Sonderstempel zum Ausstellungsende

  • "34 Gemälde Rembrandts in Kassel" heute von 10 bis 19 Uhr geöffnet


    [Blockierte Grafik: http://www.hna.de/netcontentme…4327_80581_onlinebild.jpg]


    Im Juli 2006 erschien zum 400. Geburtstag von Rembrandt eine Sonderbriefmarke der Deutschen Post mit dem Wert 70 Cent, auf der das berühmte Gemälde von Rembrandts Gattin Saskia abgebildet ist. Dieses Gemälde ist eines der berühmtesten der Sammlung der Staatlichen Museen Kassel und derzeit in der Ausstellung "34 Gemälde Rembrandts in Kassel! Die historische Sammlung von Landgraf Wilhelm VIII." zu sehen. Am morgigen Sonntag endet diese Ausstellung.


    Aus diesem Anlass hat das Erlebnisteam Briefmarke der Deutschen Post AG einen Sonderstempel und einen Sonderumschlag entworfen. Diese sind neben anderen philatelistischen Produkten morgen auch im Museum Schloss Wilhelmshöhe erhältlich. Den Sonderstempel ziert ein Selbstporträt von Rembrandt.


    Anlässlich des letzten Ausstellungstages ist das Museum Schloss Wilhelmshöhe heute von 10 bis 19 Uhr geöffnet. Das gilt auch für das Museumsbistro. Außerdem werden stündlich Führungen durch beide Rembrandt-Ausstellungen angeboten. Die Ausstellung "Rembrandts Landschaften" ist noch bis zum 17. September dieses Jahres zu sehen.




    Zitat