doch eine Menge Staaten...


    bitte um Ideen,
    Danke und Grüße
    Tractatus

  • Anhand dieser Beschreibung, ist es fast unmöglich, herauszufinden, was das für eine Briefmarke ist. Und zudem bist Du dir nicht mal sicher, ob es sich überhaupt um eine deutsche Briefmarke handelt. Auch die 5Kr sind nicht typisch für Alt-Deutschland.
    Kannst Du anhand des Stempels nicht herausfinden, wo die Abgestempelt wurde? So kann ich Dir nicht weiterhelfen. Ein Bild wäre sehr hilfreich. Hast Du keine Digi-Cam?


    Gruss
    Afredolino

    Beginn den Tag mit einem lächeln und du hast ihn schon gewonnen

  • Klar kann ih ein Bild machen, nur dachte ich ev. weiß wer von Euch auch so welche ich meine. Ich bin mir sicher es ist keine besondere, vor allem der hängende Vollbart ist sehr markant.


    abendsreiche ich ein Bild nach und alle werden sagen "ach so, die..." :)


    Tractatus

  • !! JA, genau die !!


    danke, obelix.fg, danke!


    der stempel auf meiner ist "schön", damit meine ich, daß man das datum sehr gut sieht.30 euronen ist nett, dachte eher an wirkliche massenware, wie die 1867er österreichs.


    werde zuhause ein bild machen, ev finden wir auch noch den abstempelungsort, und ob es die 3a oder b ist.


    :) tractatus