Hermesköpfe

  • Auf Wunsch eines älteren Herren ;) meine neuesten
    Hermesköpfe.
    Wäre ja eigentlich nichts aufregendes, aber in der Erhaltung
    nicht unbedingt normal
    Schön geschnitten und farbfrisch, der Stempel könnte etwas
    besser sein.

  • Sieh an, es gibt einen Hermesköpfe-Thread.


    Ich sammle selber seid ca. drei jahren die Hermesköpfe, allerdings nicht nach dem Michel-Katalog, sondern nach dem Karamitsos-Katalog. Ein recht anspruchsvolles Gebiet und ich kann bis heute nicht behaupten, dass ich sattelfest bin.


    Trotzdem möchte ich mal den ersten Satz als Hauptnummern gestempelt zeigen. Zu jeder Marke gibt es mindestens zwei Farben, wobei die 2 Lepta und die 20 Lepta die meisten Varianten hat.


    Wenn mehr Interesse besteht, kann ich auch ein bisschen mehr zeigen.

  • Aktuelle Beiträge bitte hier

    verfassen - ich hatte irrtümlich auf diesen Hermeskopfbeitrag geantwortet, der eigentlich unter Vorphilatelie hängt - kauli hatte damals wohl ins falsche Unterforum geschrieben.


    Schöne Grüße,


    miasmatic

    Im Gegensatz zum Hirn meldet sich der Magen, wenn er leer ist. - Unbekannt

  • Samos Hermeskopf-Halbierung fand keinen Käufer bei Ebay


    Eine Halbierung der 10-Lepta-Marke von Samos Provisorische Regierung Michel-Nr. 6 von 1912, die bei Ebay für 54,- EUR als Startpreis angeboten war, fand keinen Käufer. Die Marke ist als Halbierung damals anerkannt worden, der Michel hat sie aber nur als ganzen Brief katalogisiert, nicht als Briefstück:


    https://www.ebay.de/itm/GREECE…nc&_trksid=p2047675.l2557


    Gruß kartenhai