Ein GRATIS eLADEN

  • ebe Briefmarkensammler !


    Leichter gehts kaum !
    Brauchst Zeit, viele Briefmarken die Du umsetzen willst in etwas anders, und Sprachkenntnis in Englisch.
    Dann macht das Briefmarkensammlen noch mehr Freude !


    Besuche PHILACTICA als Beispiel.


    Dein Zutritt ( Link oben ) und eifrige Teilnahme unterstütze ich für ZWEI MONATEN GRATIS als Silver Store (Wert NZ$40).


    Solltest Du zufrieden sein mit ein größeres Ziel in Sicht, kannst Du eingeladen werden zu einem TEAM und auch weitere Erfolge in einem GOLD STORE.


    Schliesse an auf dem Link oben und mach die neue Schritte !


    Irgendwie kannst Du nur belohnt werde.


    Beantworte gerne irgendwelche Fragen.


    Sollst Dein Hobby geniessen !
    Erich

  • schade das sich alles nur ums geld dreht. Ein Teufel werde ich tuhen


    hehehehe

    Bist ja doch das eine auf der ganzen Welt,
    bist ja mein, ich deine, treu dir zugesellt;
    kannst ja doch von allen, die ich je gesehn,
    mir allein gefallen, Pommerland, so schön!


    (4. Strophe Pommernlied)

  • das ist was für den kleinanzeigenteil in der BZ oder Bild neben den druckerkolonnen und schneeballsystemen hihi

    Bist ja doch das eine auf der ganzen Welt,
    bist ja mein, ich deine, treu dir zugesellt;
    kannst ja doch von allen, die ich je gesehn,
    mir allein gefallen, Pommerland, so schön!


    (4. Strophe Pommernlied)

  • Habe mir die Seiten mal angeschaut und diese erscheinen mir recht seriös, eben halt wie andere Internet - Auktions - Plattformen auch.
    Wenn ich es richtig gelesen habe, so unterscheidet sich diese von anderen insofern, als der Verkäufer sein Geld erst erhält, wenn der Käufer seine Ware erhalten hat. Somit müsste der Verkaufspreis erst mal an den eLaden entrichtet werden.
    Ein weiteres Kriterium ist, dass keine Einstellgebühr verlangt wird, jedoch eine Verkaufsprovision erfolgt. Das gibt es aber auch bei "auXion online" oder "delcampe"und ist nichts Neues.
    Mir persönlich wäre der Standort Neuseeland etwas zu weit und ich finde es nach wie vor riskant, Sendungen quer um den Globus zu senden, da etliche Sachen nicht ankommen ( z.B. USA ). Würde also auch ungern dort kaufen..... :kgi:
    Allerdings muss ich ehrlichkeitshalber einräumen, das auch die "Gelben" mitunter fatal schlampen :oneien:


    Gruss Shqip

  • Zitat

    Mir persönlich wäre der Standort Neuseeland etwas zu weit und ich finde es nach wie vor riskant, Sendungen quer um den Globus zu senden, da etliche Sachen nicht ankommen ( z.B. USA ). Würde also auch ungern dort kaufen.....


    Ich kaufe viel aus Übersee und bis jetzt ist immer alles angekommen. Die größten Schwierigkeiten habe ich immer in Europa! Besonders mit Südeuropa, egal ob als Käufer oder Verkäufer!
    Probieren geht über Studieren! Dadurch habe ich viele nette Stücke für meine Sammlung bekommen!

  • Zitat:
    Leichter gehts kaum !
    Brauchst Zeit, viele Briefmarken die Du umsetzen willst in etwas anders, und Sprachkenntnis in Englisch.
    Dann macht das Briefmarkensammlen noch mehr Freude !


    :hilfe: Hallo Philactica


    viele Briefmarken die Du umsetzen willst in etwas ?( anders ??????
    Ich les jetzt den Satz schon zum X( x-mal! Ich brings nicht auf die Reihe. :erstaunt: Ich kann Briefmarken umsetzen in etwas anderes?


    Doppelte Schweizerbriefmarken umsetzen in Concorde Motiv Briefmarken?
    :jaok: Dann würde das Briefmarken sammeln tatsächlich noch mehr Spassmmachen, als es eh schon macht!


    :ups: Um was geht es?


    :concorde:
    Mit erklärungsbedürftigen Grüssen
    Thomas

  • asmodeus


    Ich hatte auch schon etliche Übersee -Transaktionen ( nicht nur philateliebezogen ) und darunter natürlich auch geglückte ! :)


    Abhanden gekommen sind aber auch wichtige notarielle Dokumente oder Päckchen auf dem Weg in die USA oder von USA. :frust:
    Jedesmal bange ich um den Verlauf einer Sendung und das kann sich bis zu 2 Wochen hinziehen. Ist mir einfach zu stressig. :O_O:


    Die Erfahrungen mit Süd - bzw. Osteuropa kann ich nur bedingt teilen etwa in dem Sinne , dass es Ausfälle wie mit jedem anderen Land , wohlgemerkt auch innerhalb Deutschland, geben kann.


    Gruss Shqip

  • Hallo Philactica


    Zitat

    Dein Zutritt ( Link oben ) und eifrige Teilnahme unterstütze ich für ZWEI MONATEN GRATIS als Silver Store (Wert NZ$40).


    Und nach den 2 Monaten? Wieviel muss ich da investieren? Mache ich dann provit oder Philactica?


    Zitat

    Irgendwie kannst Du nur belohnt werde.


    Ich kann mir das nicht vorstellen. Der , der am meisten belohnt wird, ist nach meiner Ansicht Philactica. Das ist wie bei anderen Plattformen wie Ebay, Ricardo und den vielen anderen auch nicht anders. Da machen auch diese den grossen Gewinn. Weshalb soll das bei Philactica anders sein?


    Zudem ist es meiner Meinung sinnlos, auf einer Plattform in Neu-Seeland zu verkaufen, wenn wir hier in Europa mehr als genug andere Anbieter haben.

    Ich werde das auf jeden Fall nicht machen. Ich habe meine Verkaufs-Plattformen und bei denen bleibe ich.


    Gruss
    Afredolino

    Beginn den Tag mit einem lächeln und du hast ihn schon gewonnen