• Ansich nicht (der Ferchenbauer wertet diese Eckrandstücke mit 200 bis 300 Euro). Aber tatsächlich bekommt man sie unter 10 Euro in Konvoluten. Die Type III ist zudem sehr häufig.


    Anbei ein Bild einer 15 Centesimi Type III mit Andreaskreuzansatz. Hat mich beim Händler gerade ´mal 75 Euro gekostet.


    Eine 1 Kreuzer hat je nach Farbe auch eine Spanne von ca. 100 bis 800 Euro....trotzdem erhält man sie um durchschnittlich 30 bis 35 Euro bei e-bay. Die meisten Leute haben eben nicht die nötige Literatur und kennen die Besonderheiten nicht. Wenn sich dann vielleicht ´mal zwei Leute zur richtigen Zeit um das selbe Trumm streiten, geht der Preis vielleicht auf´s doppelte bis dreifache.


    Wenn Du die finanziell potenten Sammler beeindrucken möchtest, dann muß schon ein Streifen, eine ausgefallene Buntfrankatur und ein ganz besonderer Stempel auf einem Brief sein....der Rest fällt eigentlich unter Peanuts.