ACS Katalog (online)

  • unter bekommt man durch Klicken auf ACS Catalogue und dann auf next page zu einem austarlischen Onlinekatalog- naja fast- der Händler hat jede Seite eingescannt, aber das reicht aus. 1a Arbeit .

    *Deutschland,GB,Amerika,Südafirka*


    **Ansichtskarten und Stempel von Dortmund und Hamburg und Amrum gesucht **

  • Auckland City Stamps ist eine nette Firma die einen hübschen, kleinformatigen Katalog herausgibt. Deren Katalog, wenn auch sehr vereinfacht, doch der Standard für NZ-Marken ist. Die Preise auf der Gestempeltspalte sind für fine used, ein Erhaltungsgrad den wir Europäer doch eher ablehnen, da es kein Vollstempelabschlag ist, sondern eher der feine Eckrandstempel.


    1 NZD = ca. 50 Eurocent


    P.S. ACS ist daher natürlich kein australischer, sondern ein neuseeländischer Katalog.

    mit freundlichen Sammlergrüßen
    rolin

    Einmal editiert, zuletzt von rolin ()

  • stimmt natürlich @ rolin. wollte nur mal sehen ob du aufpasst :D

    *Deutschland,GB,Amerika,Südafirka*


    **Ansichtskarten und Stempel von Dortmund und Hamburg und Amrum gesucht **

  • rolin kannst Du,was diese Ecke der Welt betrifft,
    nichts vormachen. :zwinklach:
    Wollte bloß fragen, sind das Händlerpreise?

    Suche immer Berlinstempel auf Marken und Belegen, Bitte alles anbieten

  • Zitat

    Original von kauli
    rolin kannst Du,was diese Ecke der Welt betrifft,
    nichts vormachen. :zwinklach:
    Wollte bloß fragen, sind das Händlerpreise?


    Das sind die Preise die sie in ihrem Versandhandel verlangen, ja. Der ACS-Katalog ist ein Versandhandelskatalog. Im Laden gibt es auch noch andere Stücke, in "europäerfreundlicher" Erhaltung.

    mit freundlichen Sammlergrüßen
    rolin

    3 Mal editiert, zuletzt von rolin ()