Berliner Porträts auf Briefmarken

  • Berliner Porträts auf Briefmarken
    Erlebnisausstellung "The Story of Berlin" verlängert bis zum 25.09.05


    Seit dem 1.Juli 2005 werden im Foyer der Erlebnisausstellung "The Story of Berlin" Porträts von Persönlichkeiten auf Briefmarken (großformatig) präsentiert, die die Geschichte Berlins in den letzten 200 Jahren maßgeblich geprägt haben.
    Diese Veranstaltung wurde nun bis zum 25.09.2005 verlängert!


    Es werden vergrößerte Fotografien von historischen Briefmarken gezeigt, die die Besucher die grafischen Details der kleinen Bildwerke erkennen lassen und insgesamt einen eindrucksvollen Rückblick auf die Stadtgeschichte erlauben.



    Zur Ausstellung erscheint eine kleine Broschüre mit den kurz gefassten Lebensläufen der porträtierten Persönlichkeiten. Die Broschüre wird unterstützt von der Stiftung zur Förderung der Philatelie und Postgeschichte und der Deutschen Post AG. Sie ist erhältlich für nur 1,50 €!



    Geöffnet ist die Veranstaltung im Kurfürstendamm-Karree, Kurfürstendamm 207-208, 10719 Berlin vom 1.7.-28.8.05 täglich von 10 - 20 Uhr; der Eintritt ist kostenlos.


    [Blockierte Grafik: http://www.bdph.de/uploads/pics/portr_ts.jpg]


    Quelle: BDPh