• Hallo


    Habe gestern ein gratis SMS-Inserat in der Schweizer Sonntagszeitung BLICK gemacht. Habe kurz geschrieben das ich Briefmarken suche. Dachte zwar da kommt eh nicht viel, meines erstaunens habe ich bis um Mitternacht gegen die 50 SMS erhalten. Bekomme ganze Sammlungen und FDC, Serien (auch bessere dabei) usw. umsonst. Hatt sich also gelohnt um meine Sammlung aufzustocken. Dafür kommt jetzt grosse Arbeit auf mich zu mit freude :)


    Viele wollten auch Marken teuer verkaufen. Ein 15 jähriger Junge schrieb er werde mir einen grossen Brief senden mit Briefmarken, da dachte ich OK, werde ihm auch gleich mal meine doppelten senden und machte ihm damit ne grosse freude.


    Aber es gibt sie also doch noch. Die guten Sammlerkollegen die nicht nur aufs Geld aus sind.


    War echt total überrascht über die super Angebote.



    Wollte das nur kurz so mitteilen, als kleines Highlight in meiner jungen Briefmarkenkarriere :)



    Gruss Witchery

    *** Wie sagt man gepflegt "leck mich am Arsch"?***
    *** "Du kannst mich am Ende der Wirbelsäule, ***
    *** wie eine Briefmarke behandeln" ***

  • Hallo, besteht noch die Möglichkeit kostenlose SMS Inserate zu erstellen?
    Wenn ja wo und unter welchen Umständen?


    Liebe Grüße Bjoern



  • Sende eine SMS mit BLICK (Abstand) dann der Text(bis 160 Zeichen), an die Nummer 530, SMS kostet 40 Rappen. Aber ich weiss nicht ob das nur für die Schweiz geht. Dann wird es jeden Mittwoch veröffentlicht ABER: es besteht kein Anspruch auf Veröffentlichung.

    *** Wie sagt man gepflegt "leck mich am Arsch"?***
    *** "Du kannst mich am Ende der Wirbelsäule, ***
    *** wie eine Briefmarke behandeln" ***