Weltneuheit: Die persönliche Porträt-Briefmarke als grossformatiges Kunstwerk auf Leinwand

  • [Blockierte Grafik: http://openpr.de/images/articl…991ef314788b4084fc0_m.jpg]
    Beispiel Schweizer Briefmarke, @ Mistlberger 2006



    (openPR) - Wil, 31.8.2006 - Der Künstler Mistlberger bietet PhilatelistInnen und KunstliebhaberInnen als absolute Neuheit die perfekte künstlerische Ergänzung zur diesjährigen NABA Baden '06. Mistlberger realisiert zur Nationalen Briefmarken Ausstellung individuelle Briefmarken mit Ihrem Porträt auf Leinwand.Auf Du und Du mit Königin Elizabeth II oder Beatrix, mit dem Papst, mit Mozart oder Muhammad Ali? Mistlberger macht’s möglich!


    ”Wenn es kein Porträt von Dir gibt, existierst Du nicht!” so die etwas überspitzte Aussage des in Wil ansässigen Künstlers Mistlberger. ”Kunst ist immer der Ausdruck einer Beziehung. Da mir persönliche Beziehungen sehr wichtig sind, liebe ich die Porträt-Kunst. Das persönlichste aller Kunstwerke ist und bleibt das Porträt!”


    Der 44-jährige, in Wien geborene, in der Schweiz und in den Niederlanden aufgewachsene, Mistlberger hat sich schwerpunktmässig dem künstlerischen Porträt verschrieben. Er hat die stark aus der Mode gekommene Porträt-Kunst einer Verjüngungskur unterzogen und realisiert heute moderne und exklusive Porträts in den verschiedensten Varianten, wie das Spielkarten-Porträt, das Strichcode-Porträt oder das DNS-Porträt.


    Auch die Porträt-Briefmarke ist eine dieser, von Mistlberger ”Design-Porträts” genannten, exklusiven Porträt-Versionen. Die Porträt-Briefmarken realisiert er für alle Länder (Schweiz, Liechtenstein, Österreich usw.), in beliebigem Format und mit dem gewünschten Wert versehen. Den persönlichen Wünschen der porträtierten Person sind demnach kaum Grenzen gesetzt.


    Die in Auftrag gegebenen Porträts werden auf, auf Keilrahmen aufgespannte, Leinwand geliefert. Die entstandenen Kunstwerke eignen sich zur sofortigen Aufhängung an den vom Kunden gewünschten Ort. Spezialanfertigungen sind jedoch auf beliebigen Medien möglich.Auch individuelle Editionen können realisiert werden. Die Kunstwerke Mistlbergers können ab CHF 1’750 auf bestellt werden.


    Für alle die auch in die "Ich bin auf einer Briefmarke"-Elite aufsteigen wollen: Ein Foto als Vorlage genügt und schon entsteht ein ganz persönliches, künstlerisches Original. Nicht nur für PhilatelistInnen eine sehr originelle Idee. Ein Briefmarken-Porträt dürfte auch ein ideales Geschenk sein.


    "Sich mit Passion dem Schönen und Wahren widmen zu können, das ist Glück." so Mistlberger. Da ist es kein Zufall, dass er sich dem Menschen als künstlerischem Sujet widmet.


    Die NABA Baden '06 findet vom 7. - 10.9.2006 statt in der Sport World Halle Baregg in Baden-Dättwil.
    Mehr Informationen zum Briefmarken-Porträt und zum Künstler auf


    Mistlberger
    T +41 (0)79 247 45 02
    info@mistlberger.com


    oder


    Werner Klein
    klein + klein
    Sekretariat Mistlberger
    Brüederstall 341
    CH - 5276 Wil
    T +41 (0)62 875 02 91
    F +41 (0)62 875 04 51
    info@kleinklein.ch


    Mistlberger


    Mistlberger wurde 1962 in Wien geboren. Seit jungen Jahren ist er künstlerisch tätig und war von 1983 bis 1996 auch für diverse Ausstellungen im In- und Ausland aktiv. Seitdem widmet er sich der reinen Auftragskunst. Diverse Aktivitäten im Bereich Digital Art eröffneten ihm die Möglichkeiten des Werkzeugs Computer. Die ersten Aufträge von Print- und Digitalmedien folgten und heute ist der Computer nicht mehr aus seinem künstlerischen Schaffen wegzudenken.


    klein + klein


    klein + klein ist ein Verlag für Special Interest Print-Produkte im Luxus-Segment und Herausgeber des Leaders’ Prestige - The Guide for the Luxury Lifestyle. klein + klein betreut im Rahmen ihres Kulturengagements das Sekretariat von Mistlberger.




    Zitat