Ausstellungseröffnung „Philatelie und Fußball“

  • Eine Sonderschau zur INAS-FID Fußball WM der Menschen mit Behinderung - „Philatelie und Fußball“ - haben Oberbürgermeister Ernst Küchler, Heinz-Josef Reusch, philatelistischer Berater der WM und Beate Rohr-Sobizack von der Lebenshilfe NRW - Mitveranstalter der Weltmeisterschaft - am Mittwoch, 06. September, eröffnet.


    Die Ausstellung im City-Point in Wiesdorf zeigt unter anderem alle zur WM aufgelegten Werbemittel wie Stempel, Belege und eine Sonderpostkarte.